Seite 9 von 18 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 177

Leben in Thailand im Alter!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 13.11.2010, 11:17 Uhr · 176 Antworten · 20.870 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Yep, die muss man nicht übernehmen. Ich finde diese Einstellung schon sowieso arrogant und dumm. Die hellhäutigen aus dem Norden sind keineswegs bessere Menschen als die aus dem Isaan.
    Das Schönheitsideal in diesen Ländern ist nun mal hell, und niemand redet von Rassismus dort. Ist anscheinend eine Erfindung von gewissen Leuten, welche immer wieder auf unserer schrecklichen Vergangenheit umherhacken?.

    Und hell gefällt meiner Frau und mir halt etwas besser als dunkel. Und diese Freiheit nimmt man sich.Leben wir in Freiheit oder nicht? Ich muss es mir ja auch anhören, dass ich aufgrund meiner sehr hellen Hautfarbe ein "Topfenneger" bin. Und es stört mich keineswegs.

    Es ist kein Wunder, dass wir aufgrund vieler Gutmenschen in Europa vor einer Eskalation stehen. Interessanterweise war es vor dieser bescheuerten Eu viel ruhiger in Mitteleuropa. Da durfte man noch seine Meinung sagen.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von ayap

    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    242
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    Das Schönheitsideal in diesen Ländern ist nun mal hell, und niemand redet von Rassismus dort. ... Und hell gefällt meiner Frau und mir halt etwas besser als dunkel. Und diese Freiheit nimmt man sich.Leben wir in Freiheit oder nicht? Ich muss es mir ja auch anhören, dass ich aufgrund meiner sehr hellen Hautfarbe ein "Topfenneger" bin. Und es stört mich keineswegs.

    Es ist kein Wunder, dass wir aufgrund vieler Gutmenschen in Europa vor einer Eskalation stehen. Interessanterweise war es vor dieser bescheuerten Eu viel ruhiger in Mitteleuropa. Da durfte man noch seine Meinung sagen.
    Nun, Geschmack ist das eine, darüber lässt sich nicht streiten. Jemanden diskriminieren, nur weil der nicht diesem persönlichen Geschmack entspricht ist - besonders wenn es sich nur auf das Äußere bezieht - Rassismus - und nicht erst seit es die EU gibt.

  4. #83
    Avatar von gespag

    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    1.291
    Zitat Zitat von ayap Beitrag anzeigen
    Nun, Geschmack ist das eine, darüber lässt sich nicht streiten. Jemanden diskriminieren, nur weil der nicht diesem persönlichen Geschmack entspricht ist - besonders wenn es sich nur auf das Äußere bezieht - Rassismus -
    Rassismus bezieht sich hier aber auf eine Rasse. Und ein heller Philippino oder Asiate welcher einen dunklen Philippinpo diskriminiert ist deswegen kein Rassist.
    Also meine Frau ist Asiatin und mag die dunklen nicht so, weisst mich immer gleich hin ("look he/she is dark, so dark"). Ausnahmen bestätigen die Regel. Sie ist nicht alleine in dieser Einstellung. Rassistin kann sie keine sein.

    Die Reichen machen das aber nicht grundlos, auf diese Leute runterzuschauen.Sie werden wohl schon wissen, warum das so ist. Sonst wären es nicht so viele.

    Ich finde dass es in Asien in dieser Hinsicht schon besser und offener ist und solche langweiligen Themen wie Rassismus(seit dieser bescheuerten Eu) nicht immer durchgekaut werden. Ist ja schon langweilig.
    Alleine dass man nicht mehr "wer hat Angst vom schwarzen Mann" spielen, 10 kleine Negerlein lesen und Negerküsse essen darf.

    Weit hat man es hierzulande gebracht. Ich finde dass da Asien schon viel weiter ist. Die Chinesen haben auch um Afrika nicht so einen lächerlichen Hyoe aufgezogen wie die Wm war. Die beuten diese Länder lieber aus.
    Das wird uns in der Eu auch auf den Kopf fallen. Denn derweil wir hier immer mehr Arbeitssklaven aus Afrika reinlassen, kaufen die Chinesen alle Rohstoffe auf. Aufgrund der bescheuerten Gutmenschen wird die Eu nebst Amiland die Vormachtsstellung in der Welt an China verlieren. Aber das ist eine andere Geschichte.

  5. #84
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    Rassismus bezieht sich hier aber auf eine Rasse.
    Na ja, wie soll man es denn sonst nennen, wenn jemand nur wegen der Hautfarbe auf einen anderen Menschen herabschaut?
    Ist ja auch egal.

    Einerseits profitiert Mann von dieser verbreiteten Einstellung in Thailand ungemein. Andererseits habe ich wegen meiner eigenen Präferenzen schon heftige Dinge mir anhören- und erleben müssen.
    Lustig fand ich z. Bsp. den Taxifahrer der froh schien endlich mal einen "vernünftigen" Farang der seine Sprache spricht, fragen zu können, weshalb viele Farang so hässliche Frauen bevorzugen. Er konnte ja nicht wissen, dass die ein- oder andere meiner Begleiterinnen ganz genau in sein ablehnendes Raster hinein passt.

