Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 75

Körpersprache in Thailand und hier

Erstellt von Micha, 13.02.2005, 09:25 Uhr · 74 Antworten · 4.596 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    möchte bezweifeln, ob man jeden Thai aus den Augen lesen kann.

    Nehmen wir das Schock-programm,

    zuerst Harmonie, und dann kommt etwas talüng daher,
    also die erste Augenreaktion auf eine Beleidigung,

    bei einigen wird der Blick feurig,

    bei anderen wird er eisig,

    bei anderen richten sich die Pupillen nur eine Sekunde an die Decke,
    bevor der Mauerblick fortgesetzt wird,

    und bei anderen passiert nicht mal das, sondern es wird mit gleichbleibenden Mauerblick reagiert.

    Wer eine Autoritätsperson ist, der täglich Untergebene dirigieren muß,
    wird auch in Thailand abgeklärter auf eine Beleidigung reagieren,
    als eine khun Nu, die sich gegenüber den Hausangestellten auslebt.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    Nettes Bild von Jintara

    Was zeigt es?
    Eine Sängerin auf der Bühne die einen Gig absolviert
    und in die Kamera eines Fans schaut.

    Und was mag ihr dabei durch den Kopf gehen :denk:


    P.S. Micha, ich hatte ja mal (m)einen Kommentar zu einem anderen Bild von dir abgegeben und das Bild hatte imo einen persönlicheren Kontext.

  4. #43
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    Zitat Zitat von DisainaM",p="215332
    möchte bezweifeln, ob man jeden Thai aus den Augen lesen kann.
    Ich ebenfalls.

    Doch wer länger und in verschiedenen Situationen mit einem anderen Menschen zu tun hat oder sogar mit ihm zusammen lebt, sollte schon in der Lage sein, aus den Augen des anderen (zumindest ansatzweise) zu lesen

  5. #44
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    Zitat Zitat von phimax",p="215436
    Zitat Zitat von DisainaM",p="215332
    möchte bezweifeln, ob man jeden Thai aus den Augen lesen kann.
    (...)
    oder sogar mit ihm zusammen lebt, sollte schon in der Lage sein, aus den Augen des anderen (zumindest ansatzweise) zu lesen(...)
    Ich muss ganz ehrlich sagen mir gelingt es nur extreme Gemütszustände aus einem asiatischen Gesicht zu lesen. Obwohl ich schon einige asiatische Freundinnen hatte und auch längere Zeit mit ihnen verbracht habe, finde ich es immer noch schwierig aus ihren Gesichern/Augen zu lesen.

    Viel mehr erfährt man, wenn man genau zuhört und das was sie sagen interpretiert. Mittlerweile kann ich selbst am Telefon die Gemütslage meiner Freundin bestimmen, ohne das sie viel darüber sagt...

    Genaues zuhören ist (bei mir) viel wichtiger als das erkennen von Körpersprache.

    Denn meine Freundin lächelt mich auch mit glänzenden Augen an, wenn sie sich hundsmiserabel fühlt...

    Grüße

    Stefan

  6. #45
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    Stefan

    Good to have you back


    Zitat Zitat von a_2",p="215449
    .....Viel mehr erfährt man, wenn man genau zuhört und das was sie sagen interpretiert....
    Das kann aber gewaltig in die Hosen gehen, nicht nur bei einer Thailänderin , aber ich glaube auch, dass der Ansatz richtig ist.

    Zitat Zitat von a_2",p="215449
    Genaues zuhören ist (bei mir) viel wichtiger als das erkennen von Körpersprache.
    hmmm, ist es nicht vielmehr ein Mix aus beidem??? Dann fällt das interpretieren auch leichter.

    Zitat Zitat von a_2",p="215449
    Denn meine Freundin lächelt mich auch mit glänzenden Augen an, wenn sie sich hundsmiserabel fühlt...
    Sehe ich auch so, im Davonlaufen, Verdrängen und Schauspielern sind sie wahre Weltmeister.

