Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 90

::: Kellerbau ? :::

Erstellt von Spencer, 01.07.2015, 00:58 Uhr · 89 Antworten · 5.344 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.974
    Hallo @crazygreg44,

    ich selbst bevorzugte in meinem Vorleben die Damen selbst zu erobern - die Höschen sind vor Ort umgehend verbrannt worden (Beseitigung von Beweismaterial !)

    Leider hat sich dabei seinerzeit mein Kittel entzündet ........ und der brennt heute noch !


    Spencer

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    PS
    also ich muss schon sagen : mein Horizont zum Thema "Kellerbau" hat sich in kürzester Zeit erheblich erweitert. Vom Swimmingpool über die Gartenzwerge , vom Schlangenest zu den Damenhöschen ........ ungeahnte Welten eröffnen sich mir !

    Mittlerweile bin ich mir fast sicher : Der Keller MUSS sein !

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    keine Filmteams hineinlassen!!

    Diese Aussage würde ich als allgemein gültig bezeichnen und nicht auf den Keller beschränken.

  4. #53
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Mach jetzt hier keinen MM an......Der ist doch "Berater".
    Zick nicht . Mir ist uebrigens noch was zu Deinem Duty Free Bier eingefallen. Ich glaube mich zu erinnern, dass selbst die billigste Cheersploerre 80B im Transitbereich kostet. Was wiederum bedeutet, dass Du im 7/11 warst und dachtest, all die bunten Sachen aus der grossen weiten Welt sind so billig, muss Duty Free sein. Also praktisch wie im DDR Intershop, aber hier ist JR der Experte . Naechstes Mal mit Filmteam probieren, wegen der Beweislage...

  5. #54
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    4.974
    ich habe ein wenig recherchiert und herausgefunden :

    - in TH werden in ca. 5 m Tiefe konstant etwa 20 - 22 Grad herrschen ( für einen Keller eventuell zu tief )
    - Regenwassertank 30000 Liter versenken und
    - mit Hilfe einer Umwälzpumpe ( Solarzelle ) das kühle Wasser permanent durch ein im Fußboden ( Estrich ) oder in der Decke
    verlegtes Rohrschlange pumpen ( wie Fussbodenheizung , nur dickere Rohre ).

    Spencer


    wäre eventuell eine Überlegung wert und wurde schon praktiziert.

  6. #55
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Keine Ueberlegung wert Spencer.

    Um ne Aircon kommste hier nicht rum.

  7. #56
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.707
    Zitat Zitat von norberti Beitrag anzeigen
    Noch bin ich nicht richtig fündig geworden was die Kapillarrohrmatten in Thailand kosten werden pro Qm2

    Zwischen 10-17 € pro Qm2 hier Kapillarrohr Matte, Das Beste finden Kapillarrohr Matte bei Alibaba.com


    Wurde hier bei "Sonstiges" schon mal diskutiert , Spence

    Kapillarkühlung .... aber zuviel Aufwand, Umluft bräuchtest du dann im Keller auch noch (Kondensat)
    ... nächste Schnapsidee ...


    Sach mal, was hastn du da vor ... Bunker ?
    Bist wohl ein verkappter Prepper, wa?

  8. #57
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    ich habe ein wenig recherchiert und herausgefunden :

    - in TH werden in ca. 5 m Tiefe konstant etwa 20 - 22 Grad herrschen ( für einen Keller eventuell zu tief )
    - Regenwassertank 30000 Liter versenken und
    - mit Hilfe einer Umwälzpumpe ( Solarzelle ) das kühle Wasser permanent durch ein im Fußboden ( Estrich ) oder in der Decke
    verlegtes Rohrschlange pumpen ( wie Fussbodenheizung , nur dickere Rohre ).

    Spencer


    wäre eventuell eine Überlegung wert und wurde schon praktiziert.
    Da Du ja ohnedies trotz aller Einwände Deinen Keller bauen willst, dann doch gleich klotzen und nicht kleckern: Am sichersten ist es, wenn Du eine Rohrleitung in den Himalaya verlegst (Sibirien oder gar Nodpol sind wohl etwas zu weit weg) und Dir von dort stets wohltemperiertes Gletscherwasser in die Kellerfußbodenheizung einleitest. Dann kommst Du auf schöne angenehme 10 bis 12 Grad und kannst uns Besserwissern die lange Nase zeigen!

  9. #58
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    In Thailand am Markt zB werden die einfachen Kunststoffdachplanen mittels ständigen Wasserbesprengelns versucht zu kühlen. Eventuell fällt dem Bastler dazu was Sophisticatederes für den Eigengebrauch ein. Im Keller kannst du dann komplett unabhängig davon die private Keller Disco aufmachen mit den alten Bravo Starschnitten...
    Das würde aber auch, Plan B, ohne diesem Kühlsystem gehen, wenn man ständig nasskalte Kleidung aus der Gefriertruhe anhat.

  10. #59
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Was spricht dagegen, das Loch volllaufen zu lassen? Indoor Pool hat doch was. Muss man auch nicht kuehlen. So um die 30C ist angenehm. Dann aber die Chlorierung nicht vergessen. Gibt's im Baumarkt, nicht teuer

  11. #60
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    In Thailand hingegen ist das Hauptargument gegen einen Keller schlicht und einfach, dass die Thai-Handwerker das in aller Regel nicht kennen und damit beginnt die Problematik. Du müsstest den Arbeitern zunächst einmal klar machen was Du willst...
    Für das Problem gibt es eine Lösung. Du sagst den Bauarbeitern ganz einfach, dass du einen Swimmingpool bauen möchtest. Damit haben manche Erfahrung. Wenn der Swimmingpool fertig ist, kommt eine Bodenplatte dann oben das Haus drauf.

    Nach der ersten Regenzeit wird der Keller allerdings wieder zum Swimmingpool.

    Cheers, X-pat

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte