Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 135

Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

Erstellt von Nikky, 08.04.2016, 20:08 Uhr · 134 Antworten · 7.611 Aufrufe

  1. #51
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.674
    Die DKB hat sich jetzt zu einem neuen Kontenmodell durchgerungen.

    Ab 700 Euro Zahlungseingang im Monat gilt man ab 1.12. als Aktivkunde. Barabhebungen im Ausland mit der DKB Visa Karte sind dann weiterhin kostenlos möglich. Außerdem entfällt das Auslandseinsatzentgelt bei Zahlungen mit der VISA-Karte in Fremdwährung (bisher 1,75%).

    Für alle anderen Kunden gilt die Gebührenfreiheit nur noch innerhalb des Euro-Raums.

    20160927_dkb-cash_update.pdf ? Droplr

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    359
    Und somit mal eine Gute Nachricht von einer Bank man spart halt als Aktivkunde 1,75 in TH wären das bei 20000 ca 350B also sogar etwas mehr als die Fremdgebühr von 250B die zuvor Erstattet wurde also Wahnsinn ca 100B über reicht halt für ein Drink.

  4. #53
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    447
    finde ich gut die Regelung. Für Standardkunden, gibt es auch eine Gebühr von 1,75% bei Abhebungen an Geldautomaten, die gab es vorher nicht, für Aktivkunden ist das eine Verbesserung, für die anderen eine Verschlechterung, also insgesamt fair würde ich sagen.

  5. #54
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.862
    Die 1,75% sind ja auch bisher nur angefallen, wenn du in Thailand mit der Kreditkarte bezahlt hast, aber nicht beim Geld abheben. Und Aktivkunde ist man nur, wenn mehr als 700 Euro im Monat eingehen. Ich benutze aber das DKB-Konto, wie wahrscheinlich die meisten hier, nicht als Gehaltskonto. Ich kann leider nur für mich schlechtere Bedingungen feststellen, erst ist schon die Erstattung der 150 bis 200 Baht Gebühren pro Abhebung weggefallen, jetzt wird die DKB-Visakarte gänzlich unattraktiv (sofern man das Konto nicht als Gehaltskonto nutzt, was bei mir aber nicht in Frage kommt). Allerdings, bis November 2017 gibts noch die besseren Bedingungen.

  6. #55
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    359
    hi

    das kannst doch leicht umgehen . Überweise dir doch selbst 1x im Monat 700€ auf das Konto und dann wird es wieder abgehoben. Dann hast diese 700€ Umsatz pro Monat. Es steht doch nicht wie lange die jeden Monat drauf sein müssen. Oder halt 2 Daueraufträge machen mit 1x Einzahlen von 700€ und dann Auszahlung von 700€

  7. #56
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.674
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    erst ist schon die Erstattung der 150 bis 200 Baht Gebühren pro Abhebung weggefallen
    War aber schon klar dass die das Spiel nicht ewig mitmachen. Ich möchte nicht wissen wie viele Leute sich da im Urlaub jeden Tag ihre 2000 Baht gezogen haben, und sich dann am Ende Hunderte von Euro an Gebühren erstatten ließen. So was ist kein Geschäftsmodell.

    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    jetzt wird die DKB-Visakarte gänzlich unattraktiv (sofern man das Konto nicht als Gehaltskonto nutzt, was bei mir aber nicht in Frage kommt).
    Das Konto ist nach wie vor kostenlos, die Visa Karte ebenso. Barabhebungen und Kreditkartenzahlungen im Euro-Raum sind ebenfalls kostenlos. So völllig unattraktiv finde ich das nicht, auch wenn man kein Aktivkunde ist.

  8. #57
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    441
    Scheinbar sind Bestandskunden ohnehin 1 Jahr lang Aktivkunden.

    Bin ich ab Dezember Aktivkunde? Ja, sind Sie. Denn ab dem 1. Dezember 2016 profitieren all unsere Kunden für ein Jahr von den besonderen Vorteilen für Aktivkunden. Gehen monatlich mindestens 700 Euro auf Ihrem Konto ein, bleiben Sie auch danach weiter Aktivkunde und können sich über die vielen Vorteile, wie „weltweit kostenlos bezahlen“, DKB live oder Online-Cashback freuen.

    Dann kann man ja immer noch schauen...
    und 700 EUR auf die DKB Visa überweisen kann man ja ohnehin, ggf. jetzt mit Umweg übers Girkonto. kein Problem. und nächstes Jahr ?

  9. #58
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.528
    Wir haben kein Frisches mehr auf dem Thaikonto und da ich nicht soviel Bares mitschleppen will, werde ich wohl diesmal die Karte einsetzen.

    Durch Berichte von Sperrungen, wenn die Karte plötzlich in Thailand Umsatz macht, entschied ich mich diesmal einfachvorher anzurufen.

    Die Dame sagte mir sinngemäss:
    " Also, ich kann das nirgends vermerken oder eingeben, wo sie Urlaub machen und die Karte einsetzen wollen. Sperrungen werden unregelmässig von einem Algorithmus veranlasst - das kann jeden treffen. Wenn so etwas sein sollte, rufen sie uns dann bitte an...."

    Ich muss sagen, das finde ich ziemlich "strange"

  10. #59
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.288
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Ab 700 Euro Zahlungseingang im Monat gilt man ab 1.12. als Aktivkunde.
    Das Geld muss aber auf dem Girokonto eingehen. Was man direkt auf die Karte überweist, zählt nicht. Also ein Zwischenschritt mehr.

  11. #60
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    1.862
    War aber schon klar dass die das Spiel nicht ewig mitmachen. Ich möchte nicht wissen wie viele Leute sich da im Urlaub jeden Tag ihre 2000 Baht gezogen haben, und sich dann am Ende Hunderte von Euro an Gebühren erstatten ließen. So was ist kein Geschäftsmodell.
    Das stimmt freilich, war leider zu erwarten.

    Das Konto ist nach wie vor kostenlos, die Visa Karte ebenso. Barabhebungen und Kreditkartenzahlungen im Euro-Raum sind ebenfalls kostenlos. So völllig unattraktiv finde ich das nicht, auch wenn man kein Aktivkunde ist.
    Okay, bei Reisen im Euro-Raum immer noch attraktiv, außerhalb des Euroraums vergleichbar mit anderen Karten (bei Abhebung per Postbankkarte hat man glaube ich schon immer die 1,75% bezahlt).

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DKB gibt kein Geld mehr - Alternativen?
    Von uhuh im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 27.11.15, 15:33
  2. Keine Eheschließung mehr in Dänemark
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.15, 15:29
  3. Thai Airways: Keine Meilen mehr fuer V und W Class
    Von MikeChang im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 08:03
  4. Kein Sound mehr
    Von stefan im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 20:05
  5. Kein Kindergeld mehr für unverheiratete
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 13:29