Umfrageergebnis anzeigen: Landkauf aus spekulativen Gründen?

Teilnehmer
41. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, bereits gemacht

    17 41,46%
  • Ja, geplant

    1 2,44%
  • Weiß nicht

    4 9,76%
  • Nein

    19 46,34%
Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 93

Landkauf in Thailand aus spekulativen Motiven

Erstellt von waanjai_2, 14.04.2014, 19:51 Uhr · 92 Antworten · 6.693 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Ja, schon gemacht. Mehrere Male. Allerdings verwendet meine Frau dazu ihr eigenes Geld. Das Geschäft damit läuft zu gut um uns Farangs das auch zu erlauben.
    In dieser Konstellation würde ich auch mitzocken.......
    Deshalb hast Du auch so ein entspanntes Gesicht in Deinem Avatar.........

    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    Muss ja nicht jeder wissen wie man einfach Geld verdient in TH.
    Wer ist "man"? Du meinst doch sicher Frau????

    Wie macht "man" ganz sicher 1 Million € in Thailand?

    ----> In dem "man" 5 Mios mitbringt.........

    (o.k., der ist schon alt)

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Geld, dass man als Farang in Land in Thailand versenkt.
    Ja, dann warten wir doch einfach ab, was Dein Beton-Geld und was mein Land-Geld nach xy Jahren gebracht hat.

    Keiner soll diese Umfrage hier mißverstehen, als ginge es darum, Leute auf Chancen aufmerksam zu machen. Die muß jeder selbst finden, um dann sagen zu koennen, es wäre seine Idee gewesen. Hier geht es einzig und allein um die Ermittlung von Fakten.

  4. #23
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Lightbulb

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    ..... Land-Geld nach xy Jahren gebracht hat........
    moin,

    ..... o.g. invest meiner frau dient weniger der spekulation, sondern der generierung von einkommen innert der familie, welches dann jedoch nur mittels arbeitseinsatz zu erzielen iss

  5. #24
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.865
    warum sollte man sich mit 300 % Gewinn beschäftigen ?

    Grundstückspreise bis zu 300 Prozent gestiegen

  6. #25
    Avatar von hupe

    Registriert seit
    09.12.2007
    Beiträge
    338
    @benni: Das mit Anteil in der Ehe geht nicht, weil wir bei Landkauf der Frau unterschreiben muess(t)en, dass das
    Geld zu 100 % aus der Tasche der Frau stammt.

    Mit etwas Glueck, am richtigen Ort, kann mit Land sicher auch heute noch Geld verdient werden.

    Nur sollte man auch bedenken, wie die Preise in den letzten 10 Jahren schon gestiegen sind.

    Z.B. Udon: Innerhalb Ring road - vor 12 Jahren 100k Bath Rai / heute gleiches Stueck gegen 1 Million.
    Ausserhalb nahe - vor 12 Jahren 40k " " / " auch 10 x mehr

    Farmland ausserhalb, bis vor ca. 10 Jahren 2-3k Bath/Rai - heute 20 - ??

  7. #26
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    warum sollte man sich mit 300 % Gewinn beschäftigen ?

    Grundstückspreise bis zu 300 Prozent gestiegen
    hast Recht bei einem Preis von 200-300Mio THB per Rai werden sicher einiger unserer Forenmillionäre zuschlagen.

  8. #27
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    "in Thailand mit Grundstücken spekulieren"-
    berti: ...das macht natürlich die Frau in Deinem Namen (buy-sell), Profit an Dich
    Ich finde diese Diskussion lustig. Die Thais wissen sofort, wenn eine Thaifrau mit einem Farang verheiratet ist und verdoppeln dann ihre Kaufpreis-Forderungen.
    Solche Fälle habe ich mehrfach im Bekanntenkreis erlebt.
    Auf den Philippinen ist das genau so. Die Mutter meiner philippinischen Schwiegertochter hatte der Vermieterin ihres Wohnhauses erzählt, dass ihre Tochter seit zwei Jahren in Deutschland lebt. Am nächsten Tag erhielt sie von der Vermieterin eine Änderungskündigung mit einer drastischen Mietpreiserhöhung. Daraufhin wollte sie sich im gleichen Dorf ein Baugrundstück kaufen. Jedes Mal, wenn sie konkret in die Kaufpreis-Verhandlungen eintrat, gingen die Preise deutlich nach oben.
    Ich habe der Mutter empfohlen sich in einem Nachbardorf nach einem Grundstück umzusehen.

  9. #28
    Avatar von nico52

    Registriert seit
    28.06.2011
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Wanni, kauf du mal schön weiter Reisfelder für die Großfamilie, son Investment braucht mindestens 10 Jahre wenn man günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen will, meist noch deutlich länger.

    Da kann viel passieren in soner Ehe, denn dafür gibts nunmal keine Garantien.
    Als wir, meine Frau und unsere 2 Kinder, in den Isaan uebersiedelten und ich mein Geld von den Banken abhob (Als Verschwoerungstheoretiker empfinde ich die Banken als kein sicherer Ort mehr fuer ein Vermoegen zu verwalten) und es in Reisfelder steckte mit der naiven Absicht in der Reiswirtschaft taetig zu werden handelten wir ohne spekulative Absichten. Nun nach intensivster Erfahrung im duemmsten Business auf Mutter Erden wollen wir die graubraunen Aecker moeglichst bald und vollstaendig abstossen. Mit erstaunen stellen wir fest, dass sich die Angebote welche man uns macht bis zu 3 x hoeher liegen als die Kaufpreise damals.

  10. #29
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292
    Es gibt ja auch Expats,die haben Glück mit Thai Frau und Kindern.
    Zuerst kauft man zwecks Eigennutzung,so vor 25 Jahren,dann stellt man fest wie die Preise steigen,sucht was Neues,preiswerteres und dann wird die alte Klitsche eben abgestossen.
    Alles in Thai Hand und wenn man Frau richtig erzogen hat bekommt man seinen Anteil,bei mir genügt der Einsatz und kleinen Gewinn,der Rest bekommt die Frau für ihre finale Buddhafeier und die ist teuer .

    Gruss Otto

    PS.In Laos läuft es genauso,nur das Risiko ist hier höher!!!
    Wer Zeit hat und gut zu Fuss ist der findet noch nette ,preiswerte Anwesen ohne Gebäude und es macht ja auch Spass so ein unbebaute Grundstück etwas aufzumischen und dann mit Gewinn abzustossen.Werkeine Zeit hat und mitarbeiten kann sollte aber die Finger davon lassen,denn Vertrauen ist gut Kontrolle ist besser!

  11. #30
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556
    Im Telefonthread wurde ich ja schon "belächelt", dass meine Frau ein montl. Telefonaufkommen von 25h und mehr hat. Nun ja, sie telefoniert regelmäßig nicht nur mit ca. 20 Familienangehörigen, sonder mit Hinz und Kunz aus Nachbarschaft und Freundeskreis. So hat es sich ergeben, dass wir alle vier Grundstücke weit unter üblichen örtlichen Marktpreis bekommen haben, da das alles mehr oder weniger Notverkäufe waren. Unsere Anlagestrategie ist, bei Gelegenheit billig kaufen und in ca. 15 Jahren das beste Grundstück aussuchen und die Anderen verkaufen.

    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Da das Geld für den Farang in jedem Falle weg ist, kann es nur ein schlechtes Geschäft sein.
    Kommt drauf an wie man das betrachtet. Was willst du mit "deinem Geld" nach deinem Tod noch anfangen ? Ansonsten möchte ich mich zum Thema: "Thaifrauen und deren Familien ziehen dir nur das Geld aus der Tasche" nicht weiter äußern. Jeder befindet sich in einer anderen Situation, man kann deshalb nichts verallgemeinern und ein sicheres Rezept für eine langanhaltende Partnerschaft gibt es schon garnicht.

    Übrigens gibt es anderswo auch andere Risiken.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dauer bei Haus oder Landkauf in Thailand?
    Von paulsson im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.09.11, 14:16
  2. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.07.11, 22:37
  3. Kennt sich jemand mit dem Militär in Thailand aus?
    Von bina92 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.05.11, 12:09
  4. Wie sieht ein Gerichtssaal in Thailand aus?
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.05, 19:50
  5. Sms in thailand, Aus dem internet schreiben
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.08.03, 20:33