Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 97

kostenlos Geldabheben mit Tchibo

Erstellt von gregor200, 05.01.2007, 22:01 Uhr · 96 Antworten · 10.924 Aufrufe

  1. #71
    SamuiFan
    Avatar von SamuiFan

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    Zitat Zitat von petpet",p="676256
    Ach so, ich vergaß: Mir ist es Wurst wer wo sein Konto hat, ich mache keine Werbung für irgendeinen Bankenverein oder versuche komische Prämien zu kassieren.



    Jochen
    ich wohl
    Nein, mir ging es darum einfach Produkte zu nennen, auf die andere sonst vielleicht nicht aufmerksam geworden wären, das ist alles.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    Zitat Zitat von SamuiFan",p="676264
    Zitat Zitat von petpet",p="676256
    Ach so, ich vergaß: Mir ist es Wurst wer wo sein Konto hat, ich mache keine Werbung für irgendeinen Bankenverein oder versuche komische Prämien zu kassieren.



    Jochen
    ich wohl
    Nein, mir ging es darum einfach Produkte zu nennen, auf die andere sonst vielleicht nicht aufmerksam geworden wären, das ist alles.
    Ist ja auch ehrenhaft und prima! Nur musst Du Dich durch Deine persönlichen Probleme mit dem alten Produkt nicht dahingehend beeinflussen lassen, dass Du beim "Empfehlen" des neuen Produktes vor lauter Euphorie gleich mal vergisst die Haken und Ösen zu nennen. Am Besten wäre es zu beschreiben, warum konkret das eine besser ist als das andere und warum Du mit der DKB Probleme hattest. Das muss ja nicht zu persönlich werden, nur gibt es ja hier einige, die eventuell in einer ähnlichen Situation sich eines Tages wiederfinden könnten, wie Du sie gerade erst hattest und denen dann den Ärger zu ersparen, das hätte dann wirklich was gebracht.

    Gruß

    Jochen

  4. #73
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    @petpet

    Um in den Genuss der DKB_karten-Vorteile zu kommen, musst Du auch ein Konto eroeffnen, also Deine kompletten Bankgeschaefte verlagern (ich brauche keine 2 Konten, fuer was denn).
    Bei der Barclays kriegst Du einfach die Visa-Karte, die ueber Dein bestehendes Bankkonto abgewickelt wird.

    Weiss nicht, wie es bei Dir ist, aber fuer mich waere der Aufwand immens, meine Bankverbindung zu aendern, da schliesst sich ein ganzer Rattenschwanz an Mitteilungen (vom Arbeitgeber bis zu allen, die abbuchen, Depot, andere Karten usw.)an.

    Den Mindestumsatz wuerde ich nicht als Problem sehen, einfach die 2 Fluege (fuer mich und die Frau) damit zahlen, und schon ist man drueber.

  5. #74
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    Hat schon jemand mal daran gedacht, wie schwer es ist, wenn man seinen Wohnsitz in TH hat und seine Bankverbindundung wechseln will. Stichwort Postident oder Mindestumsatz, bzw. regelmäßiger Geldeingang

    AlHash

  6. #75
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    Zitat Zitat von alhash",p="676351
    Hat schon jemand mal daran gedacht, wie schwer es ist, wenn man seinen Wohnsitz in TH hat und seine Bankverbindundung wechseln will. Stichwort Postident oder Mindestumsatz, bzw. regelmäßiger Geldeingang

    AlHash
    Das stelle ich mir als ziemlichen Alptraum vor.

    Weiss nicht, wie es bei Dir ist, aber fuer mich waere der Aufwand immens, meine Bankverbindung zu aendern, da schliesst sich ein ganzer Rattenschwanz an Mitteilungen (vom Arbeitgeber bis zu allen, die abbuchen, Depot, andere Karten usw.)an.
    Habe ich vor einem halben Jahr gerade gemacht. Ich habe die beiden Konten anfangs parallel laufen lassen und als ich sicher war, dass es funzt, das alte gekündigt. War jetzt nicht so der Akt, eigentlich hat sogar eine einzige Mitteilung an meinen Finanzmakler gereicht und dessen Innendienst hat den Rest erledigt.

    Den Mindestumsatz wuerde ich nicht als Problem sehen, einfach die 2 Fluege (fuer mich und die Frau) damit zahlen, und schon ist man drueber.
    Wenn man denn jährlich fliegt. Ich möchte da mal konkreter werden: Ich werde in absehbarer Zeit in Thailand leben. Was ist also für einen armen Knilch, der wenig regelmäßiges Einkommen über sein deutsches Konto abwickelt, die günstigste Möglichkeit über seine regelmäßigen Einnahmen aus BRD in Thailand zu verfügen?

    Eine Kreditkarte, die mich eine jährliche Gebühr kostet, sobald ich nicht entsprechende Umsätze mit ihr tätige? Ein Konto bei einer Bank, das nur solange gebührenfrei ist, solange auch genug Geld eingeht? Oder doch eine Kombination aus beidem, Girokonto und Kreditkarte, für das keinerlei Gebühren anfallen, egal wie viel, wann und wo?

