Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 122

Klischees über Thailand

Erstellt von Rene, 01.03.2005, 23:52 Uhr · 121 Antworten · 6.515 Aufrufe

  1. #81
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Klischees über Thailand

    Tja, Petsch, wenn keine Mitarbeiter vor Ort sind, dann muss man sich eben Freunde suchen, die den Spiegel abonniert haben. Aber wenn Mohs sich im wahren Leben so gibt wie hier im Forum, was ich nicht hoffen will (ich tue es ja auch nur bedingt), dann wird das schwer.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Klischees über Thailand

    Ralf : aufmerksamer lesen ...den Mitarbeitern...
    ich lese meine Gazetten immer at home

    so, nun klink ich mich hier aus (Zeitunglesen )

  4. #83
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Klischees über Thailand

    rückwärts beantwortet:
    kommt mir so vor als wenn ich hier ein wenig Stimmung reingebracht habe, für die die es nervt, ich kanns nachvollziehen, sorry!
    @Chak2
    DAS FÄLLT MIR GERADE AUF:
    MOHS IST ERFOLGREICHER UNTERNEHMER, WILL SICH ABER KEIN SPIEGELABO IN BANGKOK LEISTEN.
    meine Hochachtung auch dir & deinen ganz besonderen Fähigkeiten: 61/81 => den Spiegel bekomme ich hier für 50 Bath und mein Abo ruht in BLN.
    :bravo: und alle anderen die raufgesprungen sind, TOLL

    @Azrael
    "DAS DU DIR OFFENSICHTLICH DEN SCHUH ANZIEHST"
    WAS EXAKT LÄSST DICH DENKEN DASS DIES SO IST? DEM IST NICHT SO.
    haßt du dich nicht persönlich angegriffen erfüllt, muss ich wohl missverstanden haben
    "VERALLGEMEINERUNGEN UND VORURTEILE" .....AN ANDERE GESTELLTEN PRÄMISSEN ZU ERFÜLLEN.
    1. wo behaupte ich davon frei zu sein
    2. in Bezug auf das Thema und diesen einen Satz, sich dermaßen auf den Schlips getreten zu fühlen - da kann ich mich nur Fragen: wer trägt hier eine rosa Brille oder erträgt die Realität nicht - seine eigene?
    "WENNS AUCH MIT DEM VERSTEHEN SCHON EIN BISCHEN HAPPERT" –
    Beweise das Gegenteil und Antwort einfach mit Argumenten, bei dem Satz den du mir beim letzten Posting vorgehalten hast ohne den Sinn verstanden zu haben, nur mal so!

    @Chonburi's Michael
    DUMMEN "FOREN-ANFÄNGER" ... "FOREN KLISCHEE" ZU VERBUCHEN?
    mal ein wenig nettes -> ist aber Fakt. Das erste und vermutlich, zumindest wenn es so weitergehend letzte Forum - die Thais nennen es, wenn sie es übersetzen, OVERLIMIT.
    Ja und das mit dem Wald, wenn man mich persönlich anpinkeln will, braucht man sich nicht zu wundern, wenn der einsetzende Wind einen selber nass macht.
    Aber mal ehrlich, wenn es so ausartet ist es doch eher verschenkte Zeit und die ist mir kostbarer wie jedes Geld oder Tipp.
    @kraph phom
    WELCHE FRAGEN MOECHTEST DU DENN GERNE BEANTWORTET HABEN ? STELLE DIESE AM BESTEN SO EINFACH WIE MOEGLICH. OHNE NEBENSAETZE UND QUERVERWEISE.
    ES SOLLEN JA AUCH DIE NIVEAULOSEN EINE CHANCE BEKOMMEN MIT DIR ZU KOMMUNIZIEREN, ODER NICHT ?
    So unter dem Motto die Hoffnung stirbt zuletzt und vielleicht finden wir ja doch eine Ebene der Kommunikation:

    1. Welcher weltbekannter Ort, für was auch immer, liegt sonst in unmittelbarer nähe zu diesen Menschen?
    2. .... aber wurde diese außergewöhnliche Fähigkeit nicht während eines ganz normalen Urlaubs auf dieser Ecke entdeckt?
    3. welche Alternative in dieser glaubwürdigen und kompakten Form.... ich bin der letzte der sich nicht von guten Argumenten überzeugen lässt und vielleicht gibt es sogar zum Spiegel eine Alternative – kann mir jemand was besseres nennen – von den lauten Kritikern vielleicht?

