Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Keine Kondome gegen AIDS

Erstellt von singto, 18.03.2009, 09:57 Uhr · 53 Antworten · 4.452 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Zitat Zitat von singto",p="702149
    Das ist das gleiche, als würde man die Forschung nach wirksamen Medikamenten einstellen, bzw. verbieten.
    Nein, weil jetzt ja nichts eingestellt oder verboten wird.
    Meinst du, es wird sich auch nur ein einziger daran halten, wenn er sich durch seine Untreue eh schon gegen eine Forderung des Papstes hinweggesetzt hat?

    Das wäre ja so, als wenn ein Bankräuber eine schadstoffarme Maske überstülpen würde, damit die mit einer Waffe bedrohte Bankangestellte keine giftige Gase einatmen muss.

    Etwas anderes wäre es, wenn jetzt ein Staat die Meinung des Papstes übernimmt und die Produktion von Kondomen verbieten würde. Aber das halte ich für sehr unwahrscheinlich.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Singto:

    Volle Zustimmung! Und worin genau die "Verschlimmerung" des Problems durch die Benutzung von Kondomen eigentlich besteht, hat er auch nicht gesagt. Mir erschließt sich das jedenfalls nicht, aber vielleicht kann's einer hier erklären?

    In dieser Hinsicht war sein Vorgänger aber auch nicht besser, der hat sich auch in die Slums von Manila gestellt und gegen Empfängnisverhütung gepredigt


    Gruß, Chris

  4. #13
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Zitat Zitat von ernte",p="702131
    Was ist dagegen zu sagen?
    Für manche nichts.

    Würde allerdings bedeuten, dass der erste (ungeschütze) ´Verkehr´ erst nach ADIS-Test und einer ca. 6 monatigen Karenzzeit stattfinden würde.

    Wer´s braucht...

  5. #14
    Avatar von bigchang

    Registriert seit
    28.06.2004
    Beiträge
    2.818

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    die sind so weltfremd und abgehoben,diese erz-kathiliken,das das schon weh tun muss,dass die es selbst nicht merken,was fuer nen stuss sie labenrn kann ich gar nicht glauben,es sind ja eigentlich keine dummen

    gruesse matt

  6. #15
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Was Kondome und Verhütung angeht, ist bei der katholischen Kirche leider Hopfen und Malz verloren. Die kennen halt nur ihre Doktrinen, welche ungeachtet realer Probleme in die Welt hinaus getrötet werden. Die Kirche braucht vielleicht noch ein Jahrhundert bis sie das begriffen hat. Bis dahin hat die Menschheit entweder irreversible Schäden aufgrund der Überbevölkerung angerichtet, oder sie hat das Problem ohne die katholische Kirche gelöst.

    Zum Glück hört in Thailand kaum jemand auf den Papst. :-)

    Cheers, X-Pat

  7. #16
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Ja, ja immer die Katholiken - im Islam würdet ihr für eure Äußerungen schon zumindest 100 Peitschenhiebe bekommen.

    Also lasst ihm doch seine Meinung und gut iss. Moral und Tradition ist nunmal so.

  8. #17
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Zitat Zitat von Chris67",p="702153
    Und worin genau die "Verschlimmerung" des Problems durch die Benutzung von Kondomen eigentlich besteht, hat er auch nicht gesagt. Mir erschließt sich das jedenfalls nicht, aber vielleicht kann's einer hier erklären?
    Ok, ich versuche es mal. Ist ja nicht so schwer.
    Gäbe es keine Kondome, würde sich jede Person zweimal überlegen, ob er/sie fremdgeht oder zu einer Prostituierten geht oder überhaupt mehrfache 5exkontakte hat.

    Das ist ja eigentlich kein Problem für diejenigen, die sich eh nicht an die 10 Gebote halten wollen. Daher wird es die Mehrheit der Menschen auch nicht als Verschlimmerung ansehen, da sie ja lieber öfters und mit mehreren rum.......

    Aus der Christenlehre ist es allerdings schon eine Verschlimmerung, da ja keine Hemmnis mehr vor Gefahren wie AIDS besteht und somit das Gebot der Treue leichter gebrochen werden kann.

