Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

KFZ Kosten

Erstellt von petpet, 28.02.2009, 20:58 Uhr · 13 Antworten · 2.395 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731

    Re: KFZ Kosten

    Können Schadenfreiheitsrabatte von z.B. einem Motorrad auch auf das Auto übertragen werden?

    In D ja problemlos möglich. ne alte 185 einfach die Versicherung weiterlaufen lassen und man sammelt für ein paar Euro Schadensfreiheitsrabatte?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: KFZ Kosten

    Zitat Zitat von messma2008",p="696470
    Zitat Zitat von lucky2103",p="696366
    Unser Isuzu Dmax 2.5 ohne Cab, Neupreis 450.000,- THB hat ca. 11.000,- THB pro Jahr gekostet, ohne Selbstbeteiligung.
    Ist das das "Komplett - Sorglos - Paket" oder nur die einfachste Haftpflicht?
    Die einfache Haftpflicht (Poa-roa-boa) hääte nur 1450,- THB gekostet.
    Vollkasko heißt übrigens in Thai "Prakan chan-nueng", als "Erste Klasse- Versicherung". Ist vielleicht ganz hilfreich, wenn man mit den Infos hier aus dem Forum zur Versicherung geht, um ne Police abzuschliessen.

  4. #13
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: KFZ Kosten

    Zitat Zitat von lucky2103",p="696556

    Die einfache Haftpflicht (Poa-roa-boa) hääte nur 1450,- THB gekostet.
    Vollkasko heißt übrigens in Thai "Prakan chan-nueng", als "Erste Klasse- Versicherung". Ist vielleicht ganz hilfreich, wenn man mit den Infos hier aus dem Forum zur Versicherung geht, um ne Police abzuschliessen.
    das denke ich auch, vor allem wenn was passiert, hat man als Farang bestimmt oft das Nachsehen, da ist ne All Inklusive Versicherung nicht schlecht, besser als nach nem Unfall irgend wo im Dorfknast zu übernachten... man weiss ja nie ..

  5. #14
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: KFZ Kosten

    wenn es nur darum geht, dann reicht auch eine 3rd Party mit Bailbound.

    1st ist dann gut, wenn auch eigenes Verschuldern, Diebstahl und nicht zahlungsfaehige Unfallgegner abgedeckt werden sollen.

    Die normale Haftpflicht taugt nur etwas, wenn es gar nicht anders geht.

    BTW: Oft kontrolliert worden, auch einen Unfall gehabt, aber nie unfair behandelt worden, auch nicht von der Polizei

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kosten für Medikament
    Von holubec im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.02.17, 17:31
  2. Kosten
    Von Janineb1 im Forum Touristik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.06.11, 03:43
  3. Reiseimpfung Kosten
    Von Wandee und Klaus im Forum Touristik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 17.01.10, 12:44
  4. Kosten für Dolmetscher
    Von Malivan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.11.04, 20:49