Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 119

Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

Erstellt von Jumpes, 06.12.2008, 12:20 Uhr · 118 Antworten · 6.368 Aufrufe

  1. #41
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Hi Jumpes,

    als ich das erste Mal in Thailand war, ging es mir mental auch total dreckig. Hatte private und geschäftliche Gründe, am liebsten wollte ich erstmal überhaupt keine Kontakte, vor allem nicht mit Europäern - immer das gleiche Gesülze: Politik, Arbeit, Umwelt etc. - sondern einfach nur meine Ruhe haben.

    Entgegen den Bedenken einiger Poster halte ich Thailand da für ziemlich ideal. Außerhalb der echten Touristenhochburgen läßt man Dich in Ruhe, schaut Dich höchstens mal neugierig an und Du kannst jederzeit mit einem strahlenden Lächeln rechnen. Allein das verbessert schonmal die Laune total. Ansonsten ist es meist ziemlich zwecklos, sich bei Thailändern auf englisch nach irgend etwas zu erkundigen. Meist wirst Du nicht richtig oder gar nicht verstanden, bekommst aber wegen der thailändischen "Höflichkeit" trotzdem eine Antwort, die dann mit hoher Wahrscheinlichkeit falsch ist. Solltest Du mal von einem Thailänder auf offener Straße angesprochen werden, will der Dir unter Garantie irgend etwas andrehen, also nix versteh und tschüß.

    Besorg Dir einen guten Reiseführer z. B. vom Know How Verlag, evtl. zur Sicherheit noch ein kleines Taschen-GPS, damit Du auch immer wieder zurück zum Hotel findest und dann ab dafür. Damit will ich sagen, dass Du nicht auf Kontakte angewiesen bist, falls Dir sowas zumindest zeitweise mental Probleme bereitet. Du kannst Dir aber jederzeit welche suchen, wenn Dir danach ist, die Leute hier sind aufgeschlossen und nett, nur die Unterhaltung ist i.d.R. sehr schwierig. Oft gar kein Englisch oder eben Thai-Englisch. Kann aber trotzdem viel Spaß bringen, halb Englisch, halb Gebärdensprache. Bei meiner Frau habe ich erst nach ca. 2 Wochen gemerkt, dass "epencheap" expensive heißt, ich hatte mich immer gewundert, was das "epen" wohl heißen mag und fand die angepriesenen Sachen auch eher teuer. Schön klingt auch immer Beach aus thailändischem Munde.

    Das eigentliche und echte Risiko dabei ist, dass Du Dich u. U. nach Deiner Rückkehr so richtig beschissen fühlst. Hattest ggf. eine herrliche Zeit und kommst dann wieder zurück ins wintergraue Deutschland. Bei mir war das damals der erste Urlaub überhaupt nach knapp 10 Jahren und als ich zurückkam, war ich ziemlich am Boden. Aber jetzt lebe ich hier und alles ist prima...

    Ansonsten paß auf Deinen Reisepaß und Deine EC-Karte auf, alles andere ist entbehrlich. Ich war/bin da auch eher "liederlich" und hatte mir angewöhnt, beides gleich an der Rezeption zu hinterlegen und bei Geldbedarf grundsätzlich nur schnell zum Geldholen die EC Karte zu "leihen" und gleich wieder zurückgzubringen, bevor es dann weiterging.

    Alles Gute!

    Stefan

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von LekOlli",p="664655
    Hallo Jumpes :-)

    Ich denke, ich kann dich gut verstehen. Dazu kommt noch dieses graue Wetter und die Kälte hier in Kummerland :-( ! Finde es ziemlich UNVERSCHÄMT wie manche hier auf deinen Beitrag reagieren . Ich würde dir auf jeden Fall raten, es so schnell wie möglich mit Thailand zu "versuchen" . Ist eine ganz andere Welt, mit Deutschland oder Europa überhaupt nicht zu vergleichen. Es könnte gut passieren, dass du dich sofort beim ersten Besuch mit dem berühmten "Thailandvirus" infizierst und nie wieder zurück nach Kummerland möchtest . Ich jedenfalls halte mich während dieser grauen und tristen Tage mit der Voraussicht "über Wasser", im Februar endlich wieder nach LOS zu fliegen / flüchten :bravo: :bravo: !
    Ich hoffe, ich konnte dir etwas Mut machen.....

