Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Land mieten 30+30

Erstellt von m11one, 25.04.2009, 14:13 Uhr · 29 Antworten · 4.019 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Land mieten 30+30

    Zitat Zitat von tomtom24",p="718199
    Doofe Frage: wie sieht es eigentlich bei diesen Verträgen mit Rechtssicherheit bzgl. eines eventuellen "Beleihens" des Grundstücks durch den Freund aus? Bspw. durch Bank oder Geldverleiher - lässt sich da wie auch in Deutschland ins Grundbuch etwas gleichwertiges eintragen, das auch bei einem Eigentumswechsel des Grundstücks die Rechte des Pächter sichert. Und um nicht so schlecht vom "Freund" zu denken: er könnte ja auch vorab sterben... kann man das absichern und wie weit?
    Das Chanot ist ein dingliches Papier, ähnlich in seiner Rechtsform wie früher der Kfz-Brief in Deutschland.

    Wer das Chanot hat, kann den Eigentümer umschreiben lassen.

    Wer als Deutscher über einen Thai Land besitzt, sollte das Chanot nur im Banksafe ein großen th Bank haben.

    Wenn nun der Eigentümer, ohne das er das Chanot hat, einen Kredit aufs Land nehmen will, muss er sich zuerst ein neues Chanot besorgen, was nicht einfach ist, er muss eidesstattliche Versicherungen abgeben, dass er das Chanot nicht zuvor beliehen hat und wie es ihm abhanden gekommen sein will.

    Natürlich legt man in seinen Banksafe nicht nur das Chanot, sondern auf eine undatierte Anwaltsvollmacht zur Landveräusserung, ein bestimmtes Normformular, wo man später noch die offenen Felder ausfüllen kann, und ein paar blau unterschriebende Kopien vom Hausbuch des Eigentümers und seiner th ID Card. - das ist Standart.

    Das Land ist lediglich für mich um mir dort ein Haus zu bauen und mir einen längeren Aufenthalt zu sichern.
    wir unterscheiden :
    -30 Jahre Land Leasing auf Farang
    -30 Jahre Landleasing des Farangs mit dem Recht, im eigenen Namen ein Haus zu bauen.

    Wer das Recht auf ein eigenes Haus im Chanot hat, aber nicht darauf achtet, ob die Baugenehmigung auch im eigenen Namen ausgestellt wird, wird kein blaues Hausbuch bekommen, wo er als Eigentümer drinsteht, hier läuft oft was schief und der Bauunternehmer macht einen Fehler ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434

    Re: Land mieten 30+30

    Zitat Zitat von m11one",p="717177
    Hallo

    Ich bin dabei ein Stück Land im Norden Thailands zu kaufen. Da ich ja nichts kaufen kann soll es über meinen Thai Freund laufen. Er kauft das Land und wir wollen mich auf der Rückseite des Landpapiers eintragen lassen und einen "Mietvertrag" über 30 + 30 machen. Ich bin weder mit einer Thai verheiratet noch habe ich Familie in Deutschland. Ich muß also niemanden absichern oder etwas hinterlassen. Das Land ist lediglich für mich um mir dort ein Haus zu bauen und mir einen längeren Aufenthalt zu sichern.
    Wie mache ich das ab besten? Wo bekomme ich einen "sicheren Vertrag" ??? Was für Kosten entstehen da für mich?
    Eintragung Landoffice und Anwalt?
    Es gibt ja sicherlich einige hier die das gleiche schon hinter sich haben.Denen wär ich dankbar über jede Info wie ich das am besten mache und wo ich einen sicheren Vertrag bekomme ohne gleich jede Menge Geld bei einem Anwalt zu lassen

    Vielen Dank für die Hilfe im Vorraus.
    Neueste Rechtsprechung kannst du z.B. bei der German-Thai-
    group in Pattaya erfahren. (deutsch-thail. Anwaltsgruppe)
    Unabhängig davon kann ich dir nur raten nicht an Anwaltskosten zu sparen. Diese dürften sicherlich bei deinem Vorhaben eine sinnvolle Investition sein.

