Seite 49 von 64 ErsteErste ... 39474849505159 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 490 von 633

Landoffice in Hua Hin verweigert Lease eines Grundstücks zwischen Ehepartnern

Erstellt von Socrates010160, 29.01.2014, 12:24 Uhr · 632 Antworten · 36.014 Aufrufe

  1. #481
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.328
    @ socci

    Ein Freund von mir der Thailand seit ca 10 Jahren kennt und dort pro Jahr drei Urlaube machte, seine Arbeitszeit auf 50% reduzierte und somit jedes Jahr mehrere Monate am Stück auf Urlaub war wollte dort ganzjährig leben.
    Seine feste Freundin die zwei Häuser bei BKK Samut Prakarn besitzt und einen guten Job mit mtl. 50.000B hat wollte ihm in allen Belangen helfen, also alles sah gut für ihn aus.

    Der thailändische Alltag jedoch ist was anderes als Urlaub machen und daran ist es dann letztendlich gescheitert, er ist aber nicht losgezogen so wie Du und hat überall rumposaunt von jetzt an nur noch Thailand...................

    er hat lediglich gesagt er würde es probieren und wenns nicht klappt würde er zurückkommen, das klingt nicht nur bescheidener, sondern auch glaubwürdiger, realitätsnäher und reifer.

    Denk mal drüber nach

    ach ja, sein Fazit ist, thailand ist ein schönes Land um Urlaub zu machen, nicht aber um dort zu leben.

  2.  
    Anzeige
  3. #482
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.328
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Das was für Dich Unglück ist, ist für mich Lebenserfahrung. Schon hier kommt Deine negative Grundeinstellung zum Vorschein... Deshalb wird so mancher auf das Geschäft freiwillig verzichten, wenn er sich Dein Vertrauen erst verdienen muss.

    Du verstehst nicht oder kannst nicht? Wenn ich nicht jedes Angebot annehme so entspricht das nicht einer negativen Sichtweise sondern Erfahrung, nicht der andere entscheidet über das Geschäft was er mit mir machen will, sondern ich.
    Ich kaufe Ware in Thailand, exportiere diese und verkaufe sie in Deutschland, glaubst du ich weiß nicht wie Thais im Geschäftsleben ticken, der erste und zweite Preis ist immer der Preis für Doofe und überzogen, da wirst du auch noch hinterkommen. Das hat nichts mit Vertrauen zu tun, sondern mit Erfahrung thailändischer Gepflogenheiten.




    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Somit greifst Du Dich selbst als Publikum an.... was für ein Widerspruch.

    Das was Du als Aufriss bezeichnest wäre ohne Eure Beiträge nicht möglich. Ich hab die 438 Beiträge nicht alleine geschrieben.
    meine Kritik an mich könnte sein, das ich mit dir Zeit verplempere, das tue ich tatsächlich, macht mir aber auch Spaß, wie ich bereits schon mal geschrieben habe, schärfe ich hier lediglich meine rhetorischen Fertigkeiten und versuche gut zu argumentieren. Manchmal bin ich auch einfach gerne mal gehässig, gebe ich zu, im Grunde nehme ichs nicht ernst, ist Zeitvertreib für den Winter

  4. #483
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    wie du sagst : er würde für 9 Mille verkaufen, schön für ihn, nur das entscheidet der Markt ob er diese 9 mille auch tatsächlich bekommen würde, ich glaub nicht das es leicht wäre..
    Er hat kein Interesse es zu verkaufen, aber bei 9 Mio. würde er zuschlagen....daneben steht ein Haus auf 500 qm, ohne Pool und renovierungsbedürftig... das wurde vergangenes Monat für 5,4 Mio. verkauft.




    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du bist ziemlich naiv
    nur weil Du hinter jedem Busch eine Gefahr vermutest, muss man nicht vor lauter Angst in Starre verfallen...

    Geht etwas schief... rappelt man sich wieder auf und weiter gehts... Ein Thaiboxer sollte nicht soviel Schiss haben..

    Und wenn jede 2. Ehe geschieden werden würde, was hat das mit mir zu tun ? Sollten wir scheitern, werden wir eine Lösung finden.

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Warum du der Meinung nach bereits zweimaligem Scheitern bist das die Wahrscheinlichkeit für Dich bei lediglich 1 Prozent liegt beruht also nicht auf Mathematik sondern auf reinem Wunschdenken.
    Spielt das irgendeine Rolle ob das Risiko bei 1 % liegt oder bei 10 %. Es gibt für nichts eine Garantie...und mein Risiko beträgt mit dem
    Kauf des Grundstücks exakt 60.000 €... da die Kosten geteilt werden. Da haben andere an der Börse schon mehr in den Sand gesetzt...


    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Das Gleiche gilt für Dein Leben in Thailand auf Dauer in Deiner noch zu bauenden Immobilie. Woher du eine solche Sicherheit nimmst bleibt wohl für die Meisten hier ein Rätsel, mit Mathematik und Wahrscheinlichkeitsrechnungen hat das auf jeden Fall nicht das Geringste zu tun.Ich sehe Dich nur als rosa Brillenträger ohne große Erfahrung in Thailand aber mit großer großer Klappe unterwegs.
    Wir bewegen uns immer um das Thema Kosten, Nutzen, Risiken... wenn Du als Unternehmer nie ein Risiko eingegangen bist, dann bist Du kein Unternehmer....

    Wozu braucht man eine Sicherheit, um in Thailand leben zu können...?? Tausende andere Farangs leben dort unter weniger schönen Umständen, als wir leben werden. Sie würden mit niemandem tauschen wollen...

    Das reicht mir...und weil ich jederzeit in den Flieger steigen und wieder nach D oder sonst wohin in Urlaub fliegen kann, wenn ich es möchte... Thailand ist ja kein Knast, aus dem es kein Entrinnen gibt...

  5. #484
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    @ socci

    Ein Freund von mir der Thailand seit ca 10 Jahren kennt und dort pro Jahr drei Urlaube machte, seine Arbeitszeit auf 50% reduzierte und somit jedes Jahr mehrere Monate am Stück auf Urlaub war wollte dort ganzjährig leben.
    Seine feste Freundin die zwei Häuser bei BKK Samut Prakarn besitzt und einen guten Job mit mtl. 50.000B hat wollte ihm in allen Belangen helfen, also alles sah gut für ihn aus.

    Der thailändische Alltag jedoch ist was anderes als Urlaub machen und daran ist es dann letztendlich gescheitert, er ist aber nicht losgezogen so wie Du und hat überall rumposaunt von jetzt an nur noch Thailand...................

    er hat lediglich gesagt er würde es probieren und wenns nicht klappt würde er zurückkommen, das klingt nicht nur bescheidener, sondern auch glaubwürdiger, realitätsnäher und reifer.

    Denk mal drüber nach

    ach ja, sein Fazit ist, thailand ist ein schönes Land um Urlaub zu machen, nicht aber um dort zu leben.

    Wenn man von etwas nicht überzeugt ist, sollte man die Finger davon lassen... lieber mit Pauken und Trompeten untergehen, als nur mit halber Kraft zu segeln...

    Wie schon geschrieben.... es ist kein Knast..und wenn es seine feste Freundin war und genug Kohle vorhanden, warum haben sie dann nicht geheiratet und das Leben miteinander genossen...war wohl auch nicht so überzeugend...

    Diese halbgaaren Sachen funktionieren selten...wenn man nicht weiss, was man will

  6. #485
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.328
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Er hat kein Interesse es zu verkaufen, aber bei 9 Mio. würde er zuschlagen....daneben steht ein Haus auf 500 qm, ohne Pool und renovierungsbedürftig... das wurde vergangenes Monat für 5,4 Mio. verkauft.


    ja 5 millionen hört sich reel an, wie ich schon sagte bei 10 mios wirds entsprechend schwieriger, bei 30 und mehr mios dann wieder einfacher, so ist der Markt.


    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    nur weil Du hinter jedem Busch eine Gefahr vermutest, muss man nicht vor lauter Angst in Starre verfallen...

