Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 66

Kritik an Thailand

Erstellt von soulshine22, 16.10.2007, 18:16 Uhr · 65 Antworten · 5.846 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961

    Re: Kritik an Thailand

    Mit deinem Beitrag inclusive smileys kann ich rein gar nix anfangen.

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Kritik an Thailand

    Das hast Du nett gesagt und macht mir nichts.

  4. #53
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="535205
    Das hast Du nett gesagt und macht mir nichts.
    ?
    Da du dich auf meinen Beitrag bezogen hast, wollte ich eigentlich nur nachfragen "wie meinst du das?".
    (nichts mit anfangen können i.S.v. im Dunkeln tappen, auf dem Schlauch stehen)

  5. #54
    woody
    Avatar von woody

    Re: Kritik an Thailand

    @Loso, du willst dich doch nicht mit meiner Lieblingsmoderatorin anlegen, oder?

  6. #55
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Kritik an Thailand

    Ahso!
    Ich hatte zwar verstanden, dass Du damit nichts anfangen kannst (auf dem Schlauch stehst/im Dunklen tappst usw.), aber daraus nicht den Schluß gezogen, dass Dir an weiteren Erklärungen meinerseits gelegen ist. Werde dies nun nachholen.

    Da du von "gebildeteren Thais" sprachst, mit denen Du sehr wohl auch kritische Punkte in Thailand besprechen konntest, widerspricht dies einigen Aussagen, anderer in diesem Thread, die den ihnen bekannten Thailändern eben diese Eigenschaft absprachen, und ich wagte die Annahme (durch Fragezeichen gekennzeichnet), dass diese unterschiedlichen Erfahrungen möglichweise mit dem individuell verschiedenen Bekanntenkreis, mit dem sich ein jeder umgibt, zusammenhängen könnten.

    Dies war schon häufiger Thema oder Fazit in verschiedenen Diskussionen dieses Forums und erinnert mit ein wenig Phantasie an das Sprichwort "wie man sich bettet, so liegt man", weswegen ich auch jenen leicht grinsenden Smiley erwählte, den Satz abzuschließen, um meine Freude über solch kaum anfechtbare Annahmen, die jede Diskussion ersticken - oder man könnte auch sagen, harmonisch beendet erscheinen lassen, auch wenn ein Fünkchen Wahrheit in der Vermutung liegen mag, auszudrücken.

    Der zweite Satz sollte meine Zustimmung ob Deiner Erkäung ausdrücken, wobei ich zu kritisieren (!!!) habe, dass im nicht mitzitierten Abschnitt mal wieder nur auf die Farang-Ehemänner einer Thailänderin Bezug genommen wird. Auch Kinder solcher Verbindungen oder Farang-Ehefrauen von Thailändern sind möglicherweise
    Zitat Zitat von Loso",p="535157
    auf Gedeih und Verderb mit dem Land
    verbunden und könnten demnach ruhig mit angesprochen werden.
    Und ja, der Abschnitt drückte ganz gut aus, was ich auch manchmal denke. Aber nur für mich. Deshalb der Smiley.

    Nun is aber allet klar, wa?

  7. #56
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Luc # 35:

    " Ich war keine 20, da hatte ich mich bei einem meiner "senior" Künstlerkolegen über den Neid und die Missgunst in der Scene ausgelassen.

    Er war verständnisvoll, zustimmend und solidarisch - meinte aber zum Schluss:


    " mach einfach deinen Schei_ss und kümmer dich nicht um den Rest!" ein einfach gestricktes Konzept in einem Satz, das ich nie vergessen habe. "
    ______Zitatende______

    Ein altes Rezept, was wohl ewig Gültigkeit haben wird..nicht nur in Richtung Neid und Missgunst..

    Nun kann nicht jeder danach handeln..
    Das Problem fängt evtl. an, wenn Mensch sich mit anderer, evtl. fremder Menschen, ihrem z.B. Ballast, Problemen, Problemchen beschäftigt ".

    was im Extremfall dann so enden könnte:

    Zitat Luc # 28:

    " Konstruktive Kritik, ein "Schlagwort"? - Es soll auch schon Leute gegeben haben, die für "konstruktive Kritik" ein paar Rippen gebrochen- und eine Handvoll Zähne ausgeschlagen bekommen haben.."
    _______Zitatende_______

    Das muss ja alles nicht sein. Das Denken auf einen kleinen
    Personenkreis beschränkt..wenn überhaupt, spart..

