Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Khaou San Road schiesserei

Erstellt von bkk999, 05.05.2009, 04:41 Uhr · 22 Antworten · 3.302 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bkk999

    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    122

    Khaou San Road schiesserei

    irgendwie soll es letzte Nacht auf der Khaou San Road eine Schiesserei gegeben haben.
    Eifersüchtige Thais in der eine Schwedin verletzt wurde.

    Weiss jemand mehr, ich wollte eigenlich seit langen mal wieder zur Khaou San, denke mal das lasse ich sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Du lebst in Bangkok?

    Dann sollte Dir doch eigentlich nicht entgangen sein, dass es nachts hier oefter mal ne Schiesserei gibt, egal wo.

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Ja, ne Schwedin kam in den Weg als sich 3 Thai in 'der Wolle" hatten, einer zog dann die Kanone und ..... Bingo, war die Schwedin getroffen!

    Ist aber "nur angeschossen", nicht toedlich getroffen!

    Die Moral von der Geschichte?

    Raushalten!

    Wenn sich Thai in die Wolle kriegen, ist das ihree Sache!

    Rationales vermitteln bringt einem hoechstens selbst 'ne Stich-oder Schusswunde ein!

    Wie die 2 Englaender in Pattaya... die sind alledings beide tot!

  5. #4
    Avatar von bkk999

    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    122

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Das ist echt schlimm.
    Die Schwedin hatte dann das wirkliche und echte
    "Glück im Unglück"

  6. #5
    SamuiFan
    Avatar von SamuiFan

    Re: Khaou San Road schiesserei

    ich finde das ist eh eine komische eigenart der thais ... auf der einen seite sagt man ihnen nach, dass sie friedlich sind, auf der anderen seite leben sie ihre gewalt in hoechstem masse aus. schlaegereien oder gar die nutzung von waffen ist ja durchaus keine seltenheit. find' ich ein unding ... und ist eine der mittlerweile immer mehr werdenden negativseiten des landes ... und nun kommt garantiert jemand der meint es sei in anderen laendern nicht anders ...

  7. #6
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Ob das in anderen Laendern in gleichem Masse zutrifft weiss ich nicht, aber in Thailand war das schon immer so und frueher auch schon viel schlimmer.

    Zwischen 2 und 4 Morgens, da knallts in Bangkok fast immer irgendwo.

    Letzten Sommer war das besonders auffaellig und fast taeglich in der Sukkumvit Road Hoehe Soi Asok.

    Die Thais fuer "besonders friedfertig" zu halten ist ein leichter Fehler in der Einschaetzung :-) .

  8. #7
    Avatar von Page

    Registriert seit
    09.10.2007
    Beiträge
    243

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Die TV Serien aus Thailand zelebrieren jeweils in der letzten Folge die Konfliktlösung. Danach liegt mindestens die Hälfte der Darsteller in ihrem "Blut".

    Wie mir ein Bekannter ( der lange in Thailand lebte ) erzählte, sollen viele Thais .............. als Rache oder Bestrafung einer bösen Frau für akzeptabel bewerten. Dies soll in einer Umfrage zu einer TV-Serie, in der eine Frau von 12 Männer vergewaltigt wurde, zur Antwort gegeben worden sein.


    Hauptsache die Nippel sind nicht zu sehen.

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Zitat Zitat von Dieter1",p="720719
    .......
    Die Thais fuer "besonders friedfertig" zu halten ist ein leichter Fehler in der Einschaetzung :-) .


    Ich bin der Meinung das diese Gewaltbereitschaft und dann bis zum bitteren Ende zu gehen - aus dieser oft erzwungenen "mai pen rai" Haltung stammen - kleine Ausbrueche, Kritik, Stressbewaeltigung, werden vermieden, unterdrueckt, uebergangen, bis mal die Lade voll ist und dann, bei dem kleinsten Effekt BAENGGGGGGGG!


    Bin auch der festen Meinung das viel von dem "sabai jai" Theater nach dem Tempelbesuch, Tambun und der Weihung durch einen Moench, Konditionierung d.h. eintrainiert und nicht echt ist!

  10. #9
    Avatar von Khlui_2

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    379

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Zitat Zitat von Dieter1",p="720719
    [...]

    Zwischen 2 und 4 Morgens, da knallts in Bangkok fast immer irgendwo.

    [...]
    Hier Neues zu der Schiesserei von gestern. Quelle: ThaiVisaForum. Es war uebrigens laut diesem Bericht der schwedischen Zeitung Aftonbladet[highlight=yellow:c82ce3f298] am Nachmittag und nicht nachts.[/highlight:c82ce3f298] Gegen 18 Uhr Thaizeit wurde die Zeitung ueber den Vorfall informiert.
    Die Schwedin hat keine lebensgefaehrlichen Verletzungen erlitten.
    Wuensche ihr gute Besserung.

    Hier der Text aus Aftonbladet:
    More from Aftonbladet (Google translate from swedish):

    Young Swedish woman shot in Bangkok

    A Swedish woman in 20s shot injured on Monday in the tourist street Khao San Road in Bangkok.

    Three people were killed in the madness bout.

    The incident occurred during Monday afternoon, Thai time.

    - We were informed at the 18-time on it. We know that there is a Swedish citizen in the 20s damaged, but we have no details about the incident, "said Amelie Heinsjö at UD.
    Crazy Shooting

    The Swedish woman accidentally end up in the middle of a quarrel, when a 35-year-old man drew a gun and opened fire. It was a married Thai couple who started a fight, indicates TT. Suddenly, the man should be drawn weapons and started shooting. Three other passers Thais were allegedly killed in shooting madness. According to other data, one of the dead be killer ´s wife. She should have left her husband a few days ago, after he beat her. Row sparked by her refusal to move back when he searched her.

    According to Foreign Ministry, the Swedish woman, who comes from Sweden, no life threatening injuries.

    - She cared for in a hospital in Bangkok, her relatives are informed, "said Amelie Heinsjö.

    Embassy staff will contact the Swedish for Tuesday.

    -- Aftonbladet.se 2009-05-05
    Gruss,
    Hagen(Khlui_2)

  11. #10
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Khaou San Road schiesserei

    Dass es mal Schiessereien gibt ist ja normal, aber mitten auf der Khao San Road, wo ja wohl eine der hoechsten Touristenkonzentrationen in Thailand herrscht?

    Weiss nicht wie voll es da jetzt ist aber normal kann man dort kaum laufen vor lauter Touristen. Ich laufe dort normalerweise auch mehrmals taeglich lang, wenn ich in BKK bin. Wenn dort sowas passiert ist das alles andere als beruhigend.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Road Map Pkt 5: Verfassungsänderungen
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.05.10, 07:08
  2. The Road to Shangrila!
    Von Samuianer im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.10, 06:54
  3. Schiesserei in CNX, britisches Baby verletzt
    Von db1tau im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.08, 03:54
  4. Schiesserei in Bangkok
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 27.05.07, 09:31