Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 53 von 53

Leben am Meer

Erstellt von peterpatong, 02.10.2014, 00:26 Uhr · 52 Antworten · 3.731 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    mann oh mann , peterpatong, der Strand hoert dort auf wo kein Strand mehr ist, und alles unmittelbar dahinter ist Land, das Jemanden, unter Umstaenden auch dem Staat (der wiederum unterschiedliche Widmungen zur Nutzung ausstellt), gehoert.

    Ob der Strand jetzt schmal oder breit ist, hat nichts mit dem Grundstueck dahinter zu tun und dieser, der Grund, wurde wie alle Grundstuecke vermessen und es gibt die exakte Landurkunde dazu auf der exakt skizziert ist wo der Grund aufhoert.....naemlich auf der einen Seite bzw auf mehreren Seiten am Strand.....
    @peterpatong :
    Insbesondere in Strandnähe gibt es - nicht nur in Thailand - nicht selten große Unterschiede zwischen örtlichem Besitzstand (Beginn des Bewuchses an der örtlich sichtbaren Grenze zum Strand) und dem amtlichen Katasternachweis mit genauem Katasterzahlenwerk, der im Land Office nachgewiesen ist.
    Ich würde in jedem Falle das Baugrundstück vor dem Kauf amtlich vermessen lassen. Sonst kann es dir passieren, dass du Geld ausgibst für Land, was sich der "blanke Hans" bereits im Laufe von Jahrzehnten einverleibt hat bzw. im öffentlichen Strandbereich liegt und völlig wertlos ist. Außerdem ist eine amtliche Angabe - insbesondere in Ufernähe - wichtig, wo und wie gebaut gebaut werden kann. Das ist eine Wissenschaft für sich - nicht nur in Thailand, sondern auch in Deutschland und in anderen Ländern.

    Auch wenn ich Geld wie Heu hätte :
    ich persönlich würde in Thailand niemals ein bebautes oder ein unbebautes Grundstück kaufen, sondern lediglich ein Haus mieten. Ansonsten kann man sich einen Klotz ans Bein binden oder sich durch üble Nachbarn oder ständige Einbruchversuche die Lebensqualität einschränken. Man hat nur ein Leben !

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Dem kann ich nur beipflichten, was @socky7 aussagt, mieten ist problemloser !
    Denn, die Kohle die mir zur Verfügung steht, lieber verjubeln als teuer ungewiß investieren...............

  4. #53
    Avatar von peterpatong

    Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    132
    Das Thema hatten wir ja schon in einem anderem Thread.
    Geschmackssache,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Lecker essen am Meer
    Von Deliberation im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.12, 14:40
  2. Zweitwohnsitz am Meer
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.12.11, 02:02
  3. Low Budget Unterkunft am Meer: WO?
    Von stranden im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 16:22
  4. Romatischer Ort am Meer in der Nähe von Bangkok
    Von chang bot im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.05, 11:25
  5. Urlaub mit der Thai-Familie am Meer
    Von KhonKaen-Oli im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.10.04, 11:10