Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 102

landleben.

Erstellt von thai-rodax, 01.05.2006, 15:42 Uhr · 101 Antworten · 5.205 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: landleben.

    Jo oder die Gegend einfach meiden :-).

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: landleben.

    Was heißt die Gegend? Es gibt ja auch sehr nette Menschen da, so ist's ja nicht. Gibt eben überall "solche & solche". Bruder wird z.B. auch von der gesamten Familie nicht geschätzt. Es geht eben auch den Thais auf den Sack, wenn 8 arbeiten und einer schmarotzt. Ok, Schwiegermutter ist die Ausnahme, da findet sich immer ein offenes Herz und Portemonnaie. Daher gibt es nach Anweisung von Mia auch nur eine sehr kleine "Rente", eben so dass es für Schwiegermutter und die alte halbblinde Schwester reicht. Mehr würde eh nur zum Bruder wandern, so die Anweisung. Das geht ok mit mir...

  4. #73
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: landleben.

    Sorry, aber das hab ich jetzt nicht verstanden.

  5. #74
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: landleben.

    Zitat Zitat von Dieter1",p="358492
    Sorry, aber das hab ich jetzt nicht verstanden.
    Es ist nicht eine Frage der "Gegend". Es gibt dort Leute, die einem auf den S*** gehen und Leute, die man mag. War nur ein Beispiel oder Anekdötchen aus der eigenen Familie als Beispiel: nett (Bruder 1) und Sack (Bruder 2) und gütmütig (Schwiegermutter) beisammen. "Gegend" klang mir zu verallgemeinert, so wie "Amis sind doof". Sind ja manche auch, aber eben nicht alle. Und nicht alle Thais saufen einem zwangsläufig dauerhaft den Kühlschrank leer, oder ist das in den Genen?

    Hammas?

  6. #75
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: landleben.

    Als Vorzeigefarang beim Dorfklatsch kaem ich mir aber doch reichlich ueberfluessig vor .

    Das beste ist da wahrscheinlich, das man nix mitbekommt ;-D.

  7. #76
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: landleben.

    @Auntarman,
    ....Und nicht alle Thais saufen einem zwangsläufig dauerhaft den Kühlschrank leer,...
    Völlig richtig, nur die, dies tun, haben ein Näschen dafür, wo immer was im Kühlschrank ist.
    Die anderen fallen nicht in's Gewicht.
    Während die sich dann die Nase begießen, immer schön lächeln, freut sich Mia des Threadstarters, weil ihr Farang schön dabei sitzt, sie liebt und sich freut, dass sie Unterhaltung hat.
    Macht nix, er hat ja seinen Garten.

  8. #77
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: landleben.

    Naja, die schwarzen Schafe sollte man schon erkennen können in der Herde. Aber wo die Liebe hinfällt. "Der erste Stoßseufzer der Liebe ist der letzte der Zurechnungsfähigkeit", so heißt es doch...

    Threatstarter war aber jemand anderes, das muss ich jetzt doch zur Ehrenrettung desselbigen sagen :-)

  9. #78
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: landleben.

    Richtig, danke. Ich meinte den, der dem Thread eine neue, unerwartete Wendung gegeben hat,
    aber ich glaub der hat sich schon wieder verkrümelt...

  10. #79
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: landleben.

    Zitat Zitat von guenny",p="358526
    Richtig, danke. Ich meinte den, der dem Thread eine neue, unerwartete Wendung gegeben hat,
    aber ich glaub der hat sich schon wieder verkrümelt...
    Kein Wunder, bei unserem "Geschreibsel" :P

  11. #80
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: landleben.

    Zum Leben auf dem Land gehört eben schon dazu, dass der betreffenden Person der Geruch eines frischen ......... nicht ganz fremd ist.

    Solchen, die sagen: Für was brauchen wir eine Landwirtschaft? Die Milch kann man ja bei Aldi kaufen.

    Tja, solchen Leuten würde ich ein Landleben doch eher nicht empfehlen.

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte