Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 66 von 66

Kritik an Thailand

Erstellt von soulshine22, 16.10.2007, 18:16 Uhr · 65 Antworten · 5.854 Aufrufe

  1. #61
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="535256
    [...]Heisst..ich stelle diese ganze Art der " Forumsunterhaltung " in Frage.
    Und ? Hasse 'ne Antwort gefunden ?

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Kritik an Thailand

    Mal zur Abwechslung keine Kritik sondern Lob.

    Es ist sehr vorteilhaft, dass dieser Thread in deutscher Sprache laeuft und nicht in Thai, denn er wuerde sicherlich die Verwirrung der Thais ueber die "wunderlichen und schwer verstaendlichen Farangs" weiterhin erhoehen anstatt das Kulturenstaendnis zu foerden. :-)

  4. #63
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Zitat von Sioux",p="535240
    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="535236
    Die Universalformel hingegen lautet dann eventuell: "wieso sich überhaupt über das Thema "Kritik an Thailand" unterhalten?
    Wenn dich das Thema nicht interessiert, warum schreibst du dann in diesem Thread?
    Waraus schlisst du, dass mich das Thema nicht interessiert? Und, wesshalb beantwortest eine "Frage" mit einer Gegenfrage die selbiges voraussetzt? Das war doch wohl eindeutig eine ironische Replike auf Nokgeos "erweiterte Definition"!!! Gar nicht so verstanden,- Nein?

    Zitat Zitat von Tramaico",p="535307
    Mal zur Abwechslung keine Kritik sondern Lob.

    Es ist sehr vorteilhaft, dass dieser Thread in deutscher Sprache laeuft und nicht in Thai, denn er wuerde sicherlich die Verwirrung der Thais ueber die "wunderlichen und schwer verstaendlichen Farangs" weiterhin erhoehen anstatt das Kulturenstaendnis zu foerden. :-)
    Den Sarkusmus des Geschassten haben die Thais dir aber nicht erst beibringen müssen, oder? Meiner Erfahrung nach ist Zynik und jeglicher Sarkasmus z.B eines der ersten Dinge die man sich zum besseren Kulturverständnis abgewöhnen sollte. Später, wenn man einen gewissen Durchblick und Status hat, kann man ihn eventuell wieder vorsichtig einfliessen lassen ;-D

    Übrigens ist dieser Thread nicht im entferntesten auf Kulturverständis aufgebaut oder gestützt, - das war doch von vorne herein klar. Es geht hier um die persönliche, um nicht zu sagen egozentrische Legitimierung von Kritik, -nicht um Verständnis mein Lieber!

  5. #64
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Kritik an Thailand

    [quote="Mr_Luk",p="535309"]
    Zitat Zitat von Tramaico",p="535307
    Mal zur Abwechslung keine Kritik sondern Lob.

    Es ist sehr vorteilhaft, dass dieser Thread in deutscher Sprache laeuft und nicht in Thai, denn er wuerde sicherlich die Verwirrung der Thais ueber die "wunderlichen und schwer verstaendlichen Farangs" weiterhin erhoehen anstatt das Kulturenstaendnis zu foerden.
    ...und das mit einer gewissen Sicherheit! Die der Thai Sprache und Schrift maechtig sind, koennen diese Thematik/Ansichten mal im Pantip oder Sanook.com Forum posten...und auf das Echo warten...

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="535309
    Den Sarkusmus des Geschassten haben die Thais dir aber nicht erst beibringen müssen, oder? Meiner Erfahrung nach ist Zynik und jeglicher Sarkasmus z.B eines der ersten Dinge die man sich zum besseren Kulturverständnis abgewöhnen sollte.

    Den Sarkusmus des Geschassten...

    Wenn die Antwort mal nicht randvoll davon ist...

    Was da so Alles aus Post's herausgelesen wird... die Kristallkugel wieder auf dem Tisch?

    Wie auch immer, um den Titel noch mal kurz zu bedienen; wer meint die Thais mal eben so, pauschal als dumm bezeichnen zu koennen, wird sich wohl zwangslaeufig der Kritik ausgesetzt sehen, selbst dumm zu sein!
    ;-D Som nam naa!

  6. #65
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="535311
    Was da so Alles aus Post's herausgelesen wird... die Kristallkugel wieder auf dem Tisch?
    Eine Zeitlang dachte ich, manche Leute stellen sich hier absichtlich dumm, dem ist aber anscheinend nicht so... es muss was "anderes" sein.

    Zu etwas das kristallklar ist, brauche ich allemal keine Kristallkugel! Und deine üblichen 'Interventionen' kurz nach meinen Posts erst recht nicht. Immer wieder der Gleiche Pustekuchen :-)

  7. #66
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Kritik an Thailand

    Es ist sehr vorteilhaft, dass dieser Thread in deutscher Sprache laeuft und nicht in Thai, denn er wuerde sicherlich die Verwirrung der Thais ueber die "wunderlichen und schwer verstaendlichen Farangs" weiterhin erhoehen anstatt das Kulturenstaendnis zu foerden.
    Das wäre durchaus sinnvoll. Denn vor dem Lernen kommt das Eingeständnis des Nichtwissens...

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.01.09, 11:45
  2. CD Kritik: Boo von Slur
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 09:34
  3. Kritik erlaubt
    Von zipfel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 04.09.04, 19:26
  4. Kritik an den Moderatoren
    Von Nguu-Hau im Forum Sonstiges
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.04.04, 22:48