  4. #13
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Land mieten 30+30

    Zitat Zitat von tomtom24",p="718199
    Doofe Frage: wie sieht es eigentlich bei diesen Verträgen mit Rechtssicherheit bzgl. eines eventuellen "Beleihens" des Grundstücks durch den Freund aus?
    30 + 30 kenne ich nur so, dass dies im Chanotblatt unter "Lasten" eingetragen wird, also ein aehnlicher Vorgang wie bei einem deutschen Grundbuchblatt.

    Soll das Grundstueck offiziell Beliehen werden ist die Vorlage dieses Blattes noetig und der eventuelle Kreditgeber erkennt sofort, dass die Nutzung des Grundstueckes fuer diese Zeit bereits veraeussert wurde.

    Wie das allerdings mit Land aussieht, dass niedrigere Titel als Chanot hat und wie das bei muendlichen Absprachen mit eventuellen Geldgebern laeuft, entzieht sich meiner Kenntnis.

  5. #14
    Avatar von Yakyai

    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    34

    Re: Land mieten 30+30

    Im Channot gibt es nur den 30 Jahre Lease- Eintrag.
    Meine Rechtsberatung in Phuket hat mir dazu erklärt,
    dass der Lease- Eintrag gültig bleibt, auch wenn der Besitzer wechselt. Wenn ich jetzt also einen Anschlußverstrag für die nächsten 30 Jahre habe, könnte der ins Leere laufen, weil der Besitzer sich zwischenzeitlich geändert hat. Dann bleibt nur noch der Rechtsweg mit ungewissen Ausgang, weil die +30 Regelung
    auf rechtlich wackeligen Beinen steht, da rechtlich eine Verlängerung über die 30 Jahre hinaus nicht vorgesehen ist.

  6. #15
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Land mieten 30+30

    Zitat Zitat von Yakyai",p="754586
    Im Channot gibt es nur den 30 Jahre Lease- Eintrag.
    Es gibt die Moeglichkeit, eine einseitige Verlaengerungsoption um 30 Jahre nach den 30 Jahren zu vereinbaren und die kommt mit ins Chanot.

    Soweit mein Kenntnisstand.

  7. #16
    Avatar von Yakyai

    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    34

    Re: Land mieten 30+30

    Zitat Zitat von Dieter1",p="754603
    Es gibt die Moeglichkeit, eine einseitige Verlaengerungsoption um 30 Jahre nach den 30 Jahren zu vereinbaren und die kommt mit ins Chanot.
    Kennst du jemanden der das hat?
    Gemäß meiner Rechtsberatung (letzten Dienstag) gibt es
    so etwas nicht.

  8. #17
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Land mieten 30+30

    Ich kenne leider keinen der das hast, aber es wurde mir auf dem Amphoe in Bang Saphan so angeboten.

  9. #18
    Avatar von Yakyai

    Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    34

    Re: Land mieten 30+30

    Amphoe ist ja nicht Land of Department:
    Wenn ich so einen Eintrag auf einem echten Channot sehen könnte, würden ich nicht mehr zweifeln.

  10. #19
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Land mieten 30+30

    Zitat Zitat von Yakyai",p="754640
    Amphoe ist ja nicht [highlight=yellow:d7afdd40c1]Land of Department:[/highlight:d7afdd40c1]
    Wenn ich so einen Eintrag auf einem echten Channot sehen könnte, würden ich nicht mehr zweifeln.
    Department of Land

  11. #20
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Land mieten 30+30

    Wenn sich das Ding so nennt, dann war es genau das.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MTB mieten in LOS
    Von Peter Feit im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.08, 14:00
  2. Haus zum Mieten
    Von Wener im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.06, 20:12
  3. Auto mieten
    Von Oxyrius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.06, 13:20
  4. Bus mieten in BKK?
    Von Mondmonk im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 22:22