    Es würde mich wirklich außerordentlich freuen, wenn zu diesen Fragen noch jemand, der es auch verstehet, etwas zu sagen hat - was auch immer, nur eben kein dämliches gesülze zu meiner Person - ich danke herzlichst - mohs

  5. #84
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Klischees über Thailand

    @mohs,

    du trägst doch die Diskussion um dich immer wieder herein. Komm doch mal selbst zum Thema zurück.

    René

  6. #85
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Klischees über Thailand

    Hmmm.....

    Letztlich war die Frage doch:

    Es wird von Medien häufig ein ungünstiges Bild von Thailand gezeigt. Als Beleg gilt ein auf Spiegel Online verbreiteter Artikel. Was kann man gegen soetwas tun?

    Oder (@Rene) habe ich Dich da falsch verstanden?

    Wenn nicht, ist das Thema IMHO sehr interessant, es läßt sich aus den unterschiedlichsten Betrachtungsweisen:

    - In wie weit sollten Medien beeinflußt werden
    - Wo sind Vor- und Nachteile von kommerziellen und nichtkommerziellen (z.B. dieses Forum) Medien
    - Wie geht man am besten mit Medien um
    - Wie weit kann man - als nicht in einem Medienberuf tätiger - Einfluß nehmen

    Etwas entäuschend empfinde ich, daß auf diese Betrachtungsweisen in keiner Form eingegangen wird, es kann sein, daß ich dies alles falsch sehe, und Renes Frage einfach nicht verstanden habe.

    Viele Antworten hingegen werden auf Pöbeleien gegeben.

    Dies belegt, um die Kurve zum Thema zurückzukehren meine Medienthese

    Knalleffekte - wie ein dezenter Hinweis auf Prostitution oder auch Forumspöbeleien - erregen mehr Aufmerksamkeit als eine sachliche Aussage. Daher setzen Medien (die wir ja mit absetzen eines Postings auch sind) auf Knalleffekte

    Sind Knalleffekte auch bei der interessierten Minderheit gern gesehen?

  7. #86
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Klischees über Thailand

    Hallo Ralf,

    ich habe hier und hier was dazu geschrieben. Scheint aber irgendwie untergegangen zu sein.

    René

  8. #87
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Klischees über Thailand

    Zitat Zitat von mohs",p="220545
    Es würde mich wirklich außerordentlich freuen, wenn zu diesen Fragen noch jemand, der es auch verstehet, etwas zu sagen hat - was auch immer, nur eben kein dämliches gesülze zu meiner Person - ich danke herzlichst - mohs
    Ich moechte es einfach versuchen auf die FRagen zu Antworten oder besser gesagt meine Meinung zu schreiben.


    Zitat Zitat von mohs",p="220545
    1. Welcher weltbekannter Ort, für was auch immer, liegt sonst in unmittelbarer nähe zu diesen Menschen?
    Ihc versteh diese Frage leider nicht ganz. Meinst du zu diesen Menschen die Thais? und mit weltbekannten Ort Pattaya? Der von der EAV sehr Klischeehaft bekannt wurde.

    Da gibt es sicher BKK, der auch besungen wurde :"One night in Bangkok"


    Zitat Zitat von mohs",p="220545
    2. .... aber wurde diese außergewöhnliche Fähigkeit nicht während eines ganz normalen Urlaubs auf dieser Ecke entdeckt?
    Welche Faehigkeit? Die des leichten Kennenlernens?

