Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 52 von 52

Landpreise in der Gegend von Udon Thani

Erstellt von petpet, 29.03.2008, 10:38 Uhr · 51 Antworten · 5.627 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Landpreise in der Gegend von Udon Thani

    In diesem thread ist schon verschiedentlich darauf hingewiesen worden, dass die Preise für Baugrundstücke (thidin samlap baan) ständig ansteigen würden. Udon Thani und Umgebung erlebt schon seit einiger Zeit so etwas wie einen Bau-Boom. Es sind nicht nur die Farangs, die die Preise hochschrauben, sondern auch die "Flucht in die Sachwerte".

    1 Rai Bauland ca. 4-5 km von der Ringroad entfernt kostet inzwischen so etwa 1 Mio Baht und mehr. Vor 1 1/2 Jahren haben wir ca. die Hälfte bezahlt. Die Erwartungshaltungen der verkaufswilligen (=verschuldeten) Eigentümer steigen freisteigend. Beispiel: Ein Baugrundstück (2 Rai) neben unserem kostete vor 1.5 Jahren 1.6 Mio. Heute verlangt der Eigner zunächst einmal 2.0 Mio. Ich schreibe hier nur über separat liegende Grundstücke (in den moo baans sind die Grundstücke meist wesentlich kleiner).

    Wie findet man die?
    Aus der Erfahrung vor 1.5 Jahren in Udon fasse ich wie folgt zusammen:
    1. Ein Suchblatt in Thai anfertigen, dieses an den mobilen Küchen entlang der Ausfallstraßen von Udon abgeben. Vergleichbar den alten Damen und Herren in den früheren Kiosken: die wissen halt was in ihrem Viertel vorgeht.
    2. Die Ortsvorsteher (pujai baan) - besser deren Frauen - in den Vororten von Udon besuchen und denen erzählen, dass man auf der Suche wäre.
    3. Mit den Fahrern der Samlor Krueang sprechen. Am besten mit denen ganz Udon und Umgebung abfahren. Kostet vielleicht ca. 500 Baht pro Tag & gemeinsames Mittagessen. Überall hängen Verkaufsangebote (in Thai), sofern sie inzwischen nicht vom Sturm weggerissen wurden. :-)
    4. Die ca. 7 Banken in Udon hatten zwar alle ihre Listen, mit hoch verschuldeten Objekten. Haben uns alle aber nicht zugesagt.
    5. Jede - aber wirklich jede - Möglichkeit nutzen, um bei den Menschen - z.B. beim Einkaufen - auf das Interesse am Grundstückskauf zu sprechen zu kommen. Small-Talk ist angesagt.

    Udon Thani ist sehr schön - und ein Aufenthalt von 6 Monaten oder mehr meist zu kurz. In den letzten 6 Monaten, wo wir in Udon waren, hatten wir allein 3 Morlum-Konzerte im Angebot. Und das nur in unserem Vorort!!! Udon hat jede Menge Unterhaltungsangebote und Restaurants aller Nationalitäten.
    Verkehrsanbindung von den Vororten in die Stadt ist tagsüber optimal mit Songthaeow gewährleistet. Nach 18:00 Uhr fahre ich dann mit meinem eigenen Tuk-Tuk.

    Wir haben während unseres letzten Aufenthaltes einen Bungalow gebaut (Bauzeit 4 Monate, 7 Tage in der Woche). Auch hier steigen die Preise - insbesondere die für Monnier-Eisen. Aber die steigenden Stahlpreise auf dem Weltmarkt sind nicht farang-induziert.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Landpreise in der Gegend von Udon Thani

    Vielen Dank für die Informationen! Ich bin ehrlich gespannt, wie wir die Sache geregelt bekommen.
    Viele Grüße
    Jochen

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Marathonläufer in der Gegend Surat Thani
    Von ponschai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.10, 14:18
  2. Unterkunft in Udon Thani
    Von tee-rak im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.08, 14:28
  3. Udon Thani
    Von cs-dino im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.12.07, 14:18
  4. Udon Thani
    Von Urmel777 im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.07, 21:02
  5. Udon Thani: Pay!
    Von Loso im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 21:22