    Jochen

  7. #76
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    So wie Du geschrieben hast, kommt das auf die jeweilige Situation an, so wie es bei mir momentan ist, waere die Kreditkartenloesung die einfachere, gebuehrenfrei waere sie fuer mich.
    In Deiner Situation ist mit Sicherheit die DKB-Loesung sinnvoller.

    Mal was anderes:
    Wie waers, wenn man mal eine Liste mit allen guensrig - kostenfreien Loesungen mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen aufstellen wuerde.
    Koennte dem einen oder anderen helfen, die fuer ihn in seiner Situation passende Loesung zu finden.

    @samuifan (weiss jetzt leider nicht, welcher)

    habe dann auch noch in den Touristikboard noch 2-3 Threads gefunden, wegen der Barclays Visa und CoBa-Kto.
    Will jetzt nix sagen, mir kommt das schon arg wie Werbung vor. Eigentlich reichts mir, wenn ich das einmal lese, muss nicht gleich fuenfmal fast der gleiche Text sein!

  8. #77
    SamuiFan
    Avatar von SamuiFan

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    carsten ... weißte ... ich hab' gedacht ich vertick' hier jedem eine barclay und ein comdirect konto und dann mache ich mir von der provision ein schönes leben in thailand

  9. #78
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    Die Vermutung koennte schon entstehen, oder sag mir einen vernuenftigen Grund, den gleichen "Werbe"Text gleich in 5 Threads (wenn auch teilweise leicht abgewandelt) zu posten!
    Hinterlaesst halt bei mir einen eher schalen Beigeschmack!

  10. #79
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    Zitat Zitat von carsten",p="676411
    So wie Du geschrieben hast, kommt das auf die jeweilige Situation an, so wie es bei mir momentan ist, waere die Kreditkartenloesung die einfachere, gebuehrenfrei waere sie fuer mich.
    In Deiner Situation ist mit Sicherheit die DKB-Loesung sinnvoller.

    Mal was anderes:
    Wie waers, wenn man mal eine Liste mit allen guensrig - kostenfreien Loesungen mit den jeweiligen Vor- und Nachteilen aufstellen wuerde.
    Koennte dem einen oder anderen helfen, die fuer ihn in seiner Situation passende Loesung zu finden.

    @samuifan (weiss jetzt leider nicht, welcher)

    habe dann auch noch in den Touristikboard noch 2-3 Threads gefunden, wegen der Barclays Visa und CoBa-Kto.
    Will jetzt nix sagen, mir kommt das schon arg wie Werbung vor. Eigentlich reichts mir, wenn ich das einmal lese, muss nicht gleich fuenfmal fast der gleiche Text sein!
    Top Idee, wird wohl an der Ausführung hapern. Ich hatte den Samuifan ja schon gebeten mal aufzuzeigen, wo konkret er die Probleme mit der DKB hatte. Leider kam da nix. Mit der situationsbedingten Lösung hast Du absolut Recht. Dies war ja auch mein Grund mich hier überhaupt zu melden.

  11. #80
    carsten
    Avatar von carsten

    Re: kostenlos Geldabheben mit Tchibo

    Hab hier in Suedtirol sowieso keine Moeglichkeit, diese kostenfreien Sachen zu nutzen, das einzige, was funktioniert hat (mit erheblichen Aufwand), war , eine Postbank Sparcard 3000 direkt zu eroeffnen. Davor hatte ich halt immer Bargeld dabei.
    Wobei, wenn das mit den Auszahlungsbeschraenkungen ausgeweitet wird, ist die Sparcard auch uninteressant.
    DKB hat abgewinkt, auf meine Anfrage, ein Kto zu eroeffnen.
    Barclayscard habe ich, allerdings die italienische Version, die ist, auch ohne Mindestumsatz, gebueuhrenfrei, aber Barabhebungen kosten (und nicht wenig!).

    Oft denk ich mir schon, wie "weit" wir in der EU sind!

    In Italien gibts zwar mittlerweile auch kostenfreie Girokonten, meist Online-Konten, aber leider haelt der Staat hier nocmal die Hand auf: EUR 34,70 pro Jahr pro Konto oder Depot an Stempelsteuer! Das gibts meines Wissens in Europa nicht noch einmal! Dafuer koennen die Banken (sonst immer die Buuuh-Maeneer) absolut nix.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tchibo Kaffeemaschine
    Von joachimroehl im Forum Sonstiges
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.04.12, 17:27
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.10, 17:42
  3. Tchibo
    Von Ralf6662 im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.02.09, 16:16
  4. Aussicht auf Tchibo-Flüge?
    Von UAL im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.11.08, 21:41
  5. ab heute bei tchibo
    Von BUFFY im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.02.05, 21:28