Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 122

Klischees über Thailand

Erstellt von Rene, 01.03.2005, 23:52 Uhr · 121 Antworten · 6.514 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Klischees über Thailand

    Klischees - Vorurteile - Veralgemeinerungen???
    Patong & Pattaya einer der sonnigen Kontakthöfe Siams -> 100% Tatsache -> eine Veralgemeinerung auf das, bzw. Herrabwürdigung des ganzen Landes habe ich in diesem, von dir Rene, dankenswerterweise publik gemachten Super-Bericht nicht endecken können!!! Der SPIEGEL ist eben nicht ein Knaller-Magazin von Super-RTL ect., aber wer selbst irgendwie involviert ist, findet selbst hier Argumente für die eigene mangelde Persönlichkeit mit dummen Vorurteilen umzugehen
    billigen Mädchen -> etwa nicht, können nur die Spezis wiedersprechen, die sonst in Cambadcha o.ä. cruisen!
    hemmungslosen Europäer -> selten soviel beispielhaft & hoch kultivierte männlich Erscheinungen, unserer Art gesehen wie dort versammelt, könnte man ohne Probleme mit Soi Cowboy, Nana usw. erweitern
    Aber wie im Positiven so auch im Negativen gibt es immer die persönliche rosa Brille und für Maulhelden ohne jede oder sehr einseitige (zB. 14-Tage Pauschtouristen) praktische Lebenserfahrungen ist die Tönung dann etwas stärker, oder nicht???
    Um hier gleich zu revidieren -> selbstverständlich ist nicht jeder allein reisende männliche Thai-Pausch-Touri ausschließlich zum ...... hier, nicht jede asiatische Frau (die allerwenigsten sind ihrer Abstammung tatsächlich Thais-aber wen interessieren schon solche Nebensächlichkeiten?) unter 30 in den beschriebenen Orten ist eine ..... und schon gar nicht der bösen Art ... nur Tatsachen leugnen brings wohl nicht - da haben die Thais den vielleicht besseren Weg -> alle wissens keiner spricht drüber aber alle genießen die Vorteile
    Für mich ist hier in TH vielleicht dann fast alles OK wenn sie soweit sind das es hier so etwas wie einen SPIEGEL gibt. Bis dahin last uns dieses überwiegend schöne Land mit seinen allermeist sehr liebenswerten Menschen bei denen die es nicht besser wissen können/ wollten so beschreiben wie es ist -> in jedem Fall lebenswert
    so long euer mohs

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Klischees über Thailand

    [quote="Rene",p="220135"]

    100 Kilometer südlich liegt Patong, einer der sonnigen Kontakthöfe Siams, so berühmt wie Pattaya, der billigen Mädchen wegen und der Transvestiten und der hemmungslosen Europäer
    Liegt es wirklich nur an den Medien, das der "Ruf" entstand?

    Zitat Zitat von Rene",p="220135
    Meine Frage gleich dazu, was und ob überhaupt können oder wollen wir als Mitglieder dieses Forums tun, damit nicht immer wieder in sonst sehr guten Beiträgen diese Klischees auftauchen.
    Nicht in die selbe Presche schlagen Aber auch die Augen nicht vor der Realitaet verschliessen und schoenreden - schoenschreiben.

    Es ist was es ist.

  4. #13
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Klischees über Thailand

    Liegt es wirklich nur an den Medien, das der "Ruf" entstand?
    Du sagst es Michael, man sollte den "schlechten Ruf" Thailands nicht mit einem "Klischee" verwechseln. Klischeees gibt es viele, und die sind austauschbar. Das was man als den "schlechten Ruf" Thailands bezeichnet, das lässt sich schon viel eher und klarer definieren. Aber das hatten wir doch alles schon hundertfach.

    Und über was reden wir denn nun... über diesen schönen Ausdruck "Klischee" im Allgemeinen, über ein bestimmtes Klischee, oder über den allzubekannten, durchgekauten und abgegrasten "schlechten Ruf" Thailands?

  5. #14
    kraph phom
    Avatar von kraph phom

    Re: Klischees über Thailand

    Und wiedermal sickert die Ueberhebliche Moralvorstellung des alten Europas durch.

    Der "schlechte Ruf" Thailands ist doch schlicht eine Beurteilung durch die Masstaebe im Westen. Thais haben kein Problem mit den moralischen Werten in ihrem Land. Im Gegenteil. Sie sind auf Ihr Land stolz.

    Vielleicht sollten sich Auslaender, die gerne den schlechten Ruf Thailands zitieren in Erinnerung rufen, dass es bloss 10 Stunden Flugzeit sind aber die Distanz zwischen den Kulturen weiterhin besteht.

