Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 97

Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

Erstellt von Pak10, 14.08.2008, 19:26 Uhr · 96 Antworten · 6.773 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="622853
    Jau... wenn erstmal Palmen am Nordseestrand wachsen, dann bin ich auch wieder dabei, bis dahin bleib ich erstmal hier!
    Nach Aussage des Autors der Studie [highlight=yellow:38f3001feb]ist die Hanfpalme damit ein symbolträchtiges Beispiel für die biologischen Veränderungen, die die globale Klimaerwärmung mit sich bringt.[/highlight:38f3001feb] Weitere Veränderungen in diesem Zusammenhang sind beispielsweise die Ausbreitung weiter südlich beheimateter Erreger bzw. Überträger von Krankheiten oder die Verschiebung der Weinanbaugrenzen in Europa in Richtung Norden.

    Na, also bis in die Schweiz haben sie es bereits geschafft. :P

    Gruss Palawan

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    [quote="Palawan",p="622859"]
    Zitat Zitat von Samuianer",p="622853
    oder die Verschiebung der Weinanbaugrenzen in Europa in Richtung Norden.[/color][/b]

    Gruss Palawan
    Das sind die wahren Probleme, die mich in diesem Zusammenhang beschäftigen ;-D

    Grüße
    Mandybär

  4. #83
    Avatar von Palawan

    Registriert seit
    29.04.2005
    Beiträge
    704

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    Zitat Zitat von Mandybär",p="622862
    Das sind die wahren Probleme, die mich in diesem Zusammenhang beschäftigen ;-D

    Genau, stellen wir uns diesem Problem

    Gruss Palawan

  5. #84
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    Was ist denn die logische Konsequenz aus den "Beweisen", dass der Mensch a) keine Klimaveränderung verusacht und b)wenn doch, er per se nicht schuld ist?

    Weiterhin fossile Brennstoffe en masse verfeuern und deren Abgase ungereinigt in den weiten Himmel feuern?
    Können wir doch jetzt ohne Schuldgefühle machen.

    Etwaige Vorbehalte von "Baumknutschern und anderem linken Extremistengesindel" verbannen wir dann gleich mit Hinweis auf Wirtschaftsgefährdung ins Reich der "Was-nicht-sein-kann-gibbet-auch-nicht"-Märchen ab.

    "Der Anstieg von Stickoxiden, Kohlendioxiden, Schwefelwasserstoffen, Dioxinen usw. liegt doch nur im prozentualen Kleinbereichen und verusacht im Höchstfall eine leichte Geruchsveränderung in der Atemluft."
    So könnte die fundierte Expertise einer anerkannten Kompetenz aus dem Gaststättengewerbe lauten.

    Aber immerhin sind wir nicht schuld an einer neuen Eiszeit .

    Vergiftung der Umwelt? Papperlapp, als vor Anno-Tobak der Vulkan Quitzl-mi-am-Popo ausbrach, hat er noch viel mehr Dreck in die Atmosphäre geschleudert.
    Wenn der durfte, dürfen wir auch!

  6. #85
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.162

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    ......verschieben sich die Weinanbaugebiete nach Norden oder ist durch die Kreiselbewegung der Erdachse Europa nach Süden bewegt worden . Z.Zt. der Römer wurde sogar auf der britischen Insel Wein angebaut. Eher eine kosmische Begebenheit. Aber gut genug, um aus Menschen Geld heraus zu pressen, indem man ihnen gebetsmühlenartig eine Schuld einredet......

  7. #86
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    Zitat Zitat von Palawan",p="622859
    ........... die Verschiebung der Weinanbaugrenzen in Europa in Richtung Norden.[/color][/b]Gruss Palawan
    Ja Palawan,
    Die waren schon einmal nördlicher. Zu dieser Zeit hat man sogar in Hessen einen guten Wein angebaut. Durch das andauernde Herbeizitieren einer neuen Eiszeit im frühen Mittelalter kam diese dann wie vorhergesagt.

  8. #87
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    müsste man,als überzeugter klimawandleranhänger,nicht zum wohle der eigenen nachkommen verantwortungsbewust mit energie umgehen?

    http://www.bueso.de/news/al-gores-ha...-haushalts-usa

    kann sich jeder selbst seinen reim draus machen.

  9. #88
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    Das ist genial. Erinnert an die Billigflüge unserer Europaabgeordneten mit Ryanair und deren Abrechnung mit Lufthansapreise.
    So sind die Propheten.

  10. #89
    Avatar von lamaii

    Registriert seit
    03.10.2007
    Beiträge
    179

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    @eletiomel
    guck Dir die bewegung, aus der du den Artikel gezogen hast mal genauer an (...weg von der Solarenergie, voran mit der Kernkraft... wir schaffen 10 Mil. neue Arbeitsplätze etc.)... Da ist die Bild ja noch glaubwürdiger ;-D

    greetz

  11. #90
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Klimawandel, gibt es ihn? Auswirkungen Thailand

    lamai

    die zahlen zum energieverbrauch von gore wurden,von der gore gruppe,nicht abgestritten.

    der link hat auch aktuelle zahlen deshalb ist er drin.

    aber du kannst die geschichte auch hier nachlesen.http://www.spiegel.de/wissenschaft/n...469153,00.html

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Psychologische Auswirkungen der Flut
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 10.11.11, 12:50
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.08.10, 16:02
  3. Das Kharma und seine Auswirkungen
    Von dutlek im Forum Literarisches
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 12.05.07, 20:29
  4. Bedrohung Asiens durch Klimawandel "unterschätzt"
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.06.06, 22:27
  5. Auswirkungen des Iraq Krieges
    Von llothar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.04.03, 15:12