Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 190

Kontoeröffnung bei einer thailändischen Bank

Erstellt von rolf2, 15.01.2013, 12:16 Uhr · 189 Antworten · 14.348 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zur Kontoeroeffnung wollen die normalerweise 5.000 Baht sehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Zur Kontoeroeffnung wollen die normalerweise 5.000 Baht sehen.
    waanie, wenn er so tut, als ob er morgen die Knete vorweisen muss, sind 2 Sachen nicht stimmig.
    1. Die Summe.
    2. Die Dauer der Existenz dieses Kontos.
    Das weisst du doch viel besser als ich.

  4. #153
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Er soll denen sagen, daß er sein eigenes Konto bald brauchen würde und dies nun vom Ausland aus bestücken würde. Keiner von den thail. Bank-Angestellten erwartet doch, daß die Farangs alle wie die Bekloppten mit Bargeld aus der Premium-Welt anreisen.

  5. #154
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Er soll denen sagen, daß er sein eigenes Konto bald brauchen würde und dies nun vom Ausland aus bestücken würde. Keiner von den thail. Bank-Angestellten erwartet doch, daß die Farangs alle wie die Bekloppten mit Bargeld aus der Premium-Welt anreisen.
    Ist doch für mich absolut klar. Du blendest das aber den Zeitfaktor deinem Vorschlag 2 vollkommen aus.

  6. #155
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das würde sich bei 40.000 Bath aber mit den Erfordernissen beissen. So total bekloppt sind die auch nicht.
    nein, da beißt sich nix - die Differenz von 760k (auf 800k , z.B.) wird er zu gegebener Zeit als Renteneinkunft separat nachweisen - merke: der mix der Versorgungsherkünfte ist ja ausdrücklich akzeptiert. Und weil die Bankmitarbeiter nicht bekloppt sind wissen die um dieses Instrumentarium der Finanzdarstellung

  7. #156
    Avatar von Phyton

    Registriert seit
    29.06.2006
    Beiträge
    455
    Bei der Kontoeröffnung angeben, dass man ein Condo kaufen will, und das Konto braucht, um Geld von Deutschland aus zu überweissen.
    So machte ich das bei der Kasikorn, hatte kein Visum, nur den 30 Tagesstempel, und als Wohnsitz das Hotel angegeben.
    Reisepass wurde kopiert, 5000 Baht zur Eröffnung eingezahlt, das wars.

    Weiter Einzahlungen kannst du ja zu jeder Zeit machen.

  8. #157
    Antares
    Avatar von Antares
    Es gibt auch Agenturen, meist von Thailändischen Rechtsanwälten, die besorgen alles: Konto, Visum, Führerschein alles was des Farangs Herz begehrt und wofür er normalerweise Tage seiner Restlebenszeit verschwenden müßte.

    Ich denke allerdings das es besser ist wenn man als (zukünftiger) Resident ruhig mal mit den Behörden und Banken den Kontakt sucht. Aber wenn es "klemmt" und man sonnst keinen Kontakt in Thailand hat welcher helfen kann ist es auch eine Möglichkeit....

  9. #158
    Avatar von nokopie

    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    296
    Das wird trotz Gesetz von jeder Bank anders gehandhabt.

    Selbst in BKK in der SCB wollten sie mir kein Konto eröffnen. Bin dann nach Lak Si zum Hauptsitz gefahren und habe jetzt 2 Konten.

    Also nicht verzagen auch ohne WP bekommst du ein Konto.

  10. #159
    Avatar von feusti

    Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    13
    Hab Mitte März in der Kasikorn Filiale im Pattaya Central innerhalb von ca. 30 Minuten ein Konto eröffnet.

    Musste keinen Grund für das Konto angeben, brauchten nur meinen Pass und als Nachweis meiner Adresse reichte die Visitenkarte vom Condo.
    Ich glaub, ich musste 600 Baht für die ATM inkl VISA Funktion zahlen - eingezahlt hab ich 5.000 Baht - hätte aber auch mit mindestens 500 Baht funktioniert...

    Aja - hatte nur ein 30 Tage Tourist im Pass...

  11. #160
    Avatar von norberti

    Registriert seit
    28.01.2004
    Beiträge
    1.628
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Es haben sich vielerorts die Bedingungen verschärft. Wg. der neuen Erfordernisse die Amis hinsichtlich ihrer Anti-Money-Laundering Kriterien zufriedenzustellen.
    Empfehlenswert sind deshalb heutzutage eine Kombination von Maßnahmen:
    1. Einreise mit Non-Immi-O (Thai Wife) - ist ja kein Problem für Dich. Aber die Immigration hat dann wenigstens schon einmal Deine persoenlichen Daten und ein Paßphoto von Dir.
    2. Man geht gezielt nur zu den Hauptstellen der Banken und erzählt denen, daß man das Konto insbesondere wegen der Finanznachweise für das "Long time visa" (so lautet dies bei Halb-Informierten) benoetigen würde. Man braucht denen ja nicht schon alle Daten zu erzählen. Tue so, als wäre es morgen. Hauptstelle: Deshalb, weil man dort Englisch kann.
    3. Oftmals reicht das blaue Hausbuch der Ehefrau aus zur Adressen-Verifizierung. Ansonsten besorgt der Farang sich bei der lokalen Immigration ein kostenloses certificate of residence. Etwas, was man auch braucht, wenn man den thail. FS auf der Basis eines internat. FS erhalten will, oder Auto oder Moped auf eigenen Namen kaufen und zulassen will.
    Punkt 1 habe ich auch so gemacht kein problem nun aber geht's darum Longstay Jahres Visa zu beantragen brauche also ein eigenes Konto wo ich die 400000 Baht deponieren kann für die Immigration als nachweiss .Habe den Ganzen Tag damit verbracht alles Banken und auch mehrere Filialen in Phitsanulok ein Konto zu eröffnen ohne erfolg immer wieder mit dem hinweiss ich bräuchte ein Workpermit ohne läuft garnichts.

Seite 16 von 19 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu einer thailändischen Privatscheidung
    Von Rossi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.06.11, 08:17
  2. Konto bei einer Thai-Bank
    Von Klaus-Jina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 12:59
  3. Anerkennung einer thailändischen Ehescheidung in D
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 22:59
  4. Thai Farmers Bank jetzt = KASIKORN BANK
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.03, 17:28