Ergebnis 1 bis 2 von 2

Khao Yai vs. Pattaya

Erstellt von siddhartha, 09.02.2001, 10:18 Uhr · 1 Antwort · 1.756 Aufrufe

  1. #1
    siddhartha
    Avatar von siddhartha

    Khao Yai vs. Pattaya

    Die Reise vom Palm Garden Lodge (Khao Yai) nach Pattaya

    Gleich nach dem ersten Tag Aufenthalt hier am Fusse des Khao Yai sind wir ueberzeugt, die richtige Wahl fuer unseren langjaehrigen Aufenthalt in Thailand getroffen zu haben.
    Am Vormittag des 7. Februar brachen wir in aller Gemuetlichkeit gegen 9.00 nach Pattaya zu ersten Gespraechsterminen auf.. Schon nach 2 Stunden Autofahrt, natuerlich mit Raucher-und Erfrischungspause, sind wir in Pattaya angekommen. Die Neue Autobahn erleichtert das Fahren schon gehoerig, keine Staus und es geht zuegig voran.

    Nach 2.5 Jahren, das erste Mal wieder in Pattaya - und es hat sich wirklich nichts veraendert. Die Hitze, die Hektik und das ganze Treiben. Gar nicht so einfach sich so schnell darauf umzustellen. Der Luftunterschied vom Khao Yai zu Pattaya ist schon gehoerig. In Pattaya faellt mir das Atmen schwer und die Preise in Pattaya.... Alles zubetoniert und die Hitze staut sich auf den Strassen, man kann sich nur in klimatisierte Restaurants und Shopping Miles fluechten.

    Es stellt sich bei mir wirklich die Frage, ob das der richtige Fleck ist, um in Thailand einen erholsamen Urlaub zu machen.. Wir waren eingeladen zu guten Bekannten, die schon lange in Pattaya leben. Die herzliche Gastfreundschaft, insbesondere bei Koebi, hat uns den Pattaya-Aufenthalt doch erheblich erleichtert.
    Am spaeten Nachmittag des 8.Februar. sind wir dann per Bus wieder Richtung Khao Yai aufgebrochen. Wir wollten einfach die Busverbindung checken. Natuerlich unproblematisch, durch einige Stops braucht man 2 Stunden laenger. Aber das Erlebnis Busfahren gehoert halt zu Thailand, man braucht nicht zu jeder Gelegenheit ein eigenes Fahrzeug. Die Busse gehen immer puenktlich ab, es reicht, wenn man 15 Minuten vor Abfahrt eincheckt. gerade in den Bussen, bei Entspannung, kommt man leicht in Kontakt zu den Thailaendern und man hat mit dem Fahrstress nichts zu tun.
    Nach einem kleinen Drink im Bus, es wurden dann natuerlich auch Decken gereicht, konnte man sogar ein wenig schlafen.

    Im Palm Garden Garden Lodge angekommen, der Bus haelt buchstaeblich von der Haustuer, haben wir uns noch gemuetlich ein paar Drinks genehmigt. Ohne Verkehrslaerm sind wir dann schnell eingeschlafen.

    Palm Garden Lodge - Das Naturparadies am Khao Yai

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    siddhartha
    Avatar von siddhartha

    Re: Khao Yai vs. Pattaya

    Ein Nachtrag zu Pattaya

    Ich moechte zuerst erwaehnen, dass ich natuerlich kein Pattya-Hasser bin. Ich lebte schon vorher 3 Jahre in Thailand und davon 6 Monate in Pattaya. Pattaya gehoert natuerlich genauso zu Thailand wie der Khao Niau zum Issan.

    Am fruehen Nachmittag habe ich mich in eine Bar gesetzt, um einen Kaffee zu trinken und ein wenig zu entspannen. Ich liess meine Gedanken schweifen, schaute mir die Leute in der Umgebung an. Da ich gut thailaendisch verstehe, habe ich natuerlich den gespraechen an und um der Bar gelauscht.

