Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Khon-Masken

Erstellt von MaewNam, 31.07.2002, 10:53 Uhr · 38 Antworten · 1.795 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Khon-Masken

    @Klaus
    @Jinjok
    Ein Bayoke ist ein Fabelwesen. Es lebt auf Bäumen und ähnelt einer Sphinx. Daher meine Vermutung, es sei ein ausschließlich weibliches Wesen.
    Das Wappentier am Bayoke-Song-Tower (z.B. Türknäufe im Eingangsbereich) hat jedenfalls ganz schön dicke Brüste.

    Jade = ‚dschüüd’, ‚jiu’ oder ‚jOg’
    Smaragd = ‚mOlagOt’


    Gruß

    Mang-gon Jai

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Khon-Masken

    @Klaus
    Auch in Vientiane gibt es einen ‚Wat Phra keo’. Auch hier befand sich lange Zeit der Emerald-Buddha. Heute steht dort eine täuschend echte Kopie. Der thailändische König hat sie dem Land Laos als Entschädigung für den echten Jade-Buddha geschenkt.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #33
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Khon-Masken

    Hi MGJ,
    ja so ist es..:-)
    Einst war der Sohn des Koenigs von Laos, also Prinz,
    Koenig des LANNA_Reiches...:-)er hatte eine LANNA-Prinzessin geheiratet
    Als dann sein Vater starb, musste er nach LAOS zurueckkehren, dabei nahm er die Buddhafigur mit, eigentlich mit dem Versprechen zurueckzukehren, was er aber nie tat, spaeter, nun sehr verkuerzt, hat der spaetre Koenig RAMA I. Chakri, auf seinem letzten Feldzug in LAOS, diese Figur wieder rechtmaessig nach Thailand zurueckgefuehrt und als er seinen Palast baute(heute GRAND PALAST) liess er das WAT PHRA KEO nach dem Vorbild des zerstoerten WAT gleichen Namens in Ayutthaya errichten...:-0
    Der Begriff Smaragd oder EmeraldBuddham Hat in der unsrigen Uebersetzung nichts mit der Thaioriginalsprache direkt zu tun, es ist eine wohl irgendwann faelschlicherweise entstandene Bezeichnung, so ganz genau kann ich es auch nicht beschreiben, muesste meine Holde moeglicherweise nochmals interviewen..:-)
    Gruss Klaus


    Letzte Änderung: KLAUS am 02.08.02, 16:24

    Letzte Änderung: KLAUS am 02.08.02, 16:25

  5. #34
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Khon-Masken

    @Klaus
    Der Begriff Smaragd oder EmeraldBuddham Hat in der unsrigen Uebersetzung nichts mit der Thaioriginalsprache direkt zu tun, es ist eine wohl irgendwann faelschlicherweise entstandene Bezeichnung
    Stimmt. In Thai ist es ein Zungenbrecher: ’pra put maha mnii rasati nakon’ ist die offizielle Bezeichnung für diese heiligste Buddhastatue Thailands. In Kurzform haißt sie: ‚Phraa gäom rokt’.

    Das zu übersetzen ist ein Problem. Es ist ‚Alt-Thai’ vermischt mit Pali.

    Phraa = heilig, geistlich
    Phraa put ist ein Abbild Buddhas
    maha = altes Wort für groß
    mnii = Gemme
    rasti = ?
    nakon = Hort? Stadt? Land?

    So, nun baut Euch den Begriff selbst zusammen. Ich kann’s nicht.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  6. #35
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Khon-Masken

    @Klaus
    Die Geschichte des Emerald Buddha kenne ich wohl, habe ich dies doch mal hier im Forum geschrieben. (Suchfunktion )

    @MangGon
    Jade = ‚dschüüd’, ‚jiu’ oder ‚jOg’
    Bayoke
    Bai = Blatt
    ‚jOg’ = Jade

    Aber was mag der übertragene Sinn sein?
    Jinjok

  7. #36
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Khon-Masken

    @Jinjok
    Bayoke
    Bai = Blatt
    ‚jOg’ = Jade
    Interessant! Habe ich aus dieser Sicht noch nie gesehen. Man sollte also solch einen Begriff in seine Einzelkomponenten zerlegen. Eigentlich klar, da es im Thai fast nur einsilbige Begriffe gibt.
    Danke, Jinjok!


    Gruß

    Mang-gon Jai

  8. #37
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Khon-Masken

    Hallo MGJ
    Ich kenne den Smaragdbuddha mit dem Namen.
    พระแก้วมรกต ที่วัด พระศรีรัตนศาสดาราม praah gäo mohragot

    Auf der Suche im Net habe ich HIER
    eine Figur gefunden, die unserer recht ähnlich sieht, aber wohl nicht ist, man nennt ihn onkott



    Grüße

    Stefan




  9. #38
    Avatar von Jiap

    Registriert seit
    24.08.2001
    Beiträge
    2.427

    Re: Khon-Masken

    Hallo Mang-gon-Jai,

    Emerald Buddha heißt auf Thai 'Pra-Keaw-Mor-Ra-...'.
    Vollname ist 'Pra-put-ta-maha-mani-rattana-patimakorn'.

    rattana = drei
    patimakorn = symbol

    Gruß
    Jiap :-)

  10. #39
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Khon-Masken

    Danke Jiap und Stefan.


    Gruß

    Mang-gon Jai

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Khon Kaen
    Von cs-dino im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 19:42
  2. Khon Baa
    Von Chonburi's Michael im Forum Literarisches
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.04, 23:39
  3. Khon-Kaen-Oli ...
    Von E.Phinarak im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.04, 14:20