    Soll heißen: die Verschlimmerung betrifft nur die echten Christen. Alle anderen sind von den Worten des Papstes ja eh nicht betroffen und dürften sich auch nicht angesprochen fühlen.

    Das ist von mir übrigens nur eine Erklärung und nicht meine persönliche Meinung. Ich sage nur, dass es aus der Position der katholischen Kirche eine absolut nachvollziehbare und logisch Äußerung ist. Wenn man diese kritisiert muss man eigentlich eher die 10 Gebote kritisieren. Z.B. warum Untreue eine Sünde sein soll.

  9. #18
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="702161
    Gäbe es keine Kondome...
    Es gab eine Vor-Kondomzeit...
    Hat seitdem eine wirkliche Änderung der menschl. Libido stattgefunden?

  10. #19
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Der Papst als PR-Agent der Kirche, oder von mir aus auch Pressesprecher der Kirche, macht eigentlich nichts anderes als die katholischen Lehren zu publizieren. Und das auch sehr erfolgreich, wenn man das mediale Echo betrachtet.

    Es ist ja dabei absolut unerheblich, ob er das selbst glaubt, oder nicht, wichtig dabei ist nur, dass er den Eindruck erweckt, dass es so sei.

    Die Opfer seiner PR-Aktionen sind leider die weltweit sowieso Ärmsten der Armen, jene, die eben in der Religion Halt suchen, daran glauben, weil sie sonst nichts haben, an was sie glauben können.

    kcwknarf, es ist sehr ignorant sich einfach hinzustellen und zu sagen, dass die Leute ja quasi selbst Schuld wären, weil sie sich eben nicht an das "Gesamtpaket" mit einem Geschlechtspartner halten würden, weil es eben nichteinmal im Ansatz der Realität entspricht.
    Der Papst spielt also bewusst mit dem Leben dieser Leute, eben um danach seine Hände in Unschuld zu waschen, womöglich noch mit dem selbstgerechten Argument, dass sie ja eh böse wären, weil sie ausserehelichen 5ex hatten.....

  11. #20
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007

    Re: Keine Kondome gegen AIDS

    Knarf,

    Der Papst hat aber gesagt, der Gebrauch von Kondomen verschlimmert das AIDS-Problem, und nicht, der Gebrauch von Kondomen führt zu schlechterer Moral. Hätte er das gesagt, könnte man ihm durchaus zustimmen. Aber das AIDS-Problem als solches wird sicher nicht verschlimmert, wenn die Ansteckung verhindert wird. ich denke, das AIDS-Problem ist hier auch nur vorgeschoben, und dem Papst geht es mehr um Empfängnisverhütung im allgemeinen, aber mit AIDS verkauft es sich halt besser.

    @ernte:
    Der Islam verbietet zwar auch ausserehelichen Verkehr, aber immerhin mehrere Ehepartner gleichzeitig. In manchen Ausprägungen des Islam sind sogar "Kurzzeitehen" Gang und Gäbe, die von einer Stunde bis zu Wochen und Monaten dauern können, solange sich ein Paar eben zusammenfindet. Ausserdem ist Empfängnisverhütung im Islam nicht verboten, und ich glaube auch Abtreibung nicht, wenn dadurch das Leben der Mutter gerettet werden kann.

    @phimax:
    Mit Kondomen wird schon seit Jahrhunderten experimentiert, anfangs aus zusammengenähten Ziegenblasen und ähnlichem.
    Mir ist aber nicht bewusst, ob in der "Vor-AIDS-Ära" auch schon so massiv gegen Kondome gewettert wurde, wie heute.
    Weiß da jemand was drüber?


    Gruß, Chris

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Privat-PC gegen Krebs und Aids
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 16:44
  2. Zitronensaft gegen AIDS ???
    Von odysseus im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 01:54
  3. KONDOME
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.12.02, 12:27
  4. Impfstoffe gegen Aids: Test in Thailand
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.02, 21:48
  5. Medikamente gegen AIDS zum halben Preis.
    Von onnut im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.12.01, 15:42