    Am Nachbartisch sassen zwei hollaendische Touristen mit ihren Maedchen und der Chefin der Bar. Es ist kaum zu glauben, was ich da hoerte. Da will doch der eine wirklich noch eine Bar kaufen in der Second Road, nahe der Soi Two. Gleich mal einen Blick geworfen um welche Bar es sich handelt. Total unrenoviert und in dem Barkomplex in der zweiten Reihe. 500.000 Baht Keymoney, 20.000 pro Monat Miete, Renovierungskosten natuerlich auch noch, und sie haben ihm versprochen, dass er bis zum Saisonende 600.000 Baht wieder eingenommen hat. Es juckte mich in den Fingern, ein paar Takte dazu zu sagen. Aber, ganz ruhig, ich bin hier in Pattaya und habe wichtige Dinge bezueglich meines Geschaeftes zu erledigen.
    Aber es ist genau das, warum ich Pattaya so mit kritischen augen betrachte, es gibt sie immer wieder, die normalen Touristen, angestachelt von seiner Urlaubsfreundin Dinge zu tun, die er bei normalem Verstand sonst nie tun wuerde.
    Zu Mittag ass ich einen hervorragenden Schweinebraten mit Kloessen und Bayrisch Kraut auf der Naklua Road. Genau weiss ich leider nicht mehr den Namen des Restaurants, zwischen Susi- und Lemon-Bar visavis der Happy-Body-Massage. Sehr gepflegtes und sauberes Ambiente, die thailaendische Bedienung sprach hervorragend deutsch und war jederzeit hoeflich und zuvorkommend.

    Auch den Naklua-Markt will ich nicht vergessen zu erwahnen. Ich war auf dem Weg zum Fruehstueck und schaute mir das morgentliche Treiben auf dem Markt an. Die Staende wurden gerade aufgebaut, die Marktbetreiber unterhielten sich ueber ihre Geschaefte. Mir wurde auch gleich ein Kaffe angeboten. Das ist eben die Athmosphaere, die ich geniesse, die man auch in Pattaya erfahren kann.

    Zum Vormittagskaffe im Kissfood am Kreisverkehr angekommen, hat mich die Pattaya-Realitaet eingeholt. Die dickbaeuchigen Touristen im Pattaya-Einheitslook, Unterhemd, Kurze Hose und Schlappen, alle mit dem gleichen gelangweielten Blick sassen mit ihren Thai-Maedels zusammen. Gesprochen wurde natuerlich nichts, sie kein Englisch, er kein Thai oder Lao, sie schauten so umher, als ob sie ihren Aufenthalt absitzen wuerden.
    Einer regte sich ueber Nichtigkeiten in deutscher Sprache auf, merkte wahrscheinlich gar nicht, dass er mit einem Thailaender sprach.
    Sorry, aber bei einigen Dingen greife ich mich schon an den Kopf, was man eben nur in Pattaya erleben kann. Aber es gehoert dazu, sich koestlich zu amuesieren, wie manche glauben, alles mit Geld richten zu koennen.
    Viele Pattaya-Touries merken garnicht, wie sie sich laecherlich machen.
    Abends dann im Bus zurueck zum Palm Garden Lodge am Fusse des Kaho Yai, ich sass mit den Thailaendern zusammen, war die Welt wieder in Ordnung.
    Keine Sorge, ich halte Euch ueber meine persoenlichen, momentanen Erlebnisse und Erfahrungen auf dem Laufenden.

    meine E-mail in Thailand. palmgalo@palmgalo.com

    Palm Garden Lodge - Das Naturparadies am Khao Yai

Ähnliche Themen

  1. ATM im Khao Sok NP?
    Von motorradsilke im Forum Touristik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.12, 20:08
  2. Khao Lak
    Von sonjam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.11, 03:05
  3. Ausflug zu den Affen nach Khao Kaeo / Khao Noh
    Von tomtom24 im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.09, 19:42
  4. Khao Lak
    Von kiten im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.05, 18:34
  5. Khao Lak
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.02, 11:13