Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 190

Kontoeröffnung bei einer thailändischen Bank

Erstellt von rolf2, 15.01.2013, 12:16 Uhr · 189 Antworten · 14.349 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Yukitadasanada

    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen


    Kompletter Unsinn vom Feinsten!

    Sachmal, warst Du schon mal in Bangkok?
    Das reicht jetzt langsam. Als Auslaender hast du dich einwenig zu benehmen. Du kannst deine Kommentare schreiben wie du willsr aber ein wenig Hoeflichkeit angesagt. Oder bringt bei euch Bayern nichts bei. Bei uns thai wird immer noch die Manieren angelernt.
    Ich weiss das es diese branche macht ohne grossen problemen. Mag sein das es hunderte von anderen Filiallen gibt ich weiss nur die eine die 100% ein Konto aufmachen laesst.
    Deine Art und Weise ist mir schon seit gestern aufgefallen. Man kann seine Meinung auessern aber sollte stets hoeflich bleiben. Ich bin sicherlich juenger als du aber Unhoeflichkeiten lassen ich nicht dulden.
    Ausserdem was du hier schriftlich niederlegst kann man als Beleidgung darstellen. Du mags zwar nicht glauben das ich thail. Beamter bin weil du denkst alle thai sind dumm und koennten kein deutsch, (ich kenne mindesten 10 thai personen die deutsch koennen und noch dazu juristen sind,dagegen bin ich ein Kindergaertner) aber die Leute die du nicht kennst solltest du nicht missachten. Pass halt auf was du schreibst, denn du widerlegst alles schriftlich.
    Ich bin hier weil ich issen moechte was man ueber uns denkt und wenn was falsches ist um es gerade zu biegen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ich empfehle in solchen Fällen immer eine Denksportaufgabe für die thail. Kräfte im Business Center - zumeist eine Etage hoeher als die Schalter für's Volk.

    Man startet das Gespräch mit dem Hinweis auf die Aussage der thail. Immigration Police, daß man zur Erlangung einer Jahresaufenthaltsgenehmigung (Voraussetzung Non-Immi-Visum) sehr bald 800.000 Baht auf seinem eigenen thail. Konto nachweisen müßte. Ob die Bank hierbei einem behilflich sein wollte.

    Die sind je auch nicht blöd.
    Und zur Kontoeroffnung braucht es herzlich wenig. Will man schon am nächsten Tag die für wenig Geld (200 Baht pro Jahr) dazu gehoerende ATM-Karte nutzen, dann reichen 10.-20.000 Baht Einstand dicke aus.
    Diese Infos sind Schnee von gestern. Seit einigen Monaten wird unter Hinweis auf neue Regularien der Bank of Thailand ein Workpermit verlangt.
    Anforderungen der Immigration sind fuer die Banken nicht relevant. Hab das Drama erst im November selbst mitgemacht.
    Und das Personal im Biz Center wartet auch nur auf Farangs, die meinen etwas besseres zu sein.

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von Yukitadasanada Beitrag anzeigen
    Mag sein das es hunderte von anderen Filiallen gibt ich weiss nur die eine die 100% ein Konto aufmachen laesst.
    Dann sag das doch gleich und behaupte nicht erst, es ginge nur bei der Bangkok Bank im Emporium.

    Und nein ich glaube nicht, dass Du thailaendischer Beamter bist. So toericht wuerden diese nie ans Werk gehen .

  5. #24
    Avatar von Yukitadasanada

    Registriert seit
    13.01.2013
    Beiträge
    25
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dann sag das doch gleich und behaupte nicht erst, es ginge nur bei der Bangkok Bank im Emporium.

    Und nein ich glaube nicht, dass Du thailaendischer Beamter bist. So toericht wuerden diese nie ans Werk gehen .
    Mein deutsch ist nicht meine Muttersprache ausserdem koennen die meisten Beamten kein deutsch. Ausserdem bin ich hier privat und nicht offiziel

  6. #25
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von Yukitadasanada Beitrag anzeigen
    Ausserdem bin ich hier privat und nicht offiziel
    Junge, wir sind hier alle privat .

  7. #26
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin, habe bei der kasikorn mehrere konten und auch ein divisenkonto sowie schließfach.

    ich wohne nicht (noch) in thailand, noch werde ich dort arbeiten. alles mit einen 30 tage visum eröffnet.

    gruß klaustal

  8. #27
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Derk Beitrag anzeigen
    Mit nur internationalem Führerschein halte ich für ein Gerücht...
    Reisepass + eines der von mir genannten Dokumente.

  9. #28
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    hier ist es genau andersrum. Bei der BB brauchst du ein Workpermit
    Nein, brauchst Du nicht!

  10. #29
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Gegen Vorlage eines thailaendischen Fuehrerscheins laesst sich nach meinen persoenlichen Erfahrungen ausserdem ueberall problemlos ein Konto eroeffnen.

  11. #30
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    Non-residents (Foreign Tourists or Foreigners working in Thailand temporarily)
    • Passport
    • Work Permit

      If you do not have a work permit, please submit a copy of your passport together with ONE of the following documents:
      • A letter of recommendation from a person acceptable to Bangkok Bank such as a Bangkok Bank staff member, a respected customer of Bangkok Bank, a respected university teacher, a respected company director or senior executive. This must be on the form provided by Bangkok Bank (this can be obtained from any Bangkok Bank branch which provides a foreign currency deposit account service) and it must be accompanied by a certified true copy of the identification document e.g. ID card or government official ID card of the person making the recommendation; or
      • A letter of recommendation from a reputable organization located in Thailand such as an embassy or an international organization; or
      • A letter of recommendation from your bank abroad, acceptable to Bangkok Bank, sent to Bangkok Bank via SWIFT; or
      • Your driver’s license containing your photo and address


    Quelle: http://www.bangkokbank.com/BangkokBa...sRequired.aspx

Seite 3 von 19 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu einer thailändischen Privatscheidung
    Von Rossi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.06.11, 08:17
  2. Konto bei einer Thai-Bank
    Von Klaus-Jina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 12:59
  3. Anerkennung einer thailändischen Ehescheidung in D
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 22:59
  4. Thai Farmers Bank jetzt = KASIKORN BANK
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.03, 17:28