    Grüßle LekOlli
    in diesem Fall kann ich mir meine Antwort sparen und schließe mich inhaltlich (wenn es recht ist ) voll LekOlli an.

    Viele Grüße
    Kuki

  4. #43
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von Lanna",p="664667
    ...
    Dieses ewige "Kummerland" Geschwafel geht mir auf den Geist!
    So, musste ich mal sagen, und war nicht persönlich gemeint.

    Kummer / Frust kommt meist aus dir selbst, eben deine pers. Sichtweise.

    Auch Deutschland ist schön! Man muss das Schöne nur erkennen! Manche können das halt nicht mehr, und suchen woanders.
    Find ich OK, aber bitte nicht pauschalieren.
    Das ewige "Deutschland ist schön" geht mir doch gewaltig auf den Geist.
    Scheinst ja hier der Hobbypsychologe iin Action zu sein, alle Achtung.

    Lass doch den Leuten ihre Meinung und die Entscheidung
    was sie für schön erachten und was nicht.

    Sorry für OT.

    Auch von mir ein herzliches Willkomen Jumpes.
    Wie du siehst sind nicht immer alle einer Meinung.
    Lass dich nicht beirren. Ich kann dir auch nur zu einem Urlaub in TH raten.
    Mir hat es auch nach etlichen Schicksalschlägen wieder neuen Mut gegeben.

  5. #44
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Sorry, dass OT, aber ich denke, das mit dem Kummerland passt scho. Nicht, dass es uns in Deutschland besonders schlecht geht und deshalb alle traurig sind, sondern, weil bei den Deutschen Probleme gerne hochstilisiert werden und wir desegen gerne den Blick von den schönen Seiten im Leben wenden.

    Ein temporärer Thailandaufenthalt kann da aber sehr bewustseinserweiternd sein und das, ohne dass man deswegen Drogen einwerfen müsste ;-D Genau da währen wir dann aber auch wieder beim Thema, @Jumpes, also nur zu!

    Alex

  6. #45
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zugegeben, man kann in D eine Menge "falsch" machen, so daß das Leben dort nicht mehr recht .......
    Ich persönlich hatte nach 9 Jahren LOS 2006 mein "freiwilliges Jahr" und es war nicht schlecht, ich hatte das Vergnügen, das tunesinsche Fernsehteam im Zuge der WM quer durch D zu fahren und auch sonst war alles nicht so übel.

    Nun bin ich seit knapp 2Jahren back in LOS und es ist auch nicht schlecht, ich habe gebaut und auch sonst viele Freu(n)de gewonnen.

    Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied...
    Wenn jetzt jemand fragt, ob ich gerne im Dezember zurück nach D wollte, sag ich "klar, kein Problem", ne Menge Leute und Bier warten dort !

  7. #46
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von lucky2103",p="664666
    Zitat Zitat von Jumpes",p="664597
    die Weihnachtszeit zeichnet sich durch eine Vielzahl von Neuanmeldungen aus, wo häufig bekannte Unruhestifter, die aus dem Forum ausgeschlossen wurden, mit neuen Namen ihre Spiele beginnen.

    Wer nun mit ernsten Absichten in dieser Zeit starten will, muss Standvermögen beweisen,
    da er unter Generalverdacht steht, es könnte sich wieder ein alter Bekannter einschleichen, der einen auf die Schippe nimmt,

    in der Forensprache genannt - ein Troll
    sorry Leute...

    Es ist mir wirklich völlig wurscht, ob ich in Euren Augen ein Troll bin oder nicht. Die wirklichen Trolle, werden sich jedenfalls freuen, daß ein Neuankömmling wie ich:

    EURE Paranoia verstärkt oder was auch immer!

