Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 245

Krawatten

Erstellt von Chak3, 25.01.2007, 09:11 Uhr · 244 Antworten · 9.491 Aufrufe

  1. #1
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Krawatten

    Krawatten sind ja in Thailand spottbillig, sehen aber auch meist dementsprechend aus. Was meint ihr, lohnt es sich lange zu suchen bis man mal eine halbwegs vernünftge findet, dioe dann nur 100 Baht kostet, oder gebt ihr lieber 30 bis 50 € hier aus und müsst dafür nicht so lange suchen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Krawatten

    Hehe...

    Krawatten kauft man von Joop!.

    Und getz ihr ;-D .

  4. #3
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Krawatten

    Einspruch.
    Dat jibt et in Thailand, vielleicht ein paar Baht mehr als 100 und nicht an der Beachroad gekauft.

  5. #4
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Krawatten

    Gunther,

    paß auf, daß Deine Krawatte beim stößeln nicht im Mörser hängt.

  6. #5
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Krawatten

    Ich habe mir meine Anzuege und Krawatten allesamt aus Deutschland mitgebracht. War aber auch fuer die Katz. Meine Freundin hat bereits einen Boss Anzug gewaschen

  7. #6
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Krawatten

    tomtom24, du meinst deine Ex-Ferundin?

    Monta, dann gib doch mal gute Tipps, wo man gute Krawatten kaufen kann und was die kosten.

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Krawatten

    Chak,was ist eine Krawatte

  9. #8
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Krawatten

    Von Joop hab ich noch keine, gebe aber zu dass mich die Marke zunächst beim Krawattenkauf überhaupt nicht interessiert.
    Ich kaufe immer wieder mal in LOS die eine oder andere. Hauptprobleme dabei immer wieder:
    - tw. sind sie extrem dünn, so dass herkömmliche Krawattenknoten (ich verfüge über eine Knotenauswahl von etwa 24 Varianten, die ich je nach Krawatte nutze) einfach nicht gut aussehen. Einen Knoten für dünne Thaikrawatten habe ich bisher nicht gefunden.
    Weiterer Punkt, manchmal sieht man eine von Farbe und Muster her brauchbare, die dann aber einen unmöglichen Schnitt hat, oben zu schaml und unten breit auslaufend, tw. auch noch schief genäht.
    Andererseits habe ich schon ganz nette, in passender Stärke und passablen Farbkombinationen gefunden. Das ist allerdings die Ausnahme.
    Fazit:
    für 'ne gute Thaikrawatte muss man lange suchen.
    Allerdings, das gilt auch begrenzt hier in Deutschland, da bestimmte Modeerscheinungen einfach grauenhaft sind und wirklich nur für Altweiberfasching zum Abschneiden-lassen taugen.
    So und jetzt ihr!

  10. #9
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Krawatten

    Wo nützt Dir nicht viel, weil ich ja im Süden gehangen habe.
    Aber Kostenpunkt liegt bei 300 - 500 Baht für was Gutes im Fachgeschäft oder -Abteilung im Kaufhaus. Gibt es in BKK genug von. Den Sch.... bei den Indern kann man vergessen.

  11. #10
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Krawatten

    @guenny schreibt:
    "...ich verfüge über eine Knotenauswahl von etwa 24 Varianten,..."

    Laß uns bitte daran teilhaben. (ehrliches Interesse)

Seite 1 von 25 12311 ... LetzteLetzte