    Geht etwas schief... rappelt man sich wieder auf und weiter gehts... Ein Thaiboxer sollte nicht soviel Schiss haben....
    ein Thaiboxer steigt nicht in den Ring ohne entsprechend Vorbereitung und Sparring, Du hingegen versuchst gleich im Lumpini zu kämpfen ohne vorheriges Training um dieses bild mal zu bemühen

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Spielt das irgendeine Rolle ob das Risiko bei 1 % liegt oder bei 10 %. Es gibt für nichts eine Garantie...und mein Risiko beträgt mit dem
    Kauf des Grundstücks exakt 60.000 €... da die Kosten geteilt werden. Da haben andere an der Börse schon mehr in den Sand gesetzt.....
    wenn ich nicht irre hat Mike Tyson ca 250 Millionen Dollar in den sand gesetzt, sowas sollte man sich nicht als vorbild nehmen, die Prozent und Wahrscheinlichkeitsberechnungen kamen von Dir, nicht von mir.... by the way



    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Wozu braucht man eine Sicherheit, um in Thailand leben zu können...?? Tausende andere Farangs leben dort unter weniger schönen Umständen, als wir leben werden. Sie würden mit niemandem tauschen wollen...
    ein..
    noch viel mehr sehen in thailand ein nettes Land um urlaub zu machen, summasummarum ein softer Einstieg ganz ohne Risiko wäre zunächst mal ein Jahr zur Miete als Probe, das ist garantiert ohne Folgeschäden für die Kasse, ich meine das wäre viel vernünftiger.

  7. #486
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Du verstehst nicht oder kannst nicht? Wenn ich nicht jedes Angebot annehme so entspricht das nicht einer negativen Sichtweise sondern Erfahrung, nicht der andere entscheidet über das Geschäft was er mit mir machen will, sondern ich.
    Ich kaufe Ware in Thailand, exportiere diese und verkaufe sie in Deutschland, glaubst du ich weiß nicht wie Thais im Geschäftsleben ticken, der erste und zweite Preis ist immer der Preis für Doofe und überzogen, da wirst du auch noch hinterkommen. Das hat nichts mit Vertrauen zu tun, sondern mit Erfahrung thailändischer Gepflogenheiten.
    Das wiederum wär nichts für mich...klar, wenn es um grosse Geschäfte ginge... müsste ich auch den harten spielen.. ich glaub aber nicht, dass ich es durchhalten könnte... Man hätte mich schnell durchschaut...

    Ich muss schon grinsen, wenn mein Engel um 20 Baht schachert...

    Wenn ich etwas kaufen möchte, wäge ich ab, ob der Preis es mir wert ist oder nicht... nennt mir der Verkäufer einen zu hohen Preis, hat er schon verloren... auch wenn er später die Hälfte anbietet.






    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    meine Kritik an mich könnte sein, das ich mit dir Zeit verplempere, das tue ich tatsächlich, macht mir aber auch Spaß, wie ich bereits schon mal geschrieben habe, schärfe ich hier lediglich meine rhetorischen Fertigkeiten und versuche gut zu argumentieren. Manchmal bin ich auch einfach gerne mal gehässig, gebe ich zu, im Grunde nehme ichs nicht ernst, ist Zeitvertreib für den Winter
    Nee... das kauf ich Dir jetzt nicht ab... nur als Zeitvertreib hier den ganzen Sonntag mit mir zu verbringen... das könntest auch einfacher haben... entweder Du packst Deine Frau ins Auto und ihr besucht uns, oder wir treffen uns auf ein Bier...

    So.. aber für mich wars das für heute... gute n8

  8. #487
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.328
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Wenn ich etwas kaufen möchte, wäge ich ab, ob der Preis es mir wert ist oder nicht... nennt mir der Verkäufer einen zu hohen Preis, hat er schon verloren... auch wenn er später die Hälfte anbietet.
    dafür muss man die Preise erst mal einschätzen können, 555
    Du wirst das aber noch besser lernen das ist sicher.



    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Nee... das kauf ich Dir jetzt nicht ab...�� nur als Zeitvertreib hier den ganzen Sonntag mit mir zu verbringen... das könntest auch einfacher haben... entweder Du packst Deine Frau ins Auto und ihr besucht uns, oder wir treffen uns auf ein Bier...