    Ich finde es nicht angebracht als Gast eines Landes derren Lebensphilosophie in Frage zu stellen.

  6. #15
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Klischees über Thailand

    Wenn ich meine Frau aus Thailand liebe, wenn ich Thailand liebe (so wie es ist) und wenn es mir egal ist was andere ueber mich denken, weil ich mit einer Fau aus Thailand zusammen bin, dann ist es mir recht schnurzegal, was die Medien schrieben oder die 'Freunde und Bekannte reden'

    Hab ich Probleme was die anderen schreiben oder sagen, so werde ich versuchen, dieses "Klischee" als unwahr darzustellen. Denn ich bin ja mit jemanden aus dem Klischee zusammen.

    Gegen ein Vorurteil oder einen Ruf anzukaempfen ist Gleichzustellen, gegen Windmuehlen zu kaempfen. Nicht die Windmuehle ist Schuld das sie sich dreht, der Wind bestimmt die Richtung.

    Ich bin lieber der Wind der die Windmuehle zum drehen bringt und zwar so, das es fuer mich und mein Umfeld passt. Das nicht alle diese richtung lieben ist klar, deswegen gibt es die "Don Quichoten" die lieber gerne die Windmuehle bekaempfen, (kostet weniger Kraft braucht aber keine eigenen Ideen) als jene, die der Wind sind. Den der Wind zu sein heisst, sich immer der Gefahr ausgesetzt zu sehen, das alle oder viele den Wind bekaempfen.

  7. #16
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416

    Re: Klischees über Thailand

    @Chonburi's Michael
    wenn alle so denken würden, wären vielen dummen Vorurteile längst vom Tisch :bravo:
    aber leider gibs da auch die glücklicherweise wenigen, vereinzelten unter uns farangs, die ihre Frauen zT. unter Zwang, weiter anschaffen lassen, auch unter unwürdigsten Bedingungen in good old germany & nicht zu vergessen die "Thailadys" die für ne neue High-End-Aircon im letzten Hühnerstall im Isarn den Job auch noch heimlich & freiwillig machen, ohne das die "Alten" auf Doppel-schicht auch nur im Ansatz davon wissen. gemixt mit RTL-Explosiv o.ä. - wie sollen da Vorurteile verschwinden???
    so long mohs

  8. #17
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Klischees über Thailand

    Um nochmal direkt auf die Klischees zurückzukommen:

    In diversen Expatkreisen und auf deren Treffen werden auch allerhand Klischees geschaffen über Thais, ihre Frauen und sogar ihre eigenen Luuk Krüngs. Ein solches Treffen unterscheidet sich manchmal auch nicht wesentlich von einem meeting der Focusredaktion, am Tage wenn das .....lthema diskutiert wird. Solange klare, aussagekräftige und "leicht zu vervielfältigende Bilder" (das sind Klischees ja auch an der Basis ihres Sinnes) gebraucht werden, solange werden sie Bestand haben. Klischees sind nun mal Bilder für bequeme, denkfaule und sture Zeitgenossen, und vor allem für solche, für die Expressionismus und Impressionismus ihr Leben lang Fremdwörter sein werden

    @Michael,

    Das nicht alle diese richtung lieben ist klar, deswegen gibt es die "Don Quichoten" die lieber gerne die Windmuehle bekaempfen, (kostet weniger Kraft braucht aber keine eigenen Ideen) als jene, die der Wind sind.
    Darf ich das Bild des Don Quichote kurz ergänzen? Don Quichote ist unter anderem ja auch der "sture Romantiker", der untadelige Ritter der traurigen Gestalt, und irgendwo auch der "Prinzipienreiter mit Knappe"! Und deshalb kämpft er SOGAR gegen die Windmühlen an, anstelle eine einzige Ausnahme zu machen. Er kann nicht einmal Windmühlen, Windmühlen sein lassen. ;-D

  9. #18
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Klischees über Thailand

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="220191
    Er kann nicht einmal Windmühlen, Windmühlen sein lassen. ;-D
    Luc,



    Das ist es :-)

  10. #19
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Klischees über Thailand

    ich lese den spiegel schon lange nicht mehr

  11. #20
    Avatar von Olli

    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.899

    Re: Klischees über Thailand

    ich schaue noch ab und zu in den Spiegel

Seite 2 von 13 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Klischees über Thaifrauen im Fernsehen
    Von phi mee im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.04.05, 20:26
  2. Schnelle Übersicht über News aus/über Thailand
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.02, 23:56
  3. Klischees ;-)
    Von Azrael im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.05.02, 13:50
  4. Wiedermal Klischees
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.02, 22:13