Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Klebereis

Erstellt von UAL, 13.03.2004, 20:08 Uhr · 26 Antworten · 3.818 Aufrufe

  1. #1
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Klebereis

    Ein Hallo an alle Hausmänner und Frauen,

    ich koche mit Begeisterung, natürlich auch "asiatisch, habe bloß das Problem, dass der Klebereis mir immer die Topfböden "zubabbt". Langes Schrubben ist die Folge. Hat jemand einen Tipp? Mit der Beigabe von Öl hab ich es schon versucht

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Klebereis

    Jeder steht in seinem Leben so vor einigen Bewährungsproben. Eine davon ist das Kochen, besser: das Dämpfen von Klebereis. Auch ich stand vor dem Problem. Aber mit Hilfe dieses Forums habe ich es dann doch geschafft

    Wie koche ich Klebereis ?

  4. #3
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Klebereis

    Einfache erklärung: Klebreis wird nicht im Kochtopf gekocht sondern vielmehr gedünstet.
    Leider habe ich keine Digitalkamera, so dass ich dir das nicht graphisch darstellen kann (vielleicht kann Kali da ja was mit Pfeilen machen?), aber es wird so eine Art Basthut (im Asiashop erhältlich) in einen Topf mit Wasser (Wasser im Topf meine ich) gesteckt, Wasser zum Kochen gebracht, Klebereis befindet sich in dem Bastdingens und wird durch den Dampf gegart. So habe ich es jedenfalls verstanden.
    Ach ja, reis vorher einweichen nciht vergessen.

    Hehe, und das von jemanden der kaum mehr als Rüherei kochen kann.

  5. #4
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Klebereis

    Mist, wannjai, da tippe ich mir die Finger wund und du postest in der Zwischenzeit einen Link. :-(

  6. #5
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Klebereis

    ... der kaum mehr als Rüherei kochen kann...
    danke, trotzdem eine gute Erklärung

    woma - mir brennt immer das Kaffeewasser an

  7. #6
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Klebereis

    Ich glaube der "Seven" hatte doch einx den Tip gegeben, mit einem Reiskocher der neuern Modellreihe (Digital,Programmierbar), Klebereis innerhalb von 1 Stunde zu machen.
    Weiss aber nicht mehr in welchem Tread das war.

  8. #7
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Klebereis

    Zitat Zitat von woma",p="118537
    ... der kaum mehr als Rüherei kochen kann...
    danke, trotzdem eine gute Erklärung

    woma - mir brennt immer das Kaffeewasser an
    Würde es mir auch, wenn ich keine Kaffeemaschine hätte. Die scheint das ganz gut im Griff zu haben.

  9. #8
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Klebereis

    Genau,im Strohhut wird er gedünstet !

    Was ich geil finde am Klebereis mit blossen Händen essen:

    durch das kneten hat man hinterher lupenreine rosa Handflächen wie Babyarsch !

  10. #9
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Klebereis

    @ Chak
    Irgendwie kann ich es nachfühlen

    Viel später - als ich schon längst mit Hilfe der Antworten hier mit Steamer Pot und huat gedämpft habe - habe ich dann in der Bangkok Post noch einmal einen sehr schönen Artikel zum Thema gefunden. Und weil es "Reis dämpfen" und nicht "Reis Kochen" heißt. Gleich passend in Form einer Lerneinheit:
    Lerneinheit: Wie dämpfe ich Klebereis?
    Allseits viel Spaß

  11. #10
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Klebereis

    Zitat Zitat von Leipziger",p="118541
    Genau,im Strohhut wird er gedünstet !
    Ich hatte tatsächlich schon Gäste, die sich das Ding auf den kopf gesteckt haben. Gelacht habe, als sie dann feststellten, dass sie nun Klebreis im Haar hatten.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie koche ich Klebereis?
    Von waanjai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 25.12.10, 07:32
  2. Klebereis
    Von matthi im Forum Essen & Musik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.05.03, 16:39