Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

Erstellt von Chonburi's Michael, 02.04.2005, 15:47 Uhr · 16 Antworten · 933 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

    @bc

    Du weißt, daß ich Deine Antworten sehr schätze, ich frage mich aber was der Gleichstellungsbeauftragte antworten soll. Ihm bleiben nur zwei Möglichkeiten:

    1. Menstruationsbeschwerden für alle (einschließlich der Männer)!

    2. Entscheiden, daß Menstruationsbeschwerden nicht zu Fehlzeiten führen dürfen.

    Einen herzlichen Glückwunsch an den Entscheidungsträger... viel Spaß!

    Doch führt uns das ganze nicht in die Richtung, die ich hier schon immer vertreten habe:

    Eine ultimative Gerechtigkeit gibt es nicht

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

    Manche Maenner haben mehr als einmal im Monat n dicken Schaedel
    wollte jetzt nich so direkt auf Alkoholismus raus
    aber ich weiss das in unserem Betrieb die alkoholkranken fast nur Maennern sind( bin selbst gelegentlich dabei)



    Gruss

    Lothar aus Lembeck

  4. #13
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

    Ultimative Gerechtigkeits gibts nie !!!!!!!!
    Ein Kompromiss ist immer dann gut wenn alle Beteiligten gleichmaessig unzufrieden sind


    Just my two Cents

    Lothar aus Lembeck

  5. #14
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

    Die Tage die er bezahlt frei gibt, sind "freiwillig" und es gibt kein Gesetzt dies zu tun.
    Und in seinem Betrieb arbeiten ca. 80% Frauen.

  6. #15
    ray
    Avatar von ray

    Re: Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

    Servus,

    Zitat Big_claud:
    wenn Du dich ungerecht behandelt fuehltst wende Dich vertrauensvoll an Deine/n Gleichstellungsbeauftragte/n

    bei uns gibt es nur eine "Frauenbeauftragte" keine/n "Männerbeauftragten". Das sagt doch schon sehr deutlich wo wir hingekommen sind - seit dem Alice Schwarzer Zeitalter!

    Wie sagte schon ein griechischer Gelehrter vor 2000 Jahren: stell die Frau dem Manne gleich und sie ist ihm überlegen!

    wie war!

    und @Chonburis Michael: wenn da 80 % Frauen arbeiten ist das doch schon Diskrimination hoch 3. Und die meisten merkens nicht mal.

    Gruß Ray

  7. #16
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

    .....was Khun Sakul hier tut ist mehr als nur guter Wille, wenn man bedenkt das in thailändischen Arbeitsleben freiwillige Leistungen oft noch ein Fremdwort ist.....

  8. #17
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Khun Sakul - Ein besonderer Mensch

    Hallo,
    ich finde das sehr gut was Khun Sakul dort aufgebaut hat und in die Praxis umgesetzt hat. Es erinnert mich an das Japan vergangener Tage da war der Betrieb auch für das Personal verantwportlich und besorgt, sogar Frauen wurden für ledige Mitarbeiter schon einmal "ausgesucht":-)).
    Schade das es nicht mehr Unternehmer wie Khun Sakul gibt, wenn ich an meinen Boss denke, so eine grosse Pfeife gibt es leider nicht in der man ihn rauchen könnte:-)).
    Das Leiden aller Chefs ist leider die Gier und damit der Verlust eben Mensch zu sein.

    Wingman

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schwachstelle Mensch
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.10, 10:06
  2. Ein liebevoller Mensch
    Von Silom im Forum Literarisches
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.05.08, 02:09
  3. Mensch und Natur
    Von dutlek im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.07, 21:28
  4. Wiedergeboren als Mensch
    Von dutlek im Forum Literarisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.07, 18:51
  5. Ein "besonderer" Name
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.05, 16:28