Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Koreanischer Tae-Kwan-Do Coach des Damen Thai-Teams kehrt nicht nach TH zurück

Erstellt von lucky2103, 18.07.2014, 20:50 Uhr · 10 Antworten · 1.041 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Koreanischer Tae-Kwan-Do Coach des Damen Thai-Teams kehrt nicht nach TH zurück

    Die Geschichte ist schnell erklärt:

    "Coach Che" ist mit dem Thai-Team auf einem Turnier in Korea.
    Als er bei einem Check bemerkt, dass bei seinen Mädels überhaupt keine Vorbereitungen getroffen wurden (Kampfhandschuhe nicht mitgebracht, die ID-Cards für die Zulassung für das Turnier ebenso nicht), rastet der aus - und hier fängt die Legende an - haut einige Mädels daraufhin.

    Folge war, dass Che als Chefcoach hingeschmissen hat und nicht mehr nach TH zurückkehren wird.
    Die Familie des Südkoreaners hat TH bereits verlassen.


    ????! "??????" ?????????? - ??????????

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.160
    ...........kann auch ein getarnter Rausschmiss sein...............

  4. #3
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Also, der Vorsitzende des thail. Tae-Kwan-Do Verbandes hat Che aufgefordert, nach TH zurueckzukehren, weil Che wirklich Erfolge vorzuweisen hat.

    Kann aber auch ne Nebelkerze sein.

  5. #4
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Wie auch immer, Kampfsport ist kein Barbiepuppenspiel und somit sicherlich nichts fuer Mimosen.

    Empfehlung: Mal mit diesen Jungs ein wenig Sparring machen, das haertet ab oder gegebenenfalls zum Synchronschwimmer uebewechseln:



    Artikel in der Bangkok Post zu der Sache

    Taekwondo coach denies assaulting fighter | Bangkok Post: news

    http://www.bangkokpost.com/learning/...-fire-may-quit


  6. #5
    Avatar von somtamplara

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    2.213
    Die Story hatte ich mit halbem Auge schon mal gesehen aber nicht reingeschaut.

    Also angeblich kehrt er morgen nach Thailand zurueck:
    Choi to return to Thailand tomorrow | Bangkok Post: news

    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Den Satz habe ich mir auf der Zunge zergehen lassen:
    He said he had been coaching Thailand’s national taekwondo team for a long time and knew Thai culture well and how far he could go with punishment, especially in the case of female athletes.
    Also er kennt die Thai Kultur und wuesste, wie weit er mit Bestrafungen gehen kann, speziell im Fall weiblicher Athleten.

    Klingt wie: ab und zu brauchen sie mal was auf die Ohren

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Explaining his discipline philosophy, coach Choi said that results of any individual match are not as important as the skills that can be developed. But fighters on the national team need to learn to take responsibility.

    ...
    No one is disputing that coach Choi struck the young woman. The question has been over whether the force used was excessive.
    ...
    Rungrawee's mother, Noppama Khurasa, said her daughter was not yet ready to meet the media as she has faced heavy social criticism.
    Embattled taekwondo coach apologises, but won't change methods | Bangkok Post: news

    es zeigt sich, dass es immer mehr Jugendliche in Thailand gibt, die in einer behüteten Welt der gewaltlosen Erziehung aufgewachsen sind,
    und dann emotional überfordert sind, wenn sie das erste Mal in ihrem Leben von einem Lehrer körperlich gezüchtigt werden.

    Sich allerdings an einem Sport zu interessieren, von dem man weiss, dass körperliche Züchtigung ein unabdingbarer Bestandteil der Erziehung ist, macht die grosse Reaktion in den sozialen Netzwerken verständlich,

    soll heissen, wer da mitmachen will, muss froh sein, dass er bei Fehlern gezüchtigt werden darf.

  8. #7
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich hab frueher Judo gemacht und hatte oefter mit Koreanern zu tun.
    Die Trainer haben den Jungs manchmal am Ohr gezogen, bis es geblutet hat.

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    bei einem Voll-Kontakt Sport sind andere Trainingsmethoden notwendig,
    wobei die eigene Schmerzlosigkeit eine wichtige Rolle spielt.

    In Thailand sollte der Sport Tomboys vorbehalten bleiben, die eine eigene Sozialisation durchlebt haben.

    Frauen, die sich mit dieser Erziehung nicht anfreunden können, sollten lieber einen Sport, wie Volleyball machen,
    wo ein Netz sie vom Gegner trennt.

    Bemängelt wurde ja auch nicht, dass sie geschlagen wurde,

    da waren sich alle Beteiligten einig, das die Notwendigkeit dazu besteht,
    sogar die eigene Mutter,
    bemängelt wurde, dass sie zu stark geschlagen wurde.

    Hier stellt sich die Frage, ob es der richtige Weg ist, zuerst mit der Thematik in die Öffentlichkeit zu gehen.

  10. #9
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696
    Sollte noch mal jemand auf die Idee kommen einen Beitrag zum koreanischen Nationalsport zu schreiben, dann bitte
    auch korrekt schreiben:

    Taekwondo

    Grundsätzlich in einem Wort. Und nur mit einem "a"!
    Lässt sich diese grässliche Verunstaltung aus der Überschrift ändern?

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von Philip Beitrag anzeigen
    Sollte noch mal jemand auf die Idee kommen einen Beitrag zum koreanischen Nationalsport zu schreiben, dann bitte
    auch korrekt schreiben:

    Taekwondo

    Grundsätzlich in einem Wort. Und nur mit einem "a"!
    Lässt sich diese grässliche Verunstaltung aus der Überschrift ändern?
    Ich versuch mal.

    Tähkwandoh. Geht das?
    Ich liebe Übermenschen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaikurs.de - kostenlos Thai online lernen
    Von Jay25 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.08.07, 13:35
  2. Thai SIM Karte nicht registriert - ist es nötig?
    Von marcusb im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.06, 10:38
  3. Thai Airways kurzes umsteigen nach Udon Thani !!!
    Von kesselgucker im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 14:58
  4. Einladung meiner Thai von der Schweiz nach Deutschland
    Von wingman im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.12.04, 12:50
  5. Leckerbisschen.de = Aharn Thai in deutsch
    Von Jinjok im Forum Essen & Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.02, 16:52