    Zitat Zitat von mohs",p="220545
    3. welche Alternative in dieser glaubwürdigen und kompakten Form.... ich bin der letzte der sich nicht von guten Argumenten überzeugen lässt und vielleicht gibt es sogar zum Spiegel eine Alternative – kann mir jemand was besseres nennen – von den lauten Kritikern vielleicht?
    Eigenerfahrung vielelicht, waere eine Alternative. Diese Erfahrungen dann auch Wertfrei niederzuschreiben. Eben als was es ist.

    Wenn du Zeitungen meinst, so frage ich mich ob es ueberhaupt eine Zeitung gibt, die "Thailand als Klischee" ohne Vorurteile beschreibt.

  9. #88
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Klischees über Thailand

    Punkt 1 und 2

    kapiere auch nicht auf was sich Mohs Fragen schlussendlich beziehen.

    Punkt 3

    Liess' doch mal GEO ....das entspannt

  10. #89
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Klischees über Thailand

    @Chonburi's Michael
    dank dir für deine Mühe, als Anfänger lerne ich: was am Anfang geschrieben wurde, ist Schnee von gestern und ich bin immer noch zu blöd auf die entsprechenden Beiträge zu linken.
    Aus diesem Grund noch einmal zur Erklärung: das Nomadenvolk der Moken, vor den Küsten von Südthailand lebend kann unter Wasser klar ohne Brille sehen. Diese Fähigkeit, deren Entdeckung und das man diese Fähigkeit erlernen kann wurden beschrieben.
    Urheber dieses Berichtes, für mich absolut lesenswert, ist das MARE Magazin, publiziert durch Spiegel-Online. Und um die Örtlichkeit dieser Menschen genau zu beschreiben, wurden diese unsäglichen Worte von Prostitution in Verbindung mit Thailand verwendet, die hier so viele zur Verzweiflung trieben und die Redakteure als Spiegel-Leute in die Ecke der dumpfen, geistig Blinden Zeitgenossen gestellt.
    Von mir wurde dazu angemerkt, dass es sich dabei um eine schlichte Tatsache handelt und es keinen Ort gibt der weltweit und eben leider durch Prostitution gefördert dort ausschließlich von uns Farangs so bekannt ist.
    und bei der zweiten Frage bat ich um Bestätigung, dass diese Zufallsentdeckung durch einen Urlaub dort gemacht wurde, wo der Patong-Beach das touristische Zentrum bildet und was einen dort sofort ins Auge fällt kennen wir alle. Es hätte mich gefreut, wenn der eine oder andere sich diesen Artikel ebenfalls gelesen hätte. Eine Antwort erübrigt sich natürlich.
    Letztlich wollte ich von den Members, die hier den Spiegel so verteufeln (obwohl nur im Internet weiter veröffentlicht), welche Alternativen Sie denn zu bieten hätten.
    Aber belassen wir es dabei, ist eben nicht mein Ding, das mit den Foren und macht weiter so, es scheint euch entsprechend Freude zu bereiten. Werde mich zukünftig als passiver Leser wir weiter engagieren.
    war eine echte Erfahrung. Denen den es vielleicht ähnlich geht... was spinne ich mir denn jetzt wieder in die Tasche, so ein ........... wie mich kann es eigentlich nur einmal geben - macht weiter so und danke das mir hier von kompetenter Seite und das nach 47 Jahren endlich jemand gefunden hat der mir in dieser profunden Art und Weise den Spiegel vor die Nase gehalten hat.
    mohs

  11. #90
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Klischees über Thailand

    Hallo Mohs,

    ich habe diesen Hinweis bereits zweimal gegeben. Aber das hat hier ja nun anscheinend keinen mehr interessiert.

    Es ist ja wohl lustiger sich hier gegenseitig anzugiften und am Thema vorbei zu diskutieren. Aber vielleicht schaffen wir ja noch mal den Bogen zurück.

    Gruß René

Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klischees über Thaifrauen im Fernsehen
    Von phi mee im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.04.05, 20:26
  2. Schnelle Übersicht über News aus/über Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 23:56
  3. Klischees ;-)
    Von Azrael im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 13:50
  4. Wiedermal Klischees
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.02, 22:13