Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Kleider machen Leute

Erstellt von xenusion, 08.06.2002, 01:44 Uhr · 14 Antworten · 1.309 Aufrufe

  1. #11
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Kleider machen Leute

    Ich sah, wie sich zwei deutsche Reiseteilnehmerinnen in Vietnam einen Aodai haben massschneidern lassen. Nicht, um dort aufzufallen, sondern für zu Hause. Bei der Anprobe stellte sich heraus, dass dringende Nacharbeit erforderlich war. Niemand wollte zugeben, dass da Dehnfalten für den Hüftspeck fehlten.

    Als man seinerzeit auf bestimmten deutschen Baustellen und in Schlossereien sich noch solidarisch in Blaumänner aus Vietnam kleidete, gab das ein eher bedenkliches Bild ab. Die Proportionen stimmten bei diesen Kleidungsstücken nicht. Sie hatten einfach ihre Schnittmusterbögen mit dem Storchenschnabel linear um 50% vergrössert.

    Das ist m.E. der Hauptgrund, warum der Homo Neckermannsiensis oft Anlass zur Erheiterung gibt.
    "One Size", uni5ex und unikulturell funktioniert nicht. Der Sarong ist insofern eine Ausnahme, als man ihn problemlos knöchellang oder kniefrei tragen kann :-) (Seit ich einen habe, beneide ich Schotten und Frauen, die Rock tragen können).

    Da ist aber noch ein sozialer Aspekt beachtenswert. Wenn die "reichen" Farangs an irgend einem Point Of Interest aus ihrem Air-Bus quellen, angetan mit kindisch abgezipten Beingewändern und bedeckt mit dem Strohhut der Reisbauern, dann wird dieser Kontrast von Einheimischen als pervers empfunden. Da die Einheimischen, mit denen der Tourist üblicherweise in Kontakt kommt, jedoch Dienstleister sind, werden diese es tunlichst vermeiden, die melkende Kuh durch Hohngelächter zu verschrecken.

    Letztlich hat jede Nation, wenn ihre Bürger scharenweise im Ausland auftreten, ihre Erkennungszeichen. Bei einem auch sehr reiselustigen Völkchen sind es diese runden weissen Japanerhütchen mit hochgebogener Krempe. Bei den Deutschen sind es ... ich verweise auf den Karikaturisten Haderer. Jede Abweichung davon sollte als Verstoss gegen das Vermummungsverbot geahndet werden.

    Gruss
    Xenu

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Kleider machen Leute

    @xenusion
    ...ich verweise auf den Karikaturisten Haderer...
    Meinst Du diesen Haderer?


    Dann seht mal hier



    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #13
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Kleider machen Leute

    Das soll noch einer sagen, daß es nicht bildet, das Net, das Inter----

    Bis heute wußte ich nicht, wer dieser Herr Haderer war. :???:

    Doch in Tap Kung den Sarong in der Öffentlichkeit zu tragen, habe ich mich einfach nicht getraut - mein 'sawadhee khrap' mit betont friesischem 'r' hat schon für Heiterkeit genug gesorgt...

    Letzte Änderung: Kali am 08.06.02, 22:55

  5. #14
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Kleider machen Leute

    @Kali
    Na, dann trag ihn einmal in ‚Baan Tap Kung’, Deinen Sarong. Du wirst sehen, Du wirst nicht belächelt, man wird das hoch achten.
    Paß aber auf, daß Du immer eine Hand frei hast, wenn Du ihn das erste Mal trägst. Er wird rutschen. Das tut er eigentlich nur, wenn Du beide Hände voll hast und ihn nicht der Schwerkraft entreißen kannst.


    Gruß

    Mang-gon Jai


    P.S.
    Erhalte gerade einen weiteren Tip von Jindi: "Vergiß nicht, eine Unterhose anzuziehen."

  6. #15
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Kleider machen Leute

    @Mang-gon Jai

    ja Wahnsinn, das kannte ich noch gar nicht, bisher kannte ich die photorealistischen Kartoons nur aus dieser Wochenzeitung, die beim Zahnarzt ausliegt (wenn man sie überhaupt findet unter Packen von Frauen- und "Er-macht-es-mir-mit-dem-Lustfinger-" Zeitschriften.

    Einen seltsamen Sarong hat der Grosse Meister da an. Da soll der Haderer nur aufpassen, dass er nicht wie Walter Moers auf den Index bayerischer Stadtbibliotheken gerät ("Der ruft ja zur Hostienschändung auf").

    Bei diesem scheint Haderer übrigens abgeguckt zu haben: Hauptsache ich fomme!

    OK, läuten wir den Sonntag ein.
    Xenu

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. WAS IST DEN HIER LOS (Leute helfen Leute)
    Von jai po im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.07.08, 09:42
  2. 11.11.07 Sunitas neue Kleider - SF2 11:55 Uhr
    Von rübe im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.07, 17:41
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 12:36
  4. Fliegen Leute raus?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.03.03, 14:45
  5. Namen machen Leute
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.02.02, 23:25