Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 43

Kettensäge im Gepäck

Erstellt von Nimra, 01.06.2007, 16:33 Uhr · 42 Antworten · 6.554 Aufrufe

  1. #31
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Kettensäge im Gepäck

    Der IMPORT ist verboten, wie eben auch der import von Schusswaffen verboten ist.

    Natuerlich kann man versuchen eine vorherige Importlizenz zu beantragen. Ob es die Muehe wert ist, eher zweifelhaft.

    Extrem schlechte Karten, wenn man mit so einem Ding im Gepaeck erwischt wird, ohne die entsprechende Genehmigung.

    Eventuell mal hier nachfragen www.stihl.co.th

    In Sachen Stihl wird Thailand zwar ueber Singapur abgedeckt, aber man kann sicherlich Informationen bezueglich lokaler Kontakte (z. B. Fachhandel) aufgeben.

    Viele Gruesse,
    Richard

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Kettensäge im Gepäck

    die Restriktionen stammmen noch aus Zeiten, als der Teakholzbestand noch vorhannden war. :-)

    Aber ansonsten zum Thema Heimwerker-Tools in Thailand gilt,
    deutsche Bohmaschiene besser als chinesische Fälschung.

  4. #33
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Kettensäge im Gepäck

    Wie @Tramaico schon erwähnte der Import ist verboten,und generell sind Kettensägen in Thailand verboten,blos halten tut sich selten einer dran

  5. #34
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Kettensäge im Gepäck

    Zitat Zitat von DisainaM",p="488427
    Aber ansonsten zum Thema Heimwerker-Tools in Thailand gilt,
    deutsche Bohmaschiene besser als chinesische Fälschung.
    Na ja, Metabo als letzter deutscher Hersteller ist ja ganz in Ordnung aber gegen die japanische Makita

    Als ich vor 15 Jahren zum ersten Mal "Made for Germany" auf einer Scintilla las (groesster europaeischer Hersteller im Segment Bohren) war klar wo die Reise hingeht.

    Sioux

  6. #35
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: Kettensäge im Gepäck

    will aber nicht wissen, wieviele Expats ihre Bosch in Thailand haben

  7. #36
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Kettensäge im Gepäck

    Hatte mal so einen Billigbohrer made by dschungel, bis beim holzfussboden verlegen das ding verreckte mit einer grossen stichflamme aus dem motor.
    das dingens flog gleich aus dem fenster .
    dagegen die alte black und decker nicht tot zu bekommen ist.

  8. #37
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Kettensäge im Gepäck

    Zitat Zitat von wingman",p="488449
    dagegen die alte black und decker nicht tot zu bekommen ist.
    Schmeiss sie doch bei laufendem Motor in den Waschbehaelter deines Hongnams. ;-D

    Habe mir auch einen neuen Bohrer der Marke maT moS zugelegt, aber bei den einfachsten Loecher fuer die Hauswand musste alles gegeben werden bis er schliesslich doch wieder heisslief.

  9. #38
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Kettensäge im Gepäck

    Zitat Zitat von DisainaM",p="488448
    will aber nicht wissen, wieviele Expats ihre Bosch in Thailand haben
    Dat ist ja die Mutter der Marke von der ich vorher schrieb. Schau mal genauer aufs Typenschild.

    Sioux

  10. #39
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Kettensäge im Gepäck

    @ODD,
    nach dem Heisslaufen kommt die Stichflamme ;-D , vorm werfen aus dem Fenster schauen ob keine Kinder oder so.......... ;-D .

  11. #40
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Kettensäge im Gepäck

    @Nimra,

    sind ja witzige Antworten zu deiner Anfrage.

    Natürlich kannst du eine Kettensäge nach Thailand mitnehmen, entsprechend verpackt und nicht im Handgepäck.

    Warum Eulen nach Athen tragen?
    Hier gibt es immer noch zu viele Kettensägen - die auch benutzt werden. Leider werden immer noch illegal Bäume gefällt. Deshalb brauchst du für den Transport eine Lizenz.

    Ich ordere immer mal wieder die Jungs mit der Motorsäge um Kokosnussbäume und Gimmibäume umzulegen und zu zersägen. Dafür brauche ich keine Lizenz. Nur bei Edelhölzern ist es illegal und kann sehr teuer werden. Auch Holztransporte werden von der Polizei kontrolliert.

    Lebt dein Schwiegervater im Naturschutzpark? Sonst gibt es ja kaum noch große Bäume.

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diebstähle aus dem Gepäck
    Von Luftretter im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.01.10, 10:40
  2. Gepäck im Flugzeug....?
    Von Paulderzweite im Forum Touristik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.09, 08:19
  3. Mietwagentypempfehlung 6+1 plus Gepäck
    Von turbocarl69 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.08, 09:13
  4. Computer im Gepäck
    Von singhafreund im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 26.07.06, 17:51
  5. Sperrgut /-gepäck
    Von Mao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.02.04, 21:30