Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 190

Kontoeröffnung bei einer thailändischen Bank

Erstellt von rolf2, 15.01.2013, 12:16 Uhr · 189 Antworten · 14.360 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal
    moin dieter,moin yogi,meine aufnahme in diesem forum waren noch zu den alten bedingungen,aber zur beruhigung....habe jetzt eine putzstelle bei der karsikorn angenommen und kann mir so etwas mehr geld zurueck legen.
    nun bestaetigt mir die bank auch,das ich genug verdiene und keine ruecklage mehr vorzeigen brauch

    gruss klaustal

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.540
    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    ............. und kann mir so etwas mehr geld zurueck legen.
    gruss klaustal
    Na dann und ich hatte schon die Mods in Verdacht, dass die klebrige Pfoten haben.

    Übrigens, nicht vergessen. Nicht die Knete in der Küche bunkern.
    Da gehen schon mal Milliarden verloren.

  4. #123
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    690
    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    Das kann man so sehen. Nur eben habe ich keine Lust mir dann immer jedes Jahr Gedanken darueber zumachen wann ich das Geld wieder auf ein Konto packen muss um bei der Beantragung der Jahresaufenthaltsgenehmigung die Frist einzuhalten.

    So passt das und ich habe auch als Nebeneffekt bei meiner Bank einen guten Report dazu.
    sehr vernuenftige Einstellung, seh ich genauso.
    Effektiv liegt der Betrag eh nur 9 Monate auf der Bank, und fuer einen Notfall ist das eine gute Reserve mit schneller Zugriffsmoeglichkeit.

  5. #124
    Avatar von franz66795

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    1

    bankkonto in usd, eur oder chf in thailand als schweizer?

    hallo zusammen

    bin das erste mal in thailand und bin begeistert von diesem land!

    nun werde ich sicher wieder mal hingehen, und deswegen habe ich mir überlegt ein bankkonto zu eröffnen.

    ich bin schweizer. natürlich würde ich ein konto in chf bevorzugen, aber das wird scheinbar nicht angeboten. (btw.: habe noch nie gesehen dass eine bank ausserhalb der schweiz chf-konten anbietet...)

    aber ein konto in usd oder eur bieten die banken scheinbar an. (es stellt sich nur die frage an wen?)

    heute ging ich in bangkok zur hsbc (hong kong shanghai banking corporation) sowie zur bnp paribas. bei beiden banken wurde ich abgeleht. bei der hsbc wurde mir gesagt, dass sie nur noch firmenkunden nehmen. (habe weiter recherchiert, ca. mitte 2012 wurde das privatkundengeschäft an eine andere bank verkauft...)

    bei der bnp paribas wurde mir das gleiche gesagt, allerdings lese ich auf deren thiland-webseite was von "retail banking", das ist doch das privatkundengeschäft, oder??

    ich bevorzuge internationale grossbanken weil diese grundsätzlich liquider sind. (kann aber auch nach hinten losgehen -> sage nur sommer 2008...)


    bei der citibank wäre es scheinbar möglich, aber die mag ich nicht wirklich. (man hört gar nichts gutes von denen, wenn man ein wenig recherchiert...)

    wie sieht's mit der holländischen abn amro aus? die haben auch eine niederlassung.

    oder mit anderen (einheimischen) banken? eine voraussetzung bei den einheimischen banken wäre dass diese a.) gross sind (= nicht nur 3 filialen in 3 städten) sowie mind. 20 jahre am markt tätig sind.

    kann mir jemand einen tipp geben?


    danke & grüsse, franz

  6. #125
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Dieses Thema kommt regelmaessig wieder, bitte hier einlesen. Habe die Beitraege zusammengefuehrt.

  7. #126
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    969
    Zitat Zitat von franz66795 Beitrag anzeigen
    ich bevorzuge internationale grossbanken weil diese grundsätzlich liquider sind. (kann aber auch nach hinten losgehen -> sage nur sommer 2008...)
    Also ich denke, sowas sollte nicht unbedingt ein Kriterium sein. Die paar Milliönchen Baht oder den entsprechenden Gegenwert in anderer Währung eines Privatkunden hat eine Thai Bank i.d.R. auch in der Kaffeekasse liegen.

    Gruß Didi

  8. #127
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Die paar Milliönchen Baht oder den entsprechenden Gegenwert in anderer Währung eines Privatkunden hat eine Thai Bank i.d.R. auch in der Kaffeekasse liegen.
    Macht euch mal schlau wie die Haftung und in welcher Hoehe fuer Privatanleger bei thailaendischen Banken ist.

  9. #128
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal
    moin wasa, die kasikorn haftet mit 500.000 baht pro kunde.nicht sicher ob pro konto!

    die frage stellt sich aber auch bei deutschen banken!

  10. #129
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538
    Zitat Zitat von klaustal Beitrag anzeigen
    die kasikorn haftet mit 500.000 baht pro kunde.nicht sicher ob pro konto!
    falsch

    Die Staatsgarantie bei allen zugelassenen Banken beträgt seit dem 12. August 2012 1 Million THB . Das betrifft alle reinen Savings- und Time Deposits . Und gilt pro Kunde und Bank .
    Konstrukte wie zB Fix Account+Lebensversicherung geniessen diesen Schutz nicht . Deshalb gibt es da auch höhere Zinsen . Es müssen keine Gebühren an die staatliche Deposit Protection Agency abgeführt werden .

  11. #130
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin ruedi, dank für die neue info. bei meiner letzten anlage(2010) waren es noch 500.000 baht.

    gruß klaustal

Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu einer thailändischen Privatscheidung
    Von Rossi im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.06.11, 08:17
  2. Konto bei einer Thai-Bank
    Von Klaus-Jina im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.09.06, 12:59
  3. Anerkennung einer thailändischen Ehescheidung in D
    Von waanjai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 22:59
  4. Thai Farmers Bank jetzt = KASIKORN BANK
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.03, 17:28