  6. #85
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Na ja, wie soll man es denn sonst nennen, wenn jemand nur wegen der Hautfarbe auf einen anderen Menschen herabschaut?
    Ist ja auch egal.
    Wie soll man es sonst nennen, ganz einfach Hierachie.Die Einteilung oder Einordnung von Menschen in eine Hierarchie impliziert häufig eine Wertigkeit, die bereits in der Rangordnung, nach der die Menschen geordnet werden, enthalten ist. Rassismus bezieht sich auf eine gewisse Rasse, das trifft ja hier nicht zu.
    Hierachie ist das bessere Wort man wird nach seiner Wertigkeit beurteilt. Weiß= gutverdienend viel Geld, Dunkel= Reisbauer oder Fischer kein Geld und Arm, nach Empfinden der jeweiligen Kultur, in Europa ist es genau anders herum.Es ist einmal ein Schönheitsideal das aus Korea und Japan importiert ist und zum zweiten das alte Verständiss dunkel Schwer arbeiten und Arm. Kenne z.B. ein Mädel aus Alaska sie ist ein Eskimo, jedoch in Deutschland geboren, wird aber im Sommer auch sehr schnell sehr dunkel. Jeder Mann am See oder Freibad dreht sich zweimal um wenn er sie sieht, aber sie ist auch nur am jammern weil sie ja "so" dunkle Haut hat, deutsche Mädel beneiden sie oft darum, das verstehe wer will, wird vielleicht auch oft das sein was ich nicht haben kan ist das bessere (aber das Problem haben ja die meisten Menschen). In Asien ist es im Grunde ja so, je heller die Haut desto höher der Wai (Ironie). Ist ja noch gar nicht so lange her da war hier in Asien auch dick mit reich verbunden, damals nicht schlecht für die ersten Touris aber das haben die Mädels inzwischen auch schon gemerkt das dies offt das Gegenteil bedeutet.

  7. #86
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376
    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    Rassismus bezieht sich hier aber auf eine Rasse. Und ein heller Philippino oder Asiate welcher einen dunklen Philippinpo diskriminiert ist deswegen kein Rassist.
    Dieser ist genau so ein Rassist wie du oder deine Frau wenn ihr eine Gruppe diskriminiert aufgrund von Äusserlichkeiten!

    Nur weil unter ...... die sogenannte Herrenrasse mit dem Deutschen Volk und blondem Ariertum begründet wurde, heisst das nicht dass diese einem kranken Hirn entsprungene Logik Sinn macht: Die Mär vom Übermenschen resultierte in der Herrschaft von Unmenschen. Es genügte damals dass man eine spitze Nase hatte und seine teutonischen Ahnen nicht wie verlangt lückenlos belegen konnte, schon wurde man als unwertes Leben, als minderwertige Rasse verfolgt und ermordet.

    Also komm mir nicht mit fadenscheinigen Begründungen dass es Rassismus gibt welcher zu entschuldigen ist, weil die Gruppe die man verabscheut derselben Region angehört.

  8. #87
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von fontog Beitrag anzeigen
    Dieser ist genau so ein Rassist wie du oder deine Frau wenn ihr eine Gruppe diskriminiert aufgrund von Äusserlichkeiten!

    Nur weil unter ...... die sogenannte Herrenrasse mit dem Deutschen Volk und blondem Ariertum begründet wurde, heisst das nicht dass diese einem kranken Hirn entsprungene Logik Sinn macht: Die Mär vom Übermenschen resultierte in der Herrschaft von Unmenschen. Es genügte damals dass man eine spitze Nase hatte und seine teutonischen Ahnen nicht wie verlangt lückenlos belegen konnte, schon wurde man als unwertes Leben, als minderwertige Rasse verfolgt und ermordet.

    Also komm mir nicht mit fadenscheinigen Begründungen dass es Rassismus gibt welcher zu entschuldigen ist, weil die Gruppe die man verabscheut derselben Region angehört.
    Das tut mir jetzt echt leid, aber du schreibst hier Dinge von dennen du anscheinend keine Ahnung hast. Vielleicht solltest du erst einmal bevor du so scharf Schreibst, dich der grundsätzlichen Dinge kundig machen. Die dunkle Farbe der Haut und dessen Verachtung hat hier in Thailand eigentlich nichts mit Rassismus zu tun, vielmehr mit der Verachtung der Menschen der eigenen Rasse, es geht nur darum haste was biste was, um nicht mehr oder weniger. Diesen "Rassismus" wie du ihn nennst gibt es ja immer noch in Deutschland, der dumme Bauer, der dumme Bayer oder der deppada Preiss. Nicht anders ist das hier, nur hat es meist gravierende Auswirkungen.
    Wenn man heute so richtig im Leben stehst und so richtig gut Geld verdient, wieviele wollen sich da mit Hartz4 Empfänger umgeben, nicht wirklich viele. Das ist eigentlich das Gleiche wie in Thailand, wenn man dann mit ...... und Rassismus kommen muß und dieses gleich stellt, ja dann sind wohl alle Menschen auf dieser so schönen Welt ......
    Also halte dich diesbezüglich ein wenig Zurück und Denke nach bevor du einen ...... auspackst, wenn du dich über Rassismus mokierst solltest du erst einmal wissen was Rassismus ist, das hat im Grund nicht viel damit zu tun ob einer im Issan auf dem Reisfeld arbeiten muß, oder ob jemand in Bangkok im Büro sein Geld verdienen kann und somit auf sein Haut achten kann.

