Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 33

Laufzeit "Brief nach Thailand"

Erstellt von Beachboy, 16.03.2015, 16:19 Uhr · 32 Antworten · 4.180 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682
    Mir ist auch mal ein Einschreibebrief abhanden gekommen.

    Die dt. Post konnte ihn nur bis Frankfurt zurück verfolgen. Die 2. Anfrage an die thailändische Post wurde sogar beantwortet mit der Aussage, die Adresse gäbe es nicht. Was a) Quatsch ist, andere Briefe sind auch immer angekommen. b) nicht die Frage beantwortet hat, wo der Brief abgeblieben ist.

    Bin mir nicht sicher, aber ich glaube, auch in Deutschland abgeschickte Einschreiben nach Thailand werden registriert und der Empfänger muss unterschreiben.

    Ein Freund hatte mal Probleme mit der Zustellung von Briefen. Hat sich dann ans zuständige Postamt gewandt und siehe da, nach einigem Suchen fand man seine gesammelte Post in irgend einer Ecke. Da hatte der Zusteller wohl keine Lust oder keiner konnte die Adresse in lateinischen Buchstaben lesen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Die Post weist auf ihrer Homepage darauf hin, das Thailand zu den Ländern gehört, die keine Daten für die Sendungsverfolgung zur Verfügung stellen. Sollte das bei der Thaipost funktionieren- um so besser. Der Empfang der Briefe wurde übrigens per Unterschrift quittiert.

  4. #13
    Avatar von Johann

    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    413
    Zitat Zitat von michael59 Beitrag anzeigen
    Die Post weist auf ihrer Homepage darauf hin, das Thailand zu den Ländern gehört, die keine Daten für die Sendungsverfolgung zur Verfügung stellen.
    Das mag sein dass dies auf der Webseite steht in der Realität ist das aber anders, ich schicke meine Briefe immer per Einschreiben und kann sie ohne Probleme bis nach KK verfolgen, inkl. Zustellung beim Empfänger, auf dem Portal der Deutschen Post. Normale Laufzeit zwischen 7 - 10 Wochentage. Mir ist noch nie ein Brief verloren gegangen. Den letzten habe ich vor 3 Wochen versendet und auch den konnte ich bis zur Zustellung verfolgen. Wenn ich daran denke werde ich beim nächsten Brief einen Screenshot von der Sendungsverfolgung der Deutschen Post machen. Von TH aus funktioniert das schon einige Jahre. Von D aus mindestens so lange wie ich in D bin.

  5. #14
    Avatar von Beachboy

    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    217
    [QUOTE=michael59;1320897]Einschreibebriefe dauern länger bis sie ankommen. Habe das mal unfreiwillig getestet. Normal 8 KT Einschreiben 12 KT.

    Nachfrage nicht zum Thema: was für Sachen lohnen sich denn nach Thailand zu schicken?

    [/Egal ob meine Frau kleine Päckchen gemacht hat, wo Schuhe und Kleidung drin war, oder ähnliches. Dieses mal ist es ein luftgepolsterter Brief. Auch Thaifreundinnen meiner Frau schicken regelmäßig Kleidung und ähnliche Sachen nach Thailand QUOTE]

    Bei den Portokosten?
    Ein richtiges Paket ist natürlich zu teuer, aber ein Päckchen mit deutlich begrenzter Kilozahl (weiß jetzt nicht mehr wieviel, aber ich glaube es waren 2 Kilo maximal) kostet nach Thailand nur so um 15 Euro. Für ein paar Schuhe und etwas Kleidung reicht es. Man muß aber aufpassen, dass es nicht zuviel wird.

  6. #15
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    Nun so wie der TS hörte bei meinen Briefen, der letzte vom Herbst letzten Jahres, die Sendungsverfolgung immer bei der Übergabe Internationales Postamt Frankfurt Airport auf. Das stand auch noch so da, als der Brief schon lange da war.

  7. #16
    Avatar von Karl

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    412
    das Thema hatten wir hier schon mehrfach
    und ich wiederhole mich aus dem Gedächtnis.
    Ein normaler Brief A5 lang oder A4 vom Steuerberater ist innerhalb 5 Tagen hier in Bangkok
    Einschreibebriefe von TH nach DL ist ein besonderes Thema
    Das Hauptproblem ist der Obersauladen Postumschlag Briefzentrum FRA-Flughafen.
    Ich hatte mal die Pässe meiner Kinder und die Wahlunterlagen zur ich glaube Bundestagswahl nach DL gesendet.
    Der Brief lag dann dort in FRA gut 10 Wochen rum.
    Ich wollte schon eine Strafanzeige bei der Staatsanwaltschaft aufgeben über geklaute Pässe.
    Dann kam die Meldung, der Brief sei zugestellt worden.
    Die Wahl war aber auch schon 6 Wochen vorbei

  8. #17
    Avatar von Beachboy

    Registriert seit
    06.07.2011
    Beiträge
    217
    Meine Güte, so langsam nervt es mich. Am 6.3. wurde der Einschreibebrief nach Thailand geschickt und am 10.3. soll er im Zentrum Frankfurt für Thailand abgegeben worden sein. Heute haben wir den 17.3. und der Drecks-Brief ist immer noch nicht vor Ort im Dorf in Chaiyaphum. Ok, wie lange soll ich noch warten, bevor ich den Brief für verloren erklären darf, damit ich den Inhalt erneut, aber gerne wesentlich teurer und zuverlässiger, nach Thailand schicken kann?

  9. #18
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.460
    Zitat Zitat von Beachboy Beitrag anzeigen
    ..Nachfrage nicht zum Thema: was für Sachen lohnen sich denn nach Thailand zu schicken?
    ...
    ....Nichts

  10. #19
    Avatar von michael59

    Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    1.959
    hast du es mal mit dem Link der eingestellt wurde ( nicht DP) probiert?
    laut Johann soll es doch eine funktioniernde Sendungsverfolgung geben.

  11. #20
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Beachboy Beitrag anzeigen
    Dass sich der Sendungsstatus seit dem 10.3. nicht verändert hat, macht mich besonders nervös. Wie gesagt, eingeliefert am 6.3., Sendungsstatus vom 10.3. und der Brief ist scheinbar noch nicht vor Ort.
    Ist alles noch im normalen Rahmen. Die Bundespost lässt Sendungen gerne mal länger als nötig liegen, damit ihre Kunden die Vorteile von zehnmal so teuen Kurierdiensten wie DHL verstehen.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. brief nach thailand schicken
    Von einslive im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.07.13, 00:05
  2. Ab nach Thailand, aber wie?
    Von Psion im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.11.05, 12:06
  3. Telefonieren nach Thailand
    Von Mang-gon-Jai im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 07:57
  4. Einreise nach THailand
    Von stefan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.01, 15:18
  5. Nach Thailand anrufen
    Von Jakraphong im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.01, 19:08