Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 139

Leben in der Provinz Udon Thani

Erstellt von Teddy, 07.02.2011, 03:57 Uhr · 138 Antworten · 15.001 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.713
    was ich da lesen muss , es ist zum heulen !

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Hartmut

    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    176
    Zitat Zitat von atze Beitrag anzeigen
    Werde ja auch bald wieder bei Schwiegermama weilen. Muss ich jetzt aus Deutschland mein eigenes Pflanzenöl für den Wok mitbringen, oder ist die Versorgung auch im Issan gesichert? In Bkk soll es ja massive Engpässe geben.
    Bangkok wird bei der Belieferung mit Palmöl und Kokosnussmilch sehr bevorzugt. Ist eben die Hauptstadt wo die Elite wohnt. Im Isaan sieht die Versorgung wirklich nicht gut aus, hat sich in der letzten Woche sogar noch verschlechtert. Aber mitbringen würde ich nicht. Mit Geduld und viel Zeit ergatterst Du schon irgendwann und irgendwo mal ein Fläschchen.

  4. #93
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Glück haben, heißt in diesen Tagen:



  5. #94
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Quatsch,

    Wer Augen und Ohren auf hatte beim Einkaufen in Macro etc.,der sah was kommt und handelte nach dem Motto:
    Spare in der Zeit dann hast du in der Not
    d.h. eine Kiste Oel gebunkert und dann hat's sich.
    Wer allerdings mit abgezaehltem Geld jeden Tag in die Stadt tuckert,der muste Glueck haben.

    Aber die Lage hat sich doch entspannt,jeder kriegt sein Fett weg,sorry Oel.

  6. #95
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Glück haben, heißt in diesen Tagen:


    Steht sogar hinten auf dem Schild: "Verkaufsmenge: 1 Flasche pro Familie".

  7. #96
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    d.h. eine Kiste Oel gebunkert und dann hat's sich. Wer allerdings mit abgezaehltem Geld jeden Tag in die Stadt tuckert, der musste Glueck haben.
    Ja, an der Oma sind diese Farang-Weisheiten wohl irgendwie vorbeigerauscht. Hat wahrscheinlich auch kein Spielgeld fürs Bunkern gehabt. Noch zum Tuckern jeden Tag. Kann wohl gar das Thai lesen, was im Hintergrund steht.

    Denn dann wäre das obige Bild wohl kaum von der Bangkok Post als Bild der Woche letzte Woche veröffentlicht worden. Wahrscheinlich auch deshalb, weil es halt das Lebensgefühl des "gemeinen Thai" ganz gut beschreibt.

    Und die o.b. Weisheiten belegen wieder einmal sehr schön, wie wenig die angeblich integrierten Farangs doch von der thailändischen Wirklichkeit für Thais mitbekommen. Was aber nicht negativ gemeint ist, sondern das Dynamische, also das noch zu Erreichende, in den Vordergrund stellt.

  8. #97
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092
    Na zur Not muss ich dann auf dem Schwarzmarkt zuschlagen. 100 Bht pro Flasche kann sich ja der "Onkel aus Amerika" ja wohl noch leisten.

  9. #98
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Kann wohl gar das Thai lesen, was im Hintergrund steht.
    Waani immer wenn Du mich glauben machen willst, dass Du der Thaisprache maechtig bist, stelle ich fest Du weist zwar ein bischen was, aber lange nicht genug um lesen zu koennen oder eine fluessige Unterhaltung zu fuehren.

    Aber Deine Frau kanns ja lesen, so passt es dann wieder .

  10. #99
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Aber Deine Frau kanns ja lesen, so passt es dann wieder
    Ja, was steht denn da auf dem Schild? Hast Du Dir das schon übersetzt?

  11. #100
    Avatar von hypnoticdj

    Registriert seit
    09.09.2007
    Beiträge
    15
    > Ich glaube du liegst mit denem Wissen sehr weit daneben

    nein, ich bin Mediziner. Was du meinst ist der Typ I-Diabetes. Der ist genetisch bedingt, d.h. angeboren. Typ II wird erworben, d.h. 'angefressen'. Natürlich können sich immer mehr Thailänder 'Farang-Food' leisten und erkranken dann im Alter auch häufiger an Diabetes. Das ist aber im Vergleich zu den westlichen Ländern maximal 1/10 bis 1/20. Viele Thais haben aber ein anderes Problem: Sie spritzen sich sehr ungerne. Du kannst Diabetes eine zeitlang mit Tabletten behandeln, die die Insulinproduktion anregen. Irgendwann ist dann aber Schluss - und du musst es zuführen, d.h. spritzen. Viele lassen sich aber lieber das Bein amputieren. Am Geld liegt es nicht, Insuline sind vorhanden und relativ günstig zu bekommen (10-15 B/Tag, Tiger oder Singha sind teurer...). Komische Leute!...

Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausflugsziele in der Provinz Udon Thani
    Von Teddy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.02.11, 03:15
  2. Ban Chiang - Udon Thani Provinz
    Von waanjai_2 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.09, 15:23
  3. Udon Thani
    Von cs-dino im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.12.07, 14:18
  4. Udon Thani: Pay!
    Von Loso im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 21:22
  5. Provinz Surat Thani
    Von Iffi im Forum Literarisches
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.01.04, 10:32