Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 136

Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

Erstellt von clear1, 15.05.2009, 08:35 Uhr · 135 Antworten · 8.575 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.951

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von clear1",p="724652
    ...und die mir sagt sie verlangt für eine bestimmte Leistung einen bestimmten Betrag bekommt
    Das funktioniert gewiss an vielen Orten in Deutschland so, wie z. B. im Frankfurter Bahnhofsviertel u. ä.

    In Thailand hingegen ist so ein direktes Gebaren eher unüblich.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von clear1",p="724825
    Aber wenn in LOS ne Kleine kommt und mir die große Liebe vorspielt und NICHT sagt, dass sie ne professionelle ist dann spiel ich das Spiel doch gerne mit wie oben beschrieben.
    Und Farang können auch ganz schön kreativ sein da hab ich keine Angst

    clear1
    @sleepwalker sowas wird als Falang Ki Nog bezeichnet ;-D

    @clear

    ...und dann auch noch meistens total cool mit seinen Kumpels vor der Kneipe sitzen und denen ganz stolz im Beisein des Maedels (in deutsch oder englisch natuerlich und so dass sie'e nicht versteht) drueber ablachen. Ab und an, wenn es sich dabei um farangs handelt die schon Thailand "erfahrener" sind, dann noch in Thai Gossensprache (dass es selbst der danebensitzenden langjaehrigen Pattaya Lady aus dem Isaan, die nie was von Bildung gehoert hat oberpeinlich wird)

    Alles schon gesehen und fuer verabscheuenswuerdig empfunden.

    Ich brech hier keine Lanze fuer die Maedels, aber fuer jemaden, der es sich leisten kann (oder anscheinend nicht), nach Thailand zu fliegen, aber in so einer Situation denkt, das sei ok. Naja...

  4. #23
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zumindest hier in Pattaya ist die Situation jetzt so, dass Herren aus den EU-Ländern so gar nicht mehr die bevorzugten
    Trophäen der Girls sind.
    Es hat sich halt auch schon der (fast) unmögliche Visumerhalt für eine Reise ins Schengen-Gebiet herumgesprochen.
    Herrn aus Australien(1), Kanada(2) und der Schweiz(sowieso) werden viel lieber "ge/behandelt".

    K_M

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von Micha",p="724854
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="724632
    Zitat Zitat von Samuianer",p="724604
    Sorry, aber kauf ich nicht!

    Darin sind die Maedelz verdammt gut - die merken wenn was Sache ist!
    Doch so was geht schon - wenn die Jungs jung hübsch ...
    Klar ginge das. Mann braucht dabei nicht mal jung und hübsch zu sein. Es ist so einfach, dass Mann sich darauf beim besten Willen nichts einbilden braucht.

    Ich meinte NICHT irgendeine, wir waren bei Dienstleistungen, das (Bar)Maedel will ich sehen, die das mitmacht!


    Auf 'ner ganz anderen Schiene gewiss...aber das ist ein anderes Thema!

  6. #25
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    das hat @samuianer richtig erkannt. Es geht nicht dadrum dem armen Mädl aus dem Isaan den Lohn für ihre pattayaüblichen Dienste vorzuenthalten, es geht dadrum das gaaanz clevere TG, das durch Heirat an das große Geld kommen will und dafür die große Liebe heuchelt mit den eigenen Waffen zu schlagen. Ist aber für manchen hier zu kompliziert.

    clear1

  7. #26
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von clear1",p="725075
    .........das gaaanz clevere TG, das durch Heirat an das große Geld kommen will und dafür die große Liebe heuchelt .......
    .....die zu finden dürfte aber für den Farang schwer sein, weil es so etwas sicher so gut wie gaaaaar nicht gibt.


    Gruss,
    Strike

  8. #27
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von strike",p="725084
    Zitat Zitat von clear1",p="725075
    .........das gaaanz clevere TG, das durch Heirat an das große Geld kommen will und dafür die große Liebe heuchelt .......
    .....die zu finden dürfte aber für den Farang schwer sein, weil es so etwas sicher so gut wie gaaaaar nicht gibt.


    Gruss,
    Strike

    Der gewoehnliche Farang, der Patpong, Nana, Soi Cowboy, Pattaya, Night Market und Bangla abgrast, wird wohl an nichts Anderes als das was in den unendlichen Episoden,3 Groschenheftchen und den unzaehligen Sagas um den "Private Dancer" herum so produziert wurde, herankommen.

    Die Stories der "Anderen" werden hier und dort, wie auch sonstwo... wohl eher nicht erscheinen!

    Was, wie angestellt wird, dem sind mit Sicherheit keine Grenzen gesetzt!


