Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

KV Anwartschaft

Erstellt von Tschaang-Frank, 23.09.2009, 15:26 Uhr · 16 Antworten · 1.941 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: KV Anwartschaft

    Prima, gut zu wissen. Danke für den Hinweis.
    Noch ne Frage, klappt das eigentlich auch, wenn man "nur" 1 Monat weg ist? Spart immerhin um die 450 Euro!
    Ich denke ja, du bist im Ausland - ist doch egal ob 14 Tage oder 6 Monate, sprich mit denen einfach.

    Gerwerbe RUHEN ??
    Geht sowas - also nicht abmelden einfach ruhen ?
    Gehts da nur um das FA oder muss man das dann auch beim Gewerbeamt anzeigen ??

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690

    Re: KV Anwartschaft

    Zitat Zitat von messma2008",p="776923
    also ick mach dat so: gewerbe beim Finanzamt als ruhend stellen lassen, mit dem Wisch zur GKV und lass mich bei meiner Frau familienversichern, wenn wir zurück sind , wieder zum FA und bei der GKV wieder anmelden als Freiwillig Versicherter.
    tolle Einstellung, sparen auf Kosten der Allgemeinheit

  4. #13
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: KV Anwartschaft

    tolle Einstellung, sparen auf Kosten der Allgemeinheit
    Gehts noch ??

    In der Zeit wo man die fuesse in Thailand hat, zahlt die GKV genau NULL - egal was einem da drueben passiert !
    Fuer genau NICHTS bekommen Sie weiterhin 50 Euro pro Monat und man muss sich so oder so noch privat fuer die Zeit versichern und zahlen ( ist ja auch richtig so !! )

    Machst du jetzt hier den GKV Waechter ??
    Das ist eine offizielle Regelung ( in Anwartschaft stellen ) die von den Krankenkassen angeboten werden und fue die sie ja auch trotz keine Leistungspflicht Geld bekommen.

    Mal Hirn einschalten bevor du was schreibst , vonwegen auf KOSTEN der Allgemeinheit - die Allgemeinheit hat in der Zeit genau NULL Kosten aber sehrwohl Einnahmen !!

  5. #14
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: KV Anwartschaft

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="777562
    tolle Einstellung, sparen auf Kosten der Allgemeinheit
    Gehts noch ??

    In der Zeit wo man die fuesse in Thailand hat, zahlt die GKV genau NULL - egal was einem da drueben passiert !
    Fuer genau NICHTS bekommen Sie weiterhin 50 Euro pro Monat und man muss sich so oder so noch privat fuer die Zeit versichern und zahlen ( ist ja auch richtig so !! )

    Machst du jetzt hier den GKV Waechter ??
    Das ist eine offizielle Regelung ( in Anwartschaft stellen ) die von den Krankenkassen angeboten werden und fue die sie ja auch trotz keine Leistungspflicht Geld bekommen.

    Mal Hirn einschalten bevor du was schreibst , vonwegen auf KOSTEN der Allgemeinheit - die Allgemeinheit hat in der Zeit genau NULL Kosten aber sehrwohl Einnahmen !!
    Ohmmmm, Ohmmmm, ganz ruhig... :-) . Das ist doch nur ein abgetakelter, substanzloser Prollspruch aus den Reihen derjenigen, die ihren Frust kaum noch ertragen können. Da ist dann immer die Allgemeinheit (er also selber) das Opfer und einer, dem es vermeintlich besser geht, der Böse. Neid kann ganz, ganz hässliche Gesichter haben. :-)


  6. #15
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: KV Anwartschaft

    Ich bin (fast) immer nur Ohmmmmmmm
    Alles im gruenen Bereich

  7. #16
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: KV Anwartschaft

    Zitat Zitat von Tschaang-Frank",p="776948
    Prima, gut zu wissen. Danke für den Hinweis.
    Noch ne Frage, klappt das eigentlich auch, wenn man "nur" 1 Monat weg ist? Spart immerhin um die 450 Euro!
    Ich denke ja, du bist im Ausland - ist doch egal ob 14 Tage oder 6 Monate, sprich mit denen einfach.

    Gerwerbe RUHEN ??
    Geht sowas - also nicht abmelden einfach ruhen ?
    Gehts da nur um das FA oder muss man das dann auch beim Gewerbeamt anzeigen ??
    meine gkv sagte ihnen reicht der bescheid vom FA darüber das das gewerbe ruht, gewerbeamt bleibt unberührt.
    -------------------------------------------------------
    und zum Sittenwächter:
    betreff kosten & allgemeinheit solange es legal ist , ists doch ok.

  8. #17
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935

    Re: KV Anwartschaft

    Auch eine Gesetzliche für knapp 45€ in Anwartschaft einzufrieren ist clever und ermöglicht einen unproblematischen! Wiedereinstieg nach Rückreise. Die TK informiert hierzu http://www.tk-online.de/tk/mit-der-t...rtschaft/23494 recht ausführlich. Wer tiefer in den Versicherungsdschungel einsteigen möchte und wie so mancher Rückkehrer bisher garnicht versichert war, muß sich hier mal einlesen. http://www.vdek.com/versicherte/Mitg...ohne/index.htm Aus dem ersten Rundschreiben ergibt sich auch die von manchen Kassen leider eingeforderte mindestens dreimonatige Auslandsabwesenheit für eine Anwartschaft, wird aber inzwischen nicht mehr so hart umgesetzt, denn besser 45 als Null scheinen sie erkannt zu haben ..
    Fragen? ePost

Seite 2 von 2 ErsteErste 12