    :byebye: Marco

  7. #46
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    @Marco

    Hi Marco, selbst als meine Freundin krank war und es ihr hunde-elend ging, konnte man ihr das am Gesicht nicht ansehen.

    Mir ist es letztendlich nur aufgefallen weil sie etwas träge war und nur mit "Ja" und "Nein" sowie "Up to you" geantwortet hat.

    Gelächelt hat sie trotzdem. Auch der sonstige Gesichtsausdruck war nahezu unverändert.

    Alleine an den Aussagen kann man den Gemütszustand nicht erkennen. Man muss die "richtigen" Fragen stellen - sprich das Gespräch vorsichtig in die "richtige" Richtung bringen.

    Da auch meine Freundin eine Oscar-verdächtige Schauspielerin ist, muss ich die Fassade mit anderen Mitteln knacken.

    Ich schaffe es immer wieder sie dahin zu bringen, das sie sich nimmer raussreden kann. Sie ist dann zwar immer für 1h sauer auf mich, fühlt sich aber trotzdem besser es losgeworden zu sein. (Was sie natürlich nie zugeben würde!)

    Aber egal, ob Thai, Chinesin oder Japanerin, das haben alle asiatischen Frauen gemeinsam. Nur keine Schwäche zeigen!

    Ich finde es zwar recht anstrengend immer hinter den Problemen hinterher zu prockeln, aber anders gehts halt nicht.

    Die Probleme/Sorgen kommen halt erst auf den Tisch wenn es nicht anders geht. Aus diesem Grunde schaffe ich eine solche Situation oftmals frühzeitig künstlich herbei.

    Grüße

    Stefan, der wieder ONLINE ist! :-P

  8. #47
    Marco
    Avatar von Marco

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    Zitat Zitat von a_2",p="215465
    Die Probleme/Sorgen kommen halt erst auf den Tisch wenn es nicht anders geht. Aus diesem Grunde schaffe ich eine solche Situation oftmals frühzeitig künstlich herbei.
    ;-D bist ein wahrer Schlingel :bravo:


    :byebye: Marco

  9. #48
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    klar, wer länger mit jemanden zusammen ist,
    braucht nur Telefonkontakt, um zu spüren, was los ist;
    bei heller Aufregung im eigenen Magen herrscht Stress ;-D

    bei pers. Kontakt braucht man keine Sprachkenntnisse,
    man kann den Partner wie ein Buch lesen,
    und ein gemeinsames Verhaltensmuster bildet sich sowieso schnell heraus,

    es sei denn,

    der Mann ist blockiert (seine innere SAT Antenne hat sich im Sturm des Lebens verstellt)
    nach dem Motto, hingefallen und aufgestanden,
    nur ging es nicht weiter,
    Datenbank gelöscht - Programm läuft nicht mehr.

    Hat der Mann kein Programm mehr, lebt er neben seinem Partner daher,
    ohne überhaupt etwas zu merken.

  10. #49
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    Zitat Zitat von phimax",p="215435
    Was zeigt es?
    Eine Sängerin auf der Bühne die einen Gig absolviert
    und in die Kamera eines Fans schaut.
    Und was mag ihr dabei durch den Kopf gehen :denk:
    Es war nicht der einzige Blickkontakt zwischen der Sängerin und diesem Fan (der Fan hatte über die Kamera blickend fotografiert)

    Und irgend wann später rief sie diesen Fan aus dem Pulk der Zuschauer auf die Bühne...

    Micha

  11. #50
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Körpersprache in Thailand und hier

    ........und dann hat der Micha gesungen (wissen wir schon)
    .....und dann ?

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 24.01.11, 13:57
  2. Konsularbescheinigung Heiraten hier oder in Thailand ??
    Von thomas_hu66 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.06, 17:00
  3. Was ist in Thailand billiger als hier???
    Von Piercer im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 08:40
  4. Hier gibt’s Visa für Thailand
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.01.03, 16:20