  9. #88
    Avatar von fontog

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    376
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Das tut mir jetzt echt leid, aber du schreibst hier Dinge von dennen du anscheinend keine Ahnung hast. Vielleicht solltest du erst einmal bevor du so scharf Schreibst, dich der grundsätzlichen Dinge kundig machen. Die dunkle Farbe der Haut und dessen Verachtung hat hier in Thailand eigentlich nichts mit Rassismus zu tun, vielmehr mit der Verachtung der Menschen der eigenen Rasse... BLA BLA
    Na denn:

    In anthropologischen Theorien über den Zusammenhang von Kultur und rassischer Beschaffenheit wurde der biologische Begriff der Rasse mit dem ethnisch-soziologischen Begriff Volk vermengt.
    ...

    Rassische Diskriminierung versucht typischerweise, auf (projizierte) phänotypische und davon abgeleitete persönliche Unterschiede zu verweisen. Unabhängig von seiner Herkunft kann Rassismus jeden Menschen betreffen.
    ...

    Menschen mit rassistischen Vorurteilen diskriminieren andere aufgrund solcher Zugehörigkeit, institutioneller Rassismus verweigert bestimmten Gruppen Vorteile und Leistungen oder privilegiert andere.

    Rassistische Theorien und Argumentationsmuster dienen der Rechtfertigung von Herrschaftsverhältnissen und der Mobilisierung von Menschen für politische Ziele. Die Folgen von Rassismus reichen von Vorurteilen und Diskriminierung über Rassentrennung, Sklaverei und Pogrome bis zu sogenannten Ethnischen Säuberungen und Völkermord.



    Wenn du es lieber weniger scharf dafür wissenschaftlicher hast dann bitte hier weiter lesen: Rassismus


    PS: Für mich war es eine betrübliche Erfahrung in Thailand zu erfahren dass auch diese ach so buddhistischen Einwohner Mitmenschen verachten aufgrund von Äusserlichkeiten wie der Hautfarbe.

  10. #89
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von fontog Beitrag anzeigen
    Wenn du es lieber weniger scharf dafür wissenschaftlicher hast dann bitte hier weiter lesen: Rassismus
    Wissenschaftlich gesehen sieht das natürlich anders aus, jedoch kann ich dir hier mindestens 20 verschiedene wissenschftliche Meinungen bringen was Rassismus ist und was nicht, solltest du jetzt dieses Themengebiet studiert haben bitte ich um Nachsicht, jedoch gehen wir einfach mal davon aus was so gut wie alle darunter verstehen. In Thailand geht es meiner Ansicht nach nur um eines und das ist die gesellschaftliche Stellung, eigentlich nur : über mir ; mit mir ; unter mir. Da jetzt aber z.B. eine Verkäuferin im 7/11 nicht mehr viel unter sich hat, ist es sehr einfach Menschen mit weniger Lohn, Gehalt, Verdienst oder minderer Arbeit zu "verachten", was wiederum einen selber etwas höher hebt, ist in Asien ja sehr wichtig. Nur würde ich das ganze jetzt nicht als Rassismus bezeichnen oder als eine Art .....truktur (das so gut wie jeder Thai Nationalsozialist ist das weiß man ja, nur hat das eigentlich auch wieder nicht viel mit ...... zu tun), sondern eher mit Diskriminierung und Hierarchie. Ich heiße es nicht gut was die Thais so betreiben, dies ergiebt sich jedoch aus dem Kampf um Unabhängigkeit ihrer Kultur und dem bestreben nach Freiheit gegen z.B. Kolonisierung was sie leider nicht geschafft haben (siehe USA). Das dieses immer noch und jederzeit von der Politik "egal wer" ausgenützt wird ist nicht schön, im Volk aber immer wieder sehr wirkungsvoll.

  11. #90
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich könnte mir nur sehr schwer vorstellen als farang in solch einer hirarchie zu arbeiten. in der werkstatt bin ich quasi autark. mein eigener herr sozusagen. wichtig ist nur das die kundenaufträge abgearbeitet werden, möglichst ohne reklamationen.
    hochachtung habe ich vor den frauen in thailand auf dem bau, dem strassenbau und auf den reisfeldern.
    auf dem reisfeld habe ich mal einen tag mitgearbeitet (ich wollte wissen wie schwer die arbeit ist). ich sage euch eine deutsche bürotipse macht den job keine 40 minuten.....................

Seite 9 von 18 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leben in Thailand
    Von lak_thai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.08, 09:41
  2. Leben in Thailand (II)
    Von paimanee im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.03.07, 19:42
  3. Leben in Thailand
    Von Khun Sanuk im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.02.06, 01:38
  4. Leben in Thailand
    Von Heinz3006 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 09:44