Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 58

Koh Phi Phi heute...

Erstellt von ling, 10.05.2005, 15:52 Uhr · 57 Antworten · 9.701 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von rudi_ko

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    47

    Re: Koh Phi Phi heute...

    Hallo,
    meine Frau und ich waren am 26.12. am Long Beach direkt am Strand. Wie woanders auch hat sich das Meer zurückgezogen und man konnte eine große Welle ca. 500m vom Ufer aus erkennen. Die Welle hat sich dann aber zerbrochen und man hatte eigentlich nur ein ungewöhnlich unruhiges Hochwasser am Strand. Der zweite Schub (keine Welle) war dann schon heftiger und ca. 2 Meter höher und hat die schweren massiven Holzliegen umhergewirbelt. Da waren aber alle Touristen und Thais schon in Alarmzustand. Vor dem dritten Schub sind wir dann dann alle in hügeligen Dschungel gelaufen. Der dritte Schub hat dann auch alle Strandlokale und die vorderen Bungalows, soweit sie nicht aus Stein waren zerstört. Ich hab ein paar Papierfotos, vielleicht scanne ich die mal ein. Freunde haben uns berichtet das alle Schäden beseitigt wurden. Inm Bangkok hat uns ein Thai erzählt das die vorgelagerten Sandbänke den Wellen den ´Schwung´ genommen haben. Vom Longbeach kann man Phi Phi Island sehen, also schon ein Wunder das nicht mehr passiert ist.

    Gruß Rudi

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: Koh Phi Phi heute...

    Hallo Rudi

    Wow... da hattest Du aber wirklich viel Glück das Du auf Lanta und nicht auf Phi Phi warst.
    Dann stimmt die Meldung von der Tauchschule in Lanta,dass die Insel nicht so hart getroffen wurde?

    Wie ist die Long Beach denn so? Warst Du zufrieden?

    Gruss Palawan

  4. #23
    Avatar von rudi_ko

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    47

    Re: Koh Phi Phi heute...

    Hallo Palawan,
    nach 5 Jahren am White Sand Beach auf Ko Chang war das unser 2. Aufenthalt auf KL. Ich kanns nur empfehlen. Es ist auch über Weihnachten ziemlich ruhig, breiter schöner Strand, gutes Essen aber absolut kein Disco nightlive und keine Bars. Die Anlagen sind zumeist sehr großzügig und weit weg von der Strasse. Ist aber kein reiner Palmenstrand. Waren nach der Tsunami noch auf Samui am Maenam mit Abstechern zum Chaweng und Lamai, war total voll (nicht wegen der Tsunami, das haben uns Thais bestätigt), grausam laut und das Wasser viel wilder. War allerdings 1988 schon auf Samui und das hängt uns natürlich nach.
    Schau mal ins Tuk Tuk Forum (darf ich das hier überhaupt schreiben?)
    da gibts einige Ko Lanta Fans.
    Ich hab für heuer schon einen Flug gebucht


    Gruß Rudi

  5. #24
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Koh Phi Phi heute...

    jetzt ab 20:15 Uhr kommt in 3Sat eine Reportage über die Tsunami!

  6. #25
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: Koh Phi Phi heute...

    Zitat Zitat von rudi_ko",p="244168
    Hallo Palawan,
    nach 5 Jahren am White Sand Beach auf Ko Chang war das unser 2. Aufenthalt auf KL.
    Gruß Rudi
    Mir gefällt die White Sand Beach nicht so gut.Haben dort ein paar Resorts angeschaut,war aber alles auf engstem Raum zusammen gepfercht und der Strand war gerade mal noch so 2 Meter breit.Dafür hat es die grösste Auswahl an Restaurant's und am Abend läuft auch ein wenig was.Erinnerte mich ein wenig an das frühere Samui.

    Waren bis jetzt 3x an der Klong Phrao Beach im Klong Phrao Resort,war im super.Bis auf diesen März,da hatten wir ein wenig Probleme mit den Sandfliegen.Lag vielleicht an der Jahreszeit den die anderen 2x waren wir jeweils im Dez./Jan. dort.

    Ja ja,Koh Chang wiederfährt wohl das selbe Schicksal wie Koh Samui. Wird überall auf Teufel komm raus gebaut.War 1992 das erste mal auf Samui,war Klasse.Beim nächsten Trip 1998 habe ich es fast nicht mehr wieder erkannt.Laute Bar's und sogar ein paar wenige Gogo's.Nicht das ich diese Art von nächtlicher Unterhaltung nicht zu würdigen wüsste,ist aber jeweils nicht der Grund meiner Reise dort hin.
    Ferner ist die Insel durch den Pauschaltourismus total überlaufen.

    Weiss ev. jemand wie es um Koh Samet in Sache Massentourismus steht?
    War das letzte mal 1997 dort und war noch super.

    Gruss Palawan

  7. #26
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Koh Phi Phi heute...

