Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

...Konfliktbewältigung

Erstellt von Kali, 08.06.2002, 12:03 Uhr · 13 Antworten · 952 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: ...Konfliktbewältigung

    hi Frank,

    klar, das Forum hat sich etwas gewandelt, aber das liegt auch daran, das jede Forenzeit das Spiegelbild seiner aktiven Mitglieder ist.

    Wenn Du z.B. jeden Tag Kommentare über die Zeitungsberichte von der Bkk Post oder Nation hier rein bringst, und das Hauptinteresse der aktiven liegt woanders, dann kann man damit nur Serverkapazitäten blockieren.

    Wie sieht es übrigens bei Dir in Braunschweig aus ?

    Neulich abends auf der Autobahn kam mir der Gedanke,
    vielleicht einen spontanan Abstecher, und einen Blick bei Dir oder in die Helmstedter machen, aber war durch die stundenlange Fahrt schon zu kaputt, nächstes mal.

    Grüsse

    DisainaM

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: ...Konfliktbewältigung

    Hi @ll,
    mal so meine Gedanken zum "Privat"-Forum, zum Oeffentlichen Forum und allgemein.
    Ich denke,
    jede "Konfliktsituation kann in einem Oeffentlichen Forum geloest werden, wenn es stark und gut besetzt ist, mit Leuten, die das Thema Thailand im positiven Sinne haben.
    Das ist ja dann auch ein Qualitaetsmerkmal, was sich die Teilnehmer(alle) selber setzen.
    Vom Privatforum, das sagte ich schon vor langer Zeit an anderer Stelle, halte ich persoenlich nichts!
    Aus sagen wir 2 Gruenden:
    das kann zur "Cliquenbildung" fuehren und das Forum schaedigen, kann, muss nicht, aber,
    es ist eigentlich ueberfluessig, weil,
    zumindest ICH, wuerde dort aus dem persoenlichen bereich NICHTS anderes oder weitergehendes schreiben, wir HIER!:-)
    Also wozu???
    Falls das kontrollierbar ist, ich glaube, mit hoechstens einer Ausnahme habe ich NIE dort geschrieben und sehr selten gelesen.
    Will sagen,
    das Thailandforum wie es HIER und HEUTE ist, gefaellt mir und das reicht mir...:-)
    In diesem Sinne bin ich fuer gleichgestellte Oeffentlichkeit!
    Beste Gruesse in die Runde,
    Klaus
    PS: Mit Forenteilnehmern, die ich bereits persoenlich kenne oder sonst eine vertrauensbasis aufgebaut habe, kann ich genauso vertrauensvoll und verschwiegen korespandieren ueber meine Privatmail, was dort reinkommt, geht niergends hin weiter, das ist ein Gebot, was ich mir selber gesetzt habe und das ohne Schwierigkeiten,
    ich mag keine "Plaudertaschen" in negativen Sinne...:-)



    Letzte Änderung: KLAUS am 10.06.02, 07:59

  4. #13
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: ...Konfliktbewältigung

    @MichaelNoi

    Mein Kommentar klang vielleicht etwas negativ??
    War nichts negativ gemeint!!

    dass man im Laufe der Zeit alles schonmal durchgekaut hat im Forum, und dass dann gerade bei den "Älteren" eine gewisse Forumsmüdigkeit aufkommt.
    Stimmt 100 Punkte!! Zumindest geht es mir so in den letzten Monaten!
    (uebrigens lass dich nicht von meinen 40 Beitraegen?? beirren - die Zahl stimmt nicht )


    Von mir gibt es auch Heute noch ne Antwort auf "Fachfragen" aber nur wenn kein anderer sich ruehrt und das kommt hier ( bis jetzt ) nicht vor! Gibt genug gute Leute die vieles beantworten koennen und dies auch tun.

    @DisinaM

    Neulich abends auf der Autobahn kam mir der Gedanke,.....
    Wie sieht es aus am 29.06???
    Claus und Airport kommen schon am 28.06 und wir machen ne lockere Grillrunde im Hafen - bissel vorgluehen ;-D

    Das gilt natuerlich fuer alle hier - das wird kein reines "Palmgalo"
    Treffen - wir haben das ganze da letztes Jahr gestartet, eingeladen sind natuerlich alle ( soliden ) Thailandfreunde die Interesse
    haben.
    Muss ja nicht jedes Forum und jeder Chat sein eigenes Treffen machen - is ja auch bloedsinn weil sich viele so oder so auf verschiedenen Seiten rumtummeln und sich somit die User ueberschneiden.

    Also gebt Gas

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.857

    Re: ...Konfliktbewältigung

    @ Frank,

    hört sich nach einer guten Maßnahme an, werd versuchen, das hinzukriegen, hoffe es dauert nicht zu lange in München, und ich bin wieder rechtzeitig im Norden.

    Grüsse

    DisainaM

Seite 2 von 2 ErsteErste 12