Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 119

Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

Erstellt von Jumpes, 06.12.2008, 12:20 Uhr · 118 Antworten · 6.380 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="665533
    Ist inetwa, grösstenteils soo..auch meine Sicht. Mir unklar, warum du mein Posting nicht verstanden hattest.
    Vermutlich, weil du dich nach wie vor sträubst, das (ziemlich einfache) Zitieren zu lernen.
    Man kriegt einfach Augenkrebs von deinen Postings, obwohl sie inhaltlich vermutlich mehr Substanz haben, als viele andere hier.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Na Nokgeo,
    diese Kommentare werden dich im Forum immer wieder begleiten.

    Ich habe inzwischen meinen Frieden mit deinem "Schreib-Stil" gemacht. Das Forenleben geht so geruhsamer weiter. ;-D

  4. #93
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Changnoi 59:

    " Zugegeben, "schweeere Kost", was Nokgeo manchmal hier postet, aber wenn man seine Posts nicht nur überfliegt, sondern richtig (auch zwischen den Zeilen) liest, wird es doch verständlich.
    Und das Zitieren bringen wir ihm auch irgendwann bei "
    _____Zitatende____

    Das Zitieren, mach ich so, wie das mir gefällt. Und das ist nun mal so, wie das ist. ( it is )

    Mich wundert, das es Leute hier gibt, die zuhause mit ner Thaifrau sitzen, anscheinend ohne sprachliche Probleme, ohne "phom mai kau chai" ( ich nicht verstehen ), evtl. weil sie ihr Falanggesicht nicht verlieren wollen...? während das Verstehen von Postings hier im Forum,obwohl selbst Deutschsprachler, die hier posten, offensichtlich Probleme bereitet..

    Das, lässt sich natürlich analysieren..
    Warum-was-wie-sich verhält.

    @ Jumpes, mir gerade was eingefallen, nicht Th. Land bezogen,
    ..KORSIKA...denke ne nette, interessante Insel. Da möchte ich auch noch mal hin.

  5. #94
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat antibes:

    " Na Nokgeo,
    diese Kommentare werden dich im Forum immer wieder begleiten.

    Ich habe inzwischen meinen Frieden mit deinem "Schreib-Stil" gemacht. Das Forenleben geht so geruhsamer weiter. ;-D "
    ________Zitatende_______

    Kommentare..
    ..ist ja nicht so, das ich dich/ andere nicht verstehe. Nur für was soll ich was ändern, was Anderen evtl. besser gefällt, was mir aber nicht soo in den " Kram " passt, wo ich keinen Sinn drin sehe?

  6. #95
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="665567
    Nur für was soll ich was ändern, was Anderen evtl. besser gefällt, was mir aber nicht soo in den " Kram " passt, wo ich keinen Sinn drin sehe?
    Nunja, es gibt Regeln in Foren und ich kenne einige Foren, wo deine Beiträge alle kommentarlos gelöscht werden würden.
    Hat in meinen Augen auch was mit fehlendem Respekt gegenüber anderen zu tun, genauso wie Leute, die grundsätzlich keine Satzzeichen verwenden etc.

  7. #96
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="665557
    (..)während das Verstehen von Postings hier im Forum,obwohl selbst Deutschsprachler, die hier posten, offensichtlich Probleme bereitet..

    Das, lässt sich natürlich analysieren..
    Das geht aber Dir und mir nicht anders. Sprache ist eigentlich ein sehr schlechtes Medium. Ich drücke etwas für mich richtig aus und dennoch kommt es bei meinem Gegenüber nicht so an wie ich möchte. Sprache lässt einfach sehr viel Platz für Interpretationen, sie ist kein logisches Medium.

    Es gibt in einem Philosophikum-Forum einen guten Beitrag über diese Problematik...

    Zitat Zitat von www.philtalk.de
    Die Sprache, Gegenstand des Banalen
    Die Sprache, eine Erfindung des Menschen. Die Sprache, die Ausdrucksform für das Banale und dem Alltäglichen. Die Sprache ist eine abstrakte Form der Kommunikation. Sie unterliegt dem Sprecher und vermittelt Informationen an den Zuhörer. Durch Laute sollen Angaben über Gedanken, Gefühle sowie Informationen gemacht werden. Wenn die Sprache ein Fach wäre, so wäre sie eine sich ständig wandelnde Geisteswissenschaft. Sie kann keine Exaktheit ausdrücken, da dies die Mathematik kaum kann, philosophisch ist sie sogar wie eine jene Wissenschaft völlig inkompetent darin einen Inhalt zu widerlegen. Die Sprache ist neben dem Schreiben das wichtigste Kommunikationsmittel des Menschen.
    ....
    http://www.philtalk.de/msg/1117385228.htm

    Sprachphilosophie...

    SG

  8. #97
    Avatar von Bieris

    Registriert seit
    10.02.2003
    Beiträge
    135

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Es ist erstaunlich und schade, dass einige - und seltsamerweise immer die selben - Member jeden Tread dazu misbrauchen, ihre persönlichen Streitereien loszuwerden. So wird das Tread-lesen zur Qual.....

  9. #98
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Für drei Wochen runterfliegen und zu glauben dass die Depris weg sind ist keine Lösung - da die Wurzel derselbigen nicht weg sind - außerdem für einen ängstlichen Menschen ist Thailand nichts - noch dazu für einen der frägt ob er mit seinem Pass schwimmen gehen soll - sehr eigenartig.....

  10. #99
    Avatar von Bieris

    Registriert seit
    10.02.2003
    Beiträge
    135

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    @Jumpes

    Erwarte nicht von Anderen, dass sie dir helfen. Helfen kannst nur du selbst dir.
    Das Problem ist in dir drin und du nimmst es überall hin mit. - Wieso sollte es also in Thailand plötzlich fort sein?
    Solltest du in Thailand probleme bekommen, hilft dir bestimmt kaum jemand:
    Die Touristen die deine Sprache verstehen sind nämlich da zum Urlaub machen und haben sicher keinen Bock auf einen Problemfall, und die Einheimischen werden dich bestenfalls anlächeln.

    Mein Tip: Suche besser in deiner Heimat / deiner näheren Umgebung das Schöne. Geh im Wald spazieren, erklimme einen Hügel, nimm das Rad. Aber sei bereit das Schöne zu sehen. - Kannst du das hier nicht, dann auch nicht in Thailand.

  11. #100
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952

    Re: Krankheit/Vorstellung/Urlaub/Thailand

    Normalerweise erlebt Mann in Thailand eine Nachfrage wie sonst nirgendwo. Das kann gut tun.

Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Rätselhafte Krankheit
    Von mylaw im Forum Thailand News
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 19.09.12, 19:10
  2. Februar Thailand wie vor Krankheit schützen?
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.07.12, 15:47
  3. Krankheit seit TH-Urlaub
    Von michid im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.02.07, 17:53
  4. Krankheit und eventuelle Kosten in Thailand
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.03.06, 13:39