    Kopfschüttel
    Mein Freund, [highlight=yellow:e758658687]Deinem inital Post zu beurteilen[/highlight:e758658687], scheinst Du ein Problem mit Deinem Selbstbewusstsein oder Deinem Selbstwertgefühl zu haben.
    Marke: In LOS brauchst Du ein dickes Fell, genauso wie im Forum hier.
    Lucky, er schreibt doch sehr deutlich, dass er an Depressionen leidet. Was also gibt es da zu beurteilen?



    Jochen

  8. #47
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von spartakus1",p="664679
    Das ewige "Deutschland ist schön" geht mir doch gewaltig auf den Geist.
    Scheinst ja hier der Hobbypsychologe iin Action zu sein, alle Achtung.

    Lass doch den Leuten ihre Meinung und die Entscheidung
    was sie für schön erachten und was nicht.
    Keine Sorge, ich lass den Leuten ihre Meinung, und auch die Entscheidungen. Wo kämen wir denn da sonst hin...

    Übrigens, lieber Spartakus, es mag nicht so rübergekommen sein, meinte ich mit diesem "Deutschlandquatsch" nicht den Threadstarter "Jumpes" sondern "Lekolli".

    Und bitte verdreh nicht meine gemachte Meinung (hier ist ja, um das auch dir zu verdeutlichen, ein Meinungsforum).

    Für dich nochmal: Ich sagte AUCH Deutschland ist schön!

    Und um das AUCH zu verdeutlichen meine ich mit "Deutschland" meine Heimat, meine Freunde, meine Familie, die Natur, die mit Thailand nicht zu vergleichen ist... ich könnte noch vieles aufzählen.

    Du siehst das Glas "halb leer" ich dagegen "halb voll".

    Ich finde es einfach nur SCH... wenn viele, egal was sie durchgemacht haben, nochmal nachtreten müssen. Wobei ich damit nicht den Jumpes meine!

    Also, ich lass dir deine Meinung, lass du mir auch meine. Danke!


    Ich zitiere mal den großen Spartakus:
    Zitat Zitat von spartakus1",p="664679
    Wie du siehst sind nicht immer alle einer Meinung.
    Lass dich nicht beirren. Ich kann dir auch nur zu einem Urlaub in TH raten.
    Ich kann mich dem nur anschließen, und wenn du das komplett falsch interpretierte vom Spartakus, auf dich bezogen hast, so wie Spartakus meint, muss ich dir sagen das dem nicht so ist.

    Frage: Wann gedenkst du denn deinen Urlaub zu machen?

  9. #48
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von Lanna",p="664739
    ...
    Also, ich lass dir deine Meinung, lass du mir auch meine. Danke!
    ...
    Habe ich nirgends in Frage gestellt.
    Du hast dich über die "Deutschlandjammerer" beschwert.

    Ich habe nur gemeint, dass es doch jeder für sich ausmachen sollte, was er als gut betrachtet.
    Wenn du hier in D glücklich bist und alles Top findest, dann müssen es doch nicht alle anderen auch so sehen, oder?

    Zitat Zitat von Lanna",p="664739
    Ich zitiere mal den großen Spartakus:
    ...
    Danke.

  10. #49
    Lanna
    Avatar von Lanna

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Bitte

  11. #50
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von lucky2103",p="664713
    Wenn jetzt jemand fragt, ob ich gerne im Dezember zurück nach D wollte, sag ich "klar, kein Problem", ne Menge Leute und Bier warten dort !
    Gute Einstellung. Best of two worlds.

Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Rätselhafte Krankheit
    Von mylaw im Forum Thailand News
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.09.12, 19:10
  2. Februar Thailand wie vor Krankheit schützen?
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.07.12, 15:47
  3. Krankheit seit TH-Urlaub
    Von michid im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 17:53
  4. Krankheit und eventuelle Kosten in Thailand
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.03.06, 13:39