    Aber "Liebe geheuchelt" wird nicht nur hier - daheim, so ist mir zu Ohren gekommen, wird so hier und dort mal aus der grossen Liebe, aus der Kinder hervorgegangen sind, ein Haus/Eigentumswohnung und einiges an Eigentum angeschafft wurde dann auch vor dem Gericht auseinandergezerrt, als waere es ein Pack Woelfe, das sich um das Ass reisst und Mensch sich nie kannte, schon gar nie intim war...!


    Das ist nix Thailand-Uebliches und bei WEITEM nicht nur auf Dienstleisterinnen begrenzbar!

  9. #28
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von Samuianer",p="725086
    .........daheim, so ist mir zu Ohren gekommen, wird so hier und dort mal aus der grossen Liebe, aus der Kinder hervorgegangen sind, ein Haus/Eigentumswohnung und einiges an Eigentum angeschafft wurde dann auch vor dem Gericht auseinandergezerrt, als waere es ein Pack Woelfe, das sich um das Ass reisst und Mensch sich nie kannte, schon gar nie intim war...!
    ........
    Da sind Dir ja schlimme Dinge aus unserer eigentlich so sauberen, friedlichen und niemals geldorientierten deutschen Gesellschaft ans Ohr gedrungen.
    Nach dem Lesen in einschlägigen Internetforen war ich schon der Meinung, dass die ganze Verworfenheit, Schlitzohrigkeit und Geldgeilheit lediglich in Thai-Farang-Beziehungen zum Tragen käme.

    Ich werde jetzt sofort mal los googeln, ob ich Bestätigung für Deine Aussage finde.
    Denn diese macht ja sogar Hoffnung ( "Beziehungen zu ThailänderInnen unterscheiden sich in bestimmten Dingen gar nicht so sehr von anderen Beziehungen" ), auch wenn sie eigentlich traurig machen sollte ( "Es gibt auch in Deutschland finanzorientiertes Handeln" ).

    Insofern lässt sich hier, in Deutschland, auch schon der Einsatz in Thailand trainieren - für die, die die oben beschriebene Vorgehensweise anwenden wollen.


    Gruss,
    Strike

  10. #29
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von clear1",p="725075
    das hat @samuianer richtig erkannt. Es geht nicht dadrum dem armen Mädl aus dem Isaan den Lohn für ihre pattayaüblichen Dienste vorzuenthalten, es geht dadrum das gaaanz clevere TG, das durch Heirat an das große Geld kommen will und dafür die große Liebe heuchelt mit den eigenen Waffen zu schlagen. Ist aber für manchen hier zu kompliziert.

    clear1
    Ach, und Du bist der grosse "Thai Seelen" Durchblicker

    Kaum einer versteht, was in nem/ner Thai so vor geht, aber Du. Ich denke mal eher, Du redest Dir da was zu recht, um es zu rechtfertigen, Frauen so behandeln zu koennen und um ne Ausrede hier zu haben.

  11. #30
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Kreative Früchtchen - Teil 3 ;-)

    Zitat Zitat von Samuianer",p="725086
    ...Das ist nix Thailand-Uebliches und bei WEITEM nicht nur auf Dienstleisterinnen begrenzbar!
    Diese Erfahrung durfte ein Bekannter von mir in Jöraman auch machen. Er (...Beruf "Doktor Baa") verliebte sich in eine 13 Jahre jüngere Patientin mit Essstörungen. Nachdem die beiden dann zusammengezogen waren, legte er — ganz im Gegensatz zu seiner früheren Sparsamkeit — auf einmal eine finanzielle Großzügigkeit an den Tag, die vielen Bekannten schon etwas unheimlich wurde. Z.B. finanzierte er ihr den weiteren Verlauf ihres Jurastudiums nur deswegen, damit sie sich von ihren stinkreichen Eltern nicht so abhängig fühlen sollte.
    Dazu kamen teure Fernreisen, Reisen in Europas Metropolen an langen Wochenenden, sündhaft teure Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke, noble Restaurantbesuche, etc... etc...

    Und die Moral von der Geschichte: Drei Monate nach Abschluss Ihres Studiums gestand sie ihm, dass sie einen jungen Anwalt kennen gelernt hätte, und sich unsterblich in ihn verliebt hätte.
    Einen Monat später war sie weg...

    ... der arme Trottel hat bis heute nicht verstanden, was da abgelaufen ist, und das ganze ist schon über drei Jahre her.

Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kreatives Früchtchen - Teil 2
    Von sleepwalker im Forum Treffpunkt
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.05.09, 18:20
  2. Pro 7 21:15h It´s my life (Teil 1)
    Von dear im Forum Event-Board
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 22.08.07, 11:00
  3. Lärm Teil II
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.05, 15:23