Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 159

Was kostet Urlaub in Thailand

Erstellt von Ela-NRW, 03.12.2015, 20:29 Uhr · 158 Antworten · 10.219 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Aber eine Ratte, die möglicherweise über dem Frühstückstisch rennt, sollte es auch nicht sein.
    stört mich nicht wirklich, die laufen sowieso überall rum, genauso wie die Kakerlaken. Wenn Du Geld anfasst hast Du wahrscheinlich genügend Bakterien an den Fingern. Wenn ich an der Sukhumvit des Nachts an einer Straßenbar abhänge dann sehe ich räudige Straßenköter, Ratten die in der Gosse wuseln, Kakerlaken die über den Bürgersteig huschen um den nächsten dunklen Platz zu finden, dann lutsche ich an meinem Bier und denke...............

    geil .... ich bin wieder in Bangkok. Hat was von MadMax Athmosphäre wenn über Dir der Skytrain fährt und Du eins wirst mit der Nacht und den dunklen Gestalten und Monstern der Ausgestoßenen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    ... Never got sick once!
    Same same.
    Egal ob Insekten, Nudeln, Isan Wurst, Obst oder was weiss ich.
    Immer wieder gern.
    Vielleicht lag es aber auch nur am gekühlten Bier?

  4. #23
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    rolf2, empfiehlt jetzt Garküchen und dann wird es ja wohl stimmen. 555
    You, wenn das so ist....,gut , dass Du den Durchblick hast,......man lernt niemals aus...,

  5. #24
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    stört mich nicht wirklich, die laufen sowieso überall rum, genauso wie die Kakerlaken. Wenn Du Geld anfasst hast Du wahrscheinlich genügend Bakterien an den Fingern. Wenn ich an der Sukhumvit des Nachts an einer Straßenbar abhänge dann sehe ich räudige Straßenköter, Ratten die in der Gosse wuseln, Kakerlaken die über den Bürgersteig huschen um den nächsten dunklen Platz zu finden, dann lutsche ich an meinem Bier und denke............... geil .... ich bin wieder in Bangkok.
    Das ist wohl Dein persönlicher Standard (Du hast noch die Gullys vergessen aus dem es unerträglich stinkt), ob es der Fragesteller so sieht, ist eine ganz andere Frage. --- PS.: Ich zahle mit Karte.

  6. #25
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Das ist wohl Dein persönlicher Standard, ob es der Fragesteller so sieht, ist eine ganz andere Frage. --- PS.: Ich zahle mit Karte.
    ist mein gewählter Standard, es steht Dir frei dem Fragesteller Tipps zu geben wie man mit 40€ pro Tag klarkommt. Ich hab in Thailand auch schon für mehrere tausend Baht gegessen, ist für mich kein Problem, aber mir schmeckts dort nicht besser, im Gegenteil.

    Die schönste Zeit meines Lebens war eigentlich jene als ich wenig Geld hatte und jung war, jedenfalls ist mehr Geld zu haben und es auszugeben kein wirklicher Ersatz für Leben. Also ich lebe lieber als Geld auszugeben, und das ist für mich kein Widerspruch sondern Maxime.

    Wenn ich vergleiche...... mit 18 Jahren nach einer Nacht im Schlafsack auf Korfu, Sardinen aus der Dose und ein frisches griechisches Brot in Olivenöl getränkt als Frühstück, oder Wachtel im japanischen Restaurant ein paar Jahre später im Anzug mit Lederschlips was glaubst Du was den besseren und nachhaltigeren Geschmack hat?

    Ich würde die Sardinen wählen, viel billiger...... aber geil.

  7. #26
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    445
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    stört mich nicht wirklich, die laufen sowieso überall rum, genauso wie die Kakerlaken. Wenn Du Geld anfasst hast Du wahrscheinlich genügend Bakterien an den Fingern. Wenn ich an der Sukhumvit des Nachts an einer Straßenbar abhänge dann sehe ich räudige Straßenköter, Ratten die in der Gosse wuseln, Kakerlaken die über den Bürgersteig huschen um den nächsten dunklen Platz zu finden, dann lutsche ich an meinem Bier und denke...............

    geil .... ich bin wieder in Bangkok. Hat was von MadMax Athmosphäre wenn über Dir der Skytrain fährt und Du eins wirst mit der Nacht und den dunklen Gestalten und Monstern der Ausgestoßenen.
    Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen.
    Thailand ohne Garküchen wäre für mich nicht Thailand. Und das darf auch gern Fisch sein oder ein Stand direkt an der Straße.

    Aber um zum Thema zurückzukehren.
    Wir haben im Februar für 3 Wochen ca. 1700 € pro Person ausgegeben. Da war der Flug dabei, ein Mietwagen für die gesamte Zeit, die Hotels (im Schnitt um die 40 € und fast immer mit Pool) und alle Kosten vor Ort. Essen oft an Straßenständen, aber auch hin und wieder im Restaurant.

    Flüge sind auch manchmal nicht wesentlich teurer als Bus fahren.

  8. #27
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593
    Auf unserer Moped-Tour durch Nordthailand haben wir zu dritt mit 2 Motorrädern incl. Sprit, Zimmer und Verpflegung THB 3300,-- pro Tag gebraucht, d.h. 1100,-- pro Person. Einmal täglich haben wir in richtigen Restaurants gegessen, tagsüber in Garküchen. Das sind also EUR 30,-- pro Tag und Person. Also sollte das mit 40 Eur schon machbar sein.

  9. #28
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    9.134
    wieso ist hier immer von Hotels die Rede? Der Threadstarter hat gefragt ob man mit 40.- Euro pro PERSON am Tag auskommt. Das sind zur Zeit umgerechnet 1480.- THB.

    Da geht man in ein gepflegtes guesthouse und zahlt 600.- THB die Nacht für ein Zimmer mit Doppelbett. Macht 300 THB pro Person. Mit den übrig bleibenden 1180.- THB kann man Bus fahren, sich einen Flug ansparen und sich prima verpflegen.

    Also für soviel Geld kann man auch ins Restaurant, da muss man sich nicht jeden Tag Garküche antun. Es ist wahr, es gibt immer mal wieder richtig geile Garküchen, an denen echte Leckereien kredenzt werden, aber die aus der Masse des Angebots herauszufiltern, ist für Neulinge gar nicht so einfach. Beste Regel: Wo viele Esser sitzen, muss es gut sein, wo keiner sitzt, setzt man sich besser nicht dazu!

    Sehr gut sind die Food-Courts, aber die sind ja nicht immer an den touristischen Schwerpunkten, sondern in den Malls versteckt.

    Jedenfalls kann man zu zweit mit einem Budget von 80.- Euro (2960.- THB) pro Tag in Thailand SEHR GUT leben !

    (ich rechne den Flug von D nach TH nun mal nicht hinzu, weil das ja nicht unter die Rubrik "Tagesbudget" fällt)

  10. #29
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Auf Samui gibt es neue, saubere, klimatisierte Guest House Zimmer\Bad für unter 500 Baht mit gratis Wifi gleich bei einer der besten Stellen am Hauptstrand. Und gleich beim Frischmarkt und gleich bei vielen Garküchen und Essensständen.

    Wenn du also 500€ Flug + 50€ Bus/Fähre + 200€ Zimmer + 200 € Essen pro Kopf ausgibst, wäre das ein einmonatiger Strandurlaub für einen Tausender am Hauptstrand der teuersten Insel Thailands. Es ginge aber noch wesentlich billiger....

  11. #30
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.553
    Das sind aber spätestens dann Milchmädchenrechnungen, wenn eine ärztliche Behandlung erforderlich wird, wenn ein Unfall verschuldet wird oder einfach etwas Unvohergesehenes passiert, wie das in Thailand an der Tagesordnung ist. Dann klappt das mit dem Budget von 40 € / Tag vorne und hinten nicht. Ein Stück finanzielle Sicherheit mit einzuplanen beruhigt ungemein, vor allem wenn man eh schon Zipperlein hat und was älter ist. Nichts dagegen, wenn man nur 40 € an einem einzelnen Tag benötigt. Aber 80 € pro Tag sollte man zumindest in der Lage sein auszugeben, selbst wennman sie nicht verbraucht. Alles andere ist viel zu knapp auf Kante genäht und gerade bei einer Fernreise würde ich keine Lust verspüren, mich schlechter als zuhause zu betten und vor allem zu ernähren.

Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.01.12, 09:42
  2. erster urlaub in thailand!
    Von ron2602 im Forum Touristik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 21.08.07, 10:25
  3. Zahn-Urlaub in Thailand
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.05, 16:18
  4. Was läuft schief in Thailand?
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.03.05, 06:44
  5. Urlaub in Thailand ??????
    Von ehc80 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 07.01.05, 17:42