Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819
Ergebnis 181 bis 190 von 190

Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

Erstellt von Nikky, 08.04.2016, 20:08 Uhr · 189 Antworten · 18.324 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    4.618
    Online unter
    Service - Limite und Dispo - Kreditkartenlimit ändern
    Aber was soll das bringen, die Mietwagenfirma wird den Mietpreis abbuchen und zusätzlich die Kaution blocken. Das muss das Limit hergeben. Sollte die Firma einen Betrag über den freigegebenen Betrag abbuchen, geschieht das ohne Freigabe des Karteninhabers und du kannst die Belastung problemlos zurückbuchen lassen. Wenn du jetzt das Limit auf den