Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Was kostet derzeit das Kilogramm Erdgas/CNG in Thailand?

Erstellt von Taunusianer, 05.10.2012, 17:37 Uhr · 10 Antworten · 1.597 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848

    Question Was kostet derzeit das Kilogramm Erdgas/CNG in Thailand?

    Bin am überlegen, dieses Jahr ein Erdgas-Fahrzeug zu mieten. Zumindest ist es eine Option. Für 2012 waren da in Thailand deutliche Preissteigerungen angekündigt (nahezu eine Verdoppelung von 8.5B auf über 14B)

    Weiß jemand von euch, wo der Preis derzeit steht?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von paulsson

    Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    823
    10,5 Baht/Kg.

  4. #3
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628

  5. #4
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Super, danke euch!

  6. #5
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Dazu noch eine andere Frage: Man kann lesen, dass es zum Teil zu erheblichen Schlangen an CNG/NGV-Tankstellen kommt, da der Vertrieb künstlich verknappt wird, da NGV derzeit nicht kostendeckend verkauft wird. Hat dazu jemand Erfahrungen, die das bestätigen, bzw. dem widersprechen?

  7. #6
    carsten
    Avatar von carsten
    Aktuell leider nicht.
    Im Frühjahr diesen Jahres (May) war das definitiv nicht so, zumindest nicht auffällig.

    Aber einen grossen Nachteil hast Du mit CNG schon: das Tankstellen-Netz ist nur in BKK und an den Hauptrouten gut ausgebaut.

    Z.B. habe ich von Phuket bis Surat Thani nicht eine CNG-Tanke gesehen, heisst jetzt nicht, dass es keine gibt, aber sonst sind mir die eigentlich schon immer aufgefallen. Und auf dem platten Land eh nicht.

    Wenn schon Gas, würde ich ein Auto mit LPG nehmen, da ist die Versorgung un der Fläche schon besser, allerdings ist das teurer....

    Wenn man im ganzen Land zu vertretbaren Spritkosten unterwegs sein will, ohne darüber nachdenken zu müssen, wo man wieder tanken kann, würde ich Diesel-Fahrzeug empfehlen.

  8. #7
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Im Frühjahr diesen Jahres (May) war das definitiv nicht so, zumindest nicht auffällig.
    Die Berichte die ich dazu finde, beziehen sich fast alle auf Songkran diesen Jahres, da ging das Landesweit durch die Medien. Das ist natürlich Hauptreisezeit, also nicht unbedingt repräsentativ.

    Aber einen grossen Nachteil hast Du mit CNG schon: das Tankstellen-Netz ist nur in BKK und an den Hauptrouten gut ausgebaut.
    Da hast Du recht. Rund um Bangkok wimmelt es nur so von Tanken, aber spez. im Norden, wo es hingehen soll, ist es mehr asl dünn. Hier gibt es eine Karte, es gibt übrigens um die 450 Tanken Landesweit:
    รายชื่à¸.และแผนที่๠à¸ªà¸”à¸‡à¸—à¸µà¹ˆà¸•à¸±à¹‰à¸‡à¸ªà¸–à¸²à¸™à¸µà¸šà ¸£à¸´à¸à¸²à¸£ NGV - List and Location Map of NGV Service Stations

    Wenn schon Gas, würde ich ein Auto mit LPG nehmen,
    Ich würde nehmen, was ich bekomme. Kennst Du da einen Verleiher?

    würde ich Diesel-Fahrzeug empfehlen.
    Das war auch mein erster Gedanke, aber was bekommt man den mit Diesel SUVs und Pickups, die sich dann mit Automatik gerne mal 10l und mehr gönnen. Ich glaube, da bin ich mit dem Altis, den ich fast immer hatte, besser unterwegs. Mit dem 3.0l Diesel Vigo durch die Berge war ehrlich gesagt auch kein Vergnügen. Zu sperrig die Kiste, und bis die mal in Fahrt kommt, wenn man mal überholen will. :-(

    VG
    Taunusianer

  9. #8
    carsten
    Avatar von carsten
    weis jetzt nicht, obs den irgendwo zu leihen gibt, aber der Ford Focus wird in Thailand auch als Diesel angeboten....

    das wäre das ideale Fahrzeug für Dich....

    Und den 3,0 Vigo Autmatic hab ich bisher immer mit ca. 8 L(/100KM gefahren, manchmal sogar mit ner 7 vorne dran, sperrig ist er allerdings schon, da hast Du recht.

    LPG als Leihwagen habe ich auch noch nicht gesehen.

    Aber Hybrid (Camry Hybrid) habe ich schon mal bei ner Verleih-Firma gelesen, könnte auch ne Alternative sien...

  10. #9
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zum Thema NGV shortage und den Auswegen gibt es hier übrigens einen interessanten Bericht:
    Solutions Discussed for NGV Shortage

  11. #10
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Zum Thema NGV shortage und den Auswegen gibt es hier übrigens einen interessanten Bericht:
    Solutions Discussed for NGV Shortage
    Der Artikel scheint aber mindestens 9,5 Monate zurückzuliegen, da seit JAN 2012 NGV ja mehr als 8,5 THB/KG kostet

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.01.12, 09:42
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.07.11, 22:31
  3. Jedes Kilogramm zählt
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.06, 09:43
  4. Wieviel kostet eine SMS 0066 nach Thailand?
    Von Globetrotter2006 im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.03.06, 23:12
  5. Was kostet ein Computerspiel in Thailand?
    Von kailew im Forum Treffpunkt
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 26.02.05, 08:47