    Zitat Zitat von ling",p="244085
    nun, du solltest mal einen Blick auf dein Posting mit den Fotos werfen. Da hast du versehentlich den Gouverneur von Cali erwischt.
    @ ling
    Der Blick auf die Bilder ergab nichts ungewöhnliches. :schuettel: Hab aber mal einen alternativen Browser ausprobiert (Internet Explodierer), bei dem ich den Schutz der Privatsphäre nicht durchgesetzt habe. Und siehe da, da hab ich die Mogelpackung auch gesehen. Es gibt da also hinterhältige Zeitgenossen im Web, die verhindern wollen, daß ein Foto von einer anderen Webseite aus gesehen werden kann, als der wo er es eingebaut hat. Wenn dann ein Zugriff von einer anderen Webseite aus erfolgt, dann wird dieses dreiste Imitat verlinkt. Wer aber seine Privatspäre schützt und sein Browse-Verhalten nicht weitergibt, in dem er den Referrer unterdrückt, der sieht das, was es im www wirklich zu sehen gibt.

    Also bei so viel krimineller Energie und Hinterlist muß man ja regelrecht auch zu unerlaubten Mitteln greifen. Ich halte sonst nichts vom Klauen von Bildern anderer Leute aus dem www. Aber wenn es so provoziert wird, dann muß ich ausnahmsweise das Bild in einem öffentlichen Webspace zwischenspeichern. ;-D



    Auf dem Bild bekommt man einen Ahnung, wieviel Unrat aus dem Meer um Phi Phi gefischt werden mußte.
    Jinjok

  8. #27
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Koh Phi Phi heute...

    @ Jinjok

    Krasses Bild! Und ebenso krasse Vorstellung.... Mir wurde gesagt, dass es auf Phi Phi eh schon extreme Müllentsorgungsprobleme, sprich riesen Müllhaufen gab (vorm 26.12.2004). Ist ja schon fast makaber

    Das mit dem Austricksen im Netz ist natürlich auch ne Sauerrei Hast du das Foto beim Googeln gefunden?

    Gruß

    Ling

  9. #28
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Koh Phi Phi heute...

    Ja beim Googeln gefunden. Wer so ein Bild in ein Forum eingestellt findet, wird sich eventuell auch für mehr auf dieser Webseite interessieren. Aber durch solche Geheimniskrämereien bringt man keine neuen Besucher auf seine Seite, sondern stößt die Leutz nur vor den Kopf.

    Die Trümmer sind natürlich als erstes aus dem Meer gefischt worden, weil bei Ebbe der Müll aufs Meer raus gezogen wird und die oberflächennahen Korallen zerstört.
    Jinjok

  10. #29
    Avatar von Thaifun

    Registriert seit
    21.10.2004
    Beiträge
    362

    Re: Koh Phi Phi heute...

    @Palawan
    Höre jetzt das erste Mal davon, wie es auf Koh Lanta ausgegangen ist. Wir steigen auch immer im Lanta Villa ab.
    PhiPhi sieht auch sehr stark betroffen aus. Böse Sache !!

  11. #30
    kaprao
    Avatar von kaprao

    Re: Koh Phi Phi heute...

    @Jinjok: Ein Bild von einer anderen Webseite auf der eigenen einbauen nennt sich "Hotlinking". Man kann als Webseiten-Betreiber den Webserver so einstellen, dass bei "Hotlinking" ein anderes Bild (Dein "Arnie") gezeigt wird, oder gar kein Bild. Meist erscheint dann ein Fragezeichen anstelle des Bildes.

    Anstelle des Bildes die Seite angeben, auf welcher das Bild steht. Das ist üblicherweise kein Problem.

    Warum wollen Webseiten-Betreiber nicht, dass ihre Bilder von anderen benutzt werden? Mögliche Gründe:

    1. Man will nicht für andere Webseiten die Kosten tragen.
    Diverse Webserver-Anbieter berechnen dem Webseiten-Besitzer je nach Menge der heruntergeladenen Daten ("Bandbreite") zusätzliche Gebühren.
    D.h. für die Bilder von externen Quellen, welche im Nittaya zu sehen sind, müssen evtl. die diversen Webseiten-Besitzer mehr Abgaben an ihre Webserver-Anbieter bezahlen.

    2. Man will nicht seine Webseiten-Infrastruktur unnötig belasten. Bei vielen Anfragen von externen Webseiten müssten z.B. reguläre Besucher der Webseite länger warten, bis die Bilder/Dateien geladen sind.

    3. Man will, dass die eigene Seite als Quelle für das Foto genannt wird.

    Ich hatte auf der Webseite unserer Firma auch schon Fälle, in denen die Konkurrenz die Bilder auf unserem Webserver für ihre Geschäfte benutzte! Wahrscheinlich würden sie auch über unsere Telefonleitung telefonieren, über unseren Laserdrucker ihre Korrespondenz ausdrucken usw., wenn sie könnten...

Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute 7:48 Uhr kam
    Von ernte im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.10.08, 13:20
  2. heute 20:15 auf Vox
    Von Viktor im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.08, 20:19
  3. 43 ist er heute
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 07.03.08, 04:57
  4. TV heute
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.02, 19:17
  5. tv - heute
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 13:19