    ..Nerven, spart Zeit und Power, ist der eigenen Gesundheit evtl. sogar förderlich.

    Eine einfache Formel..

    " " mach einfach deinen eigenen Schei_ss und kümmer dich nicht um den Rest!"

    die erweiterte Formel mit Fragezeichen, die sich natürlich individuell anwenden lässt:

    lohnt es sich für andere zu denken, mitzudenken? Zeit und Power aufzuwenden? sich evtl. negative feelings dabei einzuhandeln..?
    mit welchem Ergebniss, für einen selbst?

  8. #57
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Zitat von Ampudjini",p="535220
    ...Nun is aber allet klar, wa?
    Ja, danke. Sehe ich auch so*.

    Edit: *das, was ich im Zitat gekürzt habe.

  9. #58
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="535225
    Eine einfache Formel..

    " " mach einfach deinen eigenen Schei_ss und kümmer dich nicht um den Rest!"

    die erweiterte Formel mit Fragezeichen, die sich natürlich individuell anwenden lässt:

    lohnt es sich für andere zu denken, mitzudenken? Zeit und Power aufzuwenden? sich evtl. negative feelings dabei einzuhandeln..?
    mit welchem Ergebniss, für einen selbst?
    Die Universalformel hingegen lautet dann eventuell: "wieso sich überhaupt über das Thema "Kritik an Thailand" unterhalten?

    Also ich habe ja schon Manchen Usern dieses Forums den Ratschlag gegeben sich "meinen " Kopf nicht unnötig zu zerbrechen. Gleiches gilt auch für "Thais" sogut in der groben Veralgemeinerung, als in Detailfragen, auch deren Köpfe sollte amn sich nicht unnötig zerbrechen, sondern zuerst einmal den eignen. Dies gilt auch wenn sich "gebildete Farangs" zur Abwechslung einmal mit "gebildeten Thais" unterhalten.

    Für mich ist es eine Frage des Bewusstseins - nicht etwa der Bildung, des Wissens oder des Intellekts wie man Kritik und die vermeindliche Kritikresistenz betrachtet. Nicht 'feststellen' ob oder ob nicht, mit guten oder schlechten Argumenten dafür oder dagegenhalten - sondern verstehen wollen weshalb.

    Dafür ist mir auch keine Zeit oder Energie zu schade - und da kümmert mich auch nicht die 'Grösse' des Kreises oder dessen 'Dunst'.

    Der "senior" Künstlerkolege hatte damals ein gutes Ei gelegt, das ich mir aufgehoben habe - was aber nicht heissen will dass er, auch nach dem Ausruf des Archimedes, noch nächtelang durchdiskutiert und palavert hat, und einen Teil seiner Zeit mit eher hoffnungslosen Fällen verplempert hat.
    Chivit chiva - esta la vida!

    Ja, ja die vielen guten Ratschläge... sie werden doch stets in den Wind geschlagen

  10. #59
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Kritik an Thailand

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="535236
    Die Universalformel hingegen lautet dann eventuell: "wieso sich überhaupt über das Thema "Kritik an Thailand" unterhalten?
    Wenn dich das Thema nicht interessiert, warum schreibst du dann in diesem Thread?

    Loso & Jini, ach koennt ihr gemein sein.

    Sioux

  11. #60
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Kritik an Thailand

    " Die Universalformel hingegen lautet dann eventuell: "wieso sich überhaupt über das Thema "Kritik an Thailand" unterhalten? "
    ______________

    Die " Universalformel " ist eine andere.

    Dachte, das kommt in meinem Post rüber..

    Heisst..ich stelle diese ganze Art der " Forumsunterhaltung " in Frage.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 05.01.09, 11:45
  2. CD Kritik: Boo von Slur
    Von Hippo im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.04.08, 09:34
  3. Kritik erlaubt
    Von zipfel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 04.09.04, 19:26
  4. Kritik an den Moderatoren
    Von Nguu-Hau im Forum Sonstiges
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 20.04.04, 22:48