    So.. aber für mich wars das für heute... gute n8
    och, ich bin paralell auch noch sonst im Netz unterwegs, ich bin heute nicht müde, hab zu lange geschlafen

  9. #488
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    GV hat mir mit seiner (Lebens-)Art gezeigt, dass es auch ein Leben nach dem Job gibt...und das machte es mir sicher leichter, mich von der Planung zu verabschieden...
    Als Pensionärs-Lehrer, der frühzeitig genug dem Steuerzahler zur Last fällt, hat er gut reden. 70% freie Krankenversicherung, 70% des letzten Netto-Gehaltes, damit lässt sich LebensArt gestalten...... Seine Pension kommt lebenslang, Dein versenktes Geld ist weg, wenn es weg ist.......Nachdenken?

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Du schreibst zu viel Stuss...und es ist mir zu mühsam darauf ein zu gehen.
    .....danke für das qualifizierte Feedback. Ich würde trotzdem bei Dir tanken, wenn ich in der Gegend bin und wenn der Preis stimmt, obwohl Esso ein sterbender Schwan ist.....

    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    @ socci

    Der thailändische Alltag jedoch ist was anderes als Urlaub machen
    er hat lediglich gesagt er würde es probieren und wenns nicht klappt würde er zurückkommen, das klingt nicht nur bescheidener, sondern auch glaubwürdiger, realitätsnäher und reifer.
    ...... Fazit ist, Thailand ist ein schönes Land um Urlaub zu machen, nicht aber um dort zu leben.
    Ganz meine Meinung.....

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Er hat kein Interesse es zu verkaufen, aber bei 9 Mio. würde er zuschlagen....daneben steht ein Haus auf 500 qm, ohne Pool und renovierungsbedürftig... das wurde vergangenes Monat für 5,4 Mio. verkauft.
    Das reicht mir...und weil ich jederzeit in den Flieger steigen und wieder nach D oder sonst wohin in Urlaub fliegen kann, wenn ich es möchte... Thailand ist ja kein Knast, aus dem es kein Entrinnen gibt...
    Der Mann ist schlau......kein Interesse zu verkaufen, aber bei 9 Mio..........


    Mensch Socci-Willi, wann kommst Du auf den Boden zurück? Und warum tust Du Dir das hier an?
    Mach Dein Ding, aber nicht öffentlich.

  10. #489
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.328
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Wenn man von etwas nicht überzeugt ist, sollte man die Finger davon lassen... lieber mit Pauken und Trompeten untergehen, als nur mit halber Kraft zu segeln...
    das meine ich ja, Deine Devise heißt alles oder nichts, aber was würdest du verlieren wenn du zunächst nur mieten würdest, wenns dann tatsächlich so toll ist, dann kann man kaufen und wahrscheinlich wäre es die gereiftere bessere Entscheidung in jeder Hinsicht

  11. #490
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    das meine ich ja, Deine Devise heißt alles oder nichts, aber was würdest du verlieren wenn du zunächst nur mieten würdest, wenns dann tatsächlich so toll ist, dann kann man kaufen und wahrscheinlich wäre es die gereiftere bessere Entscheidung in jeder Hinsicht
    Verstehe nicht, warum Du gebetsmühlenartig den Mann vor seinem Verderben schützen willst..... Das mit dem mieten hatten wir doch schon des öfteren! Er ist beratungsresistent.

    Trotzdem stellt er threads ein, mit der Bitte um Beratung.

    Ausserdem hat das "Opfer", der reiche Willi, doch dort schon jahrelang gemietet.......im Urlaub.
    Oder durchgängig für den Urlaub.....Geld spielt doch keine Rolle.

    Die Spasskasse hat doch alles - bisher - durchgewunken.

Seite 49 von 64 ErsteErste ... 39474849505159 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.10.16, 19:49
  2. Ein paar Tage in Hua Hin.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 28.05.13, 23:29
  3. Resorts in Hua Hin
    Von PengoX im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.04.04, 13:00
  4. Blue Wave Hotel in Hua Hin
    Von ratana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 18.02.04, 19:57
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18