Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

Kindergeburtstag in Thailand

Erstellt von waanjai_2, 25.08.2012, 19:05 Uhr · 53 Antworten · 3.309 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wir bauen eigentlich immer Klebereis an. Wenn wir auch dieses Jahr gar nichts ausgesäät haben, weil wir eine Pause einlegen wollten. Klebereis macht den Isaan allerdings zum Marktführer bei dieser Sorte.
    Stimmt, in Klebreis ist der Isaan Marktfuehrer. Richtig guten Klebreis mit einem schoenen Nam Tok Muu (Bangkok Style) ist von meiner Freundin zubereitet eine Sache, die ich so ein bis zweimal im Jahr esse.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wie sieht es denn im Norden bei Euch aus?
    eigentlich sehr gut. Ab und zu Regen, aber nicht täglich. Also für den Reisanbau keine Probleme.

    Ich meinte diesen Bericht. Sieht nicht sehr feucht aus, denke ich mal.

    http://www.wochenblitz.com/nachricht...edrohlich.html

  4. #43
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ja, scheint sehr regional verschieden sein. Eins unserer Reisfelder hat geplanterweise Zugang zu einem klong.

  5. #44
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    4. Ich schrieb: "sie nennt mich Papa, mein luk lan". Da steht nix von Großvater oder Almoehi. Also verdrehe nicht die Worte. "mein" ist hier Possessiv-Pronomen, es heißt also: mein Enkelkind
    Oder "meine Nichte".

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Stimmt, in Klebreis ist der Isaan Marktfuehrer. Richtig guten Klebreis mit einem schoenen Nam Tok Muu (Bangkok Style) ist von meiner Freundin zubereitet eine Sache, die ich so ein bis zweimal im Jahr esse.
    Viel häufiger macht den meine Frau auch nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ja, scheint sehr regional verschieden sein. Eins unserer Reisfelder hat geplanterweise Zugang zu einem klong.
    Praktisch, da spart man sich die Düngung.

  6. #45
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Auf Kindergeburtstagen bin ich häufig, da unsere Kids in dem Alter sind. Da habe ich schon alles mögliche gesehen, von einem einfachen Ausflug in das nächstgelegende Fastfoodrestaurant mit einem Clown namens Ronald bis zu aufwändigen Parties mit gemieteter Hüpfburg (12k pro Tag), Süssigkeitenmeere und Make-Up Artist. Wir haben auch schon selbst welche veranstaltet, meist im Garten. Ein Haufen Luftballons und Bonbons sind definitiv angesagt, nicht teuer, und bringen garantiert Freude. Die klassischen Spiele (blinde Kuh, Topfschlagen, Reise nach Jerusalem, und ja... Sackhüpfen) kommen auch hier gut an. Allerdings muss man die Kinder dazu animieren und den gesamten Ablauf moderieren. Das kann nach > 1 Stunde anstrengend werden. Man hat auch keine Zeit sich um die erwachsenen Gäste zu kümmern. Ein Mietclown oder -Zauberer käme gelegen; leider habe ich noch keinen gefunden. Deswegen Papa = Clown. Beim nächsten Mal machen wir vielleicht eine Party im Ponyhof.

    Cheers, X-pat

  7. #46
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Papa waanchai
    erziehst du die Kleine nach thailaendischer Prinzessinen Art oder kommt die deutsche Art der Erziehung auch manchmal zur Anwendung?

  8. #47
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Papa waanchai
    erziehst du die Kleine nach thailaendischer Prinzessinen Art oder kommt die deutsche Art der Erziehung auch manchmal zur Anwendung?
    solange er sie nicht rot erzieht - dürfte das egal sein, oder?

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von wasa Beitrag anzeigen
    Papa waanchai
    erziehst du die Kleine nach thailaendischer Prinzessinen Art oder kommt die deutsche Art der Erziehung auch manchmal zur Anwendung?
    Beides, und sie läuft sogar in gelben Kleidern herum. Ist das nicht vorgelebte Toleranz? Zeigt es doch, dass auch sie zur "gelben Gefahr" gehoert.

  10. #49
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Ich schlage vor eine Sony PlayStation als Geburtstagsgeschenk zu kaufen, das Morgen alle Kids. IPhone gibt's erst mit 13!

    - - - Aktualisiert - - -

    Meine Tochter bekommt von mir eine Reise ins Disneyland nach Paris.

  11. #50
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    , das Morgen alle Kids.
    Das Übermorgen auch alle Kids, oder ist das zu spät?

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte