Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Land mieten 30+30

Erstellt von m11one, 25.04.2009, 14:13 Uhr · 29 Antworten · 4.018 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von m11one

    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    11

    Land mieten 30+30

    Hallo

    Ich bin dabei ein Stück Land im Norden Thailands zu kaufen. Da ich ja nichts kaufen kann soll es über meinen Thai Freund laufen. Er kauft das Land und wir wollen mich auf der Rückseite des Landpapiers eintragen lassen und einen "Mietvertrag" über 30 + 30 machen. Ich bin weder mit einer Thai verheiratet noch habe ich Familie in Deutschland. Ich muß also niemanden absichern oder etwas hinterlassen. Das Land ist lediglich für mich um mir dort ein Haus zu bauen und mir einen längeren Aufenthalt zu sichern.
    Wie mache ich das ab besten? Wo bekomme ich einen "sicheren Vertrag" ??? Was für Kosten entstehen da für mich?
    Eintragung Landoffice und Anwalt?
    Es gibt ja sicherlich einige hier die das gleiche schon hinter sich haben.Denen wär ich dankbar über jede Info wie ich das am besten mache und wo ich einen sicheren Vertrag bekomme ohne gleich jede Menge Geld bei einem Anwalt zu lassen

    Vielen Dank für die Hilfe im Vorraus.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Land mieten 30+30

    Preis fuer Rechtssicheren Vertrag vom Anwalt in TH und D rund 20.000 Baht VOR 9 JAHREN !
    In dem Vertrag ist absolut alles abgesichert was die Thaigesetze hergeben !!!
    Aktuellen Preis

  4. #3
    Avatar von m11one

    Registriert seit
    14.06.2008
    Beiträge
    11

    Re: Land mieten 30+30

    Vielen Dank für die schnelle Antwort Tschaang-Frank. Vielleicht hat ja jemand einen aktuellen Preis und auch eine Info wo ich mir einen Vertrag erstellen lassen kann. Bin für je weitere Info dankbar.

  5. #4
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Land mieten 30+30

    Frag mal Tramaico

  6. #5
    Avatar von surigao

    Registriert seit
    13.04.2009
    Beiträge
    28

    Re: Land mieten 30+30

    Hallo
    Ich habe genau dasselbe gemacht letztes Jahr, mit zwei Grundstücken von insgesamt rund 20'000 m2 Nähe Chiang Mai. Das Land hat mein Freund gekauft, ich hab's von ihm geleast für 30 Jahre. Ich denke, dass hier jeder Bath in einen verlässlichen Anwalt und entsprechend dichte Verträge gut investiertes Geld ist. Ich habe nicht nur die Leasingverträge gemacht, sondern gleichzeitig auch ein gegenseitiges Testament. Für die individuellen Leasinverträge und Testamente, die Übersetzungen in Deutsch respektive Thai, für die Registrierung auf dem Landamt (Eintrag in Grundbuch), für Beratung etc. habe ich insgesamt rund 85'000 Bath bezahlt. Das mag viel sein, aber wie gesagt: In dieser Hinsicht ist Sparen wohl fehl am Platz. Und im Vergleich zu einem schweizerischen oder deutschen Anwalt ist es immer noch preiswert. Falls du Interesse hast, kann ich dir die Koordinaten meines Anwaltsbüros geben. Sie sprechen auch Deutsch (ein weiterer Vorteil) und haben verschiedene Niederlassungen in Thailand.
    Lieber Gruss

  7. #6
    Avatar von Lungkau

    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    925

    Re: Land mieten 30+30

    Für die individuellen Leasinverträge und Testamente, die Übersetzungen in Deutsch respektive Thai, für die Registrierung auf dem Landamt (Eintrag in Grundbuch), für Beratung etc. habe ich insgesamt rund 85'000 Bath bezahlt. Das mag viel sein, aber wie gesagt: In dieser Hinsicht ist Sparen wohl fehl am Platz.
    Du hast nicht zuviel bezahlt, sondern vernünftig gehandelt! 2000€ für 30 Jahre Sicherheit sind voll okay. Micha

  8. #7
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Land mieten 30+30

    Doofe Frage: wie sieht es eigentlich bei diesen Verträgen mit Rechtssicherheit bzgl. eines eventuellen "Beleihens" des Grundstücks durch den Freund aus? Bspw. durch Bank oder Geldverleiher - lässt sich da wie auch in Deutschland ins Grundbuch etwas gleichwertiges eintragen, das auch bei einem Eigentumswechsel des Grundstücks die Rechte des Pächter sichert. Und um nicht so schlecht vom "Freund" zu denken: er könnte ja auch vorab sterben... kann man das absichern und wie weit?

  9. #8
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Land mieten 30+30

    Alles machbar !
    In meinem Vertrag steht z.B der Satz:

    "Wie ein Eigentuemer ohne Eigentuemer zu sein"
    und dann geht es los mit den einzelnen Einschraenkungen fuer den Vermieter bzw. meinen Rechten. Der Vermieter hat in meinem Vertrag praktisch gar keine Rechte mehr ausser das er offiziell der Besitzer auf dem Papier ist.

    das Ding kannst du verdammt Wasserdicht machen !

    Aber eines solltet ihr bedenken, ihr seid in Thailand !
    Wollt ihr ernsthaft im "Kriegsfall" vor Gericht ziehen
    Also ich fuer meinen Teil, falls es mit meiner kleinen mal auseinander gehen sollte, soll die Familie glueckich werden mit dem Grundstueck.
    Ich wuerde drueben immer nur "Spielgeld" investieren, also Geld das ihr "locker" habt und euch hier in D nicht das Genick bricht wenn etwas schief geht.

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Land mieten 30+30

    wichtig ist die Eintragung der superficies rights

    http://www.siamexpatlaw.com/superficies.html
    http://superficies.isaanlawyers.com/
    http://www.thailandlawonline.com/sup..._thailand.html

    Do not spend more than necessary for a quality legal documents in Thailand. All superficies agreements by Thailand Law Online are prepared by qualified Thai lawyers. Do it yourself registration with free email support or with our help. Our fixed pricing for a fully prepared & customized (Thai/ English) right of superficies agreement: 5,800 THB (all-in). Many traditional law offices in Thailand aiming their services at foreigners routinely charge 15,000 THB to 30,000 THB for this service.... Save on travel time, save on lawyer fees.

    E-mail us or or fill out the form below and you will receive a reply within 24 hours.
    Für die Grundstücksüberschreibung werden Steuern fällig,
    ebenfalls muss der Eigentümer seine Leasingeinnahme von Dir versteuern.

    bei einer Eintragung von 30 plus 30 bin ich mir unsicher,
    auf alle Fälle 30 mit der Option der Verlängerung.

  11. #10
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Land mieten 30+30

    [quote="Tschaang-Frank",p="718223"]
    Aber eines solltet ihr bedenken, ihr seid in Thailand !
    Wollt ihr ernsthaft im "Kriegsfall" vor Gericht ziehen
    quote]




    Und wenn Euch irgendwer nicht dorthaben will, dann wird ein Schweinestall rund ums Gebäude gebaut, dann ist man auch sehr schnell weg.(Und das ist noch eine der harmloseren Varianten)

    Grüße
    Mandybär

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. MTB mieten in LOS
    Von Peter Feit im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.05.08, 14:00
  2. Haus zum Mieten
    Von Wener im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.11.06, 20:12
  3. Auto mieten
    Von Oxyrius im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.06, 13:20
  4. Bus mieten in BKK?
    Von Mondmonk im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.11.04, 22:22