Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

Krawalle in Thailand

Erstellt von Malivan, 25.10.2004, 19:32 Uhr · 70 Antworten · 3.704 Aufrufe

  1. #31
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Krawalle in Thailand

    78 Moslems bei Transport in Militärlager erstickt

    Mediziner: Opfer der Unruhen in Thailand nach Festnahme umgekommen - 1.300 Menschen wurden in überfüllte Lastwagen gepfercht

    Takbai - Nach dem Tod von über 80 Menschen bei Unruhen im Süden Thailands hat das Justizministerium schwere Vorwürfe gegen die Sicherheitskräfte erhoben. 78 Todesopfer seien erstickt, weil sie nach ihrer Festnahme in völlig überfüllte Lastwagen gepfercht worden seien, sagte ein Gerichtsmediziner des Justizministeriums am Dienstagabend.

    Der stellvertretende Militärkommandant der Region, Generalmajor Sinchai Nujsathit, bestätigte: "Wir hatten mehr als 1.300 Menschen in den Lastwagen." Sechs weitere Personen wurden bei den Unruhen erschossen.

    Gewaltsame Proteste muslimischer Jugendlicher

    Die Festnahmen folgten auf gewaltsame Proteste muslimischer Jugendlicher vor einer Polizeiwache in der Provinz Narathiwat. Rund 2.000 junge Leute hatten am Montag vor der Wache in Takbai randaliert und die Freilassung von sechs Inhaftierten gefordert. Sie warfen mit Steinen auf Polizisten, kippten Fahrzeuge um und versuchten mehrfach, die Wache zu stürmen. Bereitschaftspolizei und Soldaten setzten Wasserwerfer, Tränengas und scharfe Munition ein, um die Menge auseinanderzutreiben.

    Nach sechs Stunden wurde die Polizei schließlich Herr der Lage und ließ 1.300 Personen in Militärlager abtransportieren. Wie viele Lastwagen genau eingesetzt werden, war unklar. Zusätzlich zu 25 Militärfahrzeugen seien weitere von Privatunternehmen angemietet worden, teilten die Streitkräfte mit.

    "Niemand hat ihnen etwas getan"

    Noch kurz vor der offiziellen Bekanntgabe der Todesursache hatte der thailändische Ministerpräsident Thaksin Shinawatra die islamische Tradition des Ramadan-Fastens für die hohe Opferzahl verantwortlich gemacht. "Einige sind gestorben, weil sie gefastet haben, und sie wurden eng zusammengepackt", sagte der Regierungschef in einer Pressekonferenz. "Ihre Körper waren geschwächt. Niemand hat ihnen etwas getan."

    Die thailändischen Sicherheitskräfte kämpfen seit Monaten gegen die zunehmende Gewalt im mehrheitlich von Muslimen bewohnten Süden des Landes an, wo seit Anfang des Jahres zahlreiche Anschläge verübt wurden. Am 28. April schossen Sicherheitskräfte 107 überwiegend jugendliche Angreifer nieder, die Polizeiwachen und Posten der Zivilverteidigung zu stürmen versuchten. Die Sicherheitskräfte waren vorab gewarnt worden; in ihren Reihen wurden nur fünf Personen getötet. Die meisten Angreifer waren nur mit Buschmessern bewaffnet. (APA/AP)

    Quelle: der Standard.at

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004

    Re: Krawalle in Thailand

    Hi Serge,

    kein Wort dazu im deutschen TV bis jetzt. Vielleicht im CNN Teletext, da habe ich nicht geschaut. Auch in keiner deutschen Tageszeitung auch nur ein Sterbenswörtchen entdeckt.

    Gruss Dieter

  4. #33
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Krawalle in Thailand

    Das war bei den Unruhen in Bangkok im April/ Mai 1993 nicht anders.
    Ich vermute ein Stillhalteabkommen zwischen den Medien und den Reiseveranstaltern in D.
    Berichtet wurde nur in der B...-Zeitung auf der letzten Seite, als der Spuk fast vorbei war.

    Unsere "lieben" Medien, die ihre Pressefreiheit soooo schätzen... und dazu gehört auch, die Freiheit der Entscheidung über etwas Schlimmes zu berichten oder nicht.

    LoLo-Mat

  5. #34
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Krawalle in Thailand

    Die Faz berichtet hier

  6. #35
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Krawalle in Thailand

    Ach guck mal an, doch noch was in der dt Presse.

    OK, dann muß ich meine soeben getane Aussage etwas revidieren.

  7. #36
    Avatar von Wittayu

    Registriert seit
    28.05.2002
    Beiträge
    717

    Re: Krawalle in Thailand

    Ich weiss net was Ihr habt, habe in allen überregionalen Blättern wie Frankfurter Rundschau, Süddeutschen, FAZ und auch in den regionalen wie Wiesbadener Anzeiger, Frankfurter Neue Presse heute was gelesen.

    Bedauerlich ist nur, dass in den Headlines der TV-Nachrichten nur wenig kommt, wenn schon jeder "Gewalt"-Tote in Israel oder Palestina fast 60sec Sendezeit "erhält".

    Gruß,
    Wittayu

  8. #37
    Avatar von Conny Cha

    Registriert seit
    08.09.2003
    Beiträge
    396

    Re: Krawalle in Thailand

    Das stimmt so nicht. Erstens ist es u.a. in den RTL-Nachrichten und im "Deutsche Welle" Sender berichtet worden. Desweiteren sind auf fast allen deutschen Fernsehkanälen Informationen auf entsprechenden Videotexttafeln abrufbar. Und was das Online-Angebot angeht, hier nur ein paar Hyperlinks. Alle aufzuführen wäre wirklich zu viel.

    Also nix da mit stillschweigen, aber ganz sicher auch nicht gerade so von "Interesse" wie z.B. der 11. September oder der Tod von Lady Di. Traurig aber wahr.

    78 Moslems nach Unruhen in Thailand in Polizeigewahrsam erstickt
    Die Welt - vor 16 Stunden gefunden

    NZZ Online - Mindestens 78 Tote bei Unruhen in Thailand

    Mindestens 78 Tote bei Unruhen in Thailand
    SWR Nachrichten - vor 21 Stunden gefunden

    Thailand-Unruhen Opfer nach Festnahme erstickt
    Stuttgarter Zeitung (Abonnement) - vor 2 Stunden gefunden

    Thailand: 78 Menschen in Polizeigewahrsam erstickt
    Kölner Stadt-Anzeiger - vor 21 Stunden gefunden

    78 Menschen nach Unruhen in Thailand in Polizeigewahrsam erstickt
    Frankfurter Neue Presse - vor 21 Stunden gefunden

    Ich selbst hätte auch gerne mehr Informationen per TV bekommen. Selbst auf TGN war es für meinen Geschmak zu spärlich.

    Gruss
    Conny Cha

  9. #38
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004

    Re: Krawalle in Thailand

    Hallo,

    seit wann wird berichtet? Auf der online Ausgabe von SZ, Spiegel, Focus und N 24 war bis vorhin nichts zu finden, im ARD Morgenmagazin war auch nichts.

    Vielleicht bin ich blind oder in Bayern werden Infos vorher gefiltert.

    Gruss Dieter

  10. #39
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Krawalle in Thailand

    Thaksin hat sein Bedauern ausgedrückt. Genauer nachzulesen bei
    AP Asia

    Auszug:
    Prime Minister Thaksin Shinawatra acknowledged "there were some mistakes," and that authorities lacked enough trucks to properly transport the nearly 1,300 people arrested in Monday's riot in southern Narathiwat province because it was a public holiday.

  11. #40
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Krawalle in Thailand

    Zitatsauszug von Chonburis Michaels Posting :
    " 78 Todesopfer seien erstickt, weil sie nach ihrer Festnahme in völlig überfüllte Lastwagen gepfercht worden seien, sagte ein Gerichtsmediziner des Justizministeriums am Dienstagabend. "
    ________________________

    Jeder weiss , das man ohne essen und trinken für die Zeit -T- ...überlebt.

    Jeder weiss , das Sauerstoff lebenswichtig ist und das ohne minutenlange Unterbrechung.

    Frage 1 : waren die LKWS geschlossen (luftdicht)!!
    Frage 2 : wenn nicht, wie kann man dann ersticken ?

    Es gibt Selbstmörder ,die sich per Kohlenmonoxid selber richten...
    funktioniert allerdings nur in geschlossenen Räumen / Behältnissen, wo die Sauerstoffkonzentration unter ein bestimmtes Minimum sinkt.

    Diese Todesursache ,in einem solchen Fall, ist leicht über eine Blutanalyse festzustellen.

    Was passiert wenn in einem geschlossen Raum, die Menge Menschen -N- den vorhandenen Sauerstoff einatmen und Kohlendioxid wieder ausatmen ,und das über den Zeitfactor -T- ?

    Sie ersticken.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krawalle in Bangkok wann kommt Thaksin zurück
    Von Thomas127 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.04.10, 20:53
  2. Krawalle in Bangkok
    Von ReneZ im Forum Thailand News
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 09.07.08, 11:04
  3. Krawalle&Demonstrationen
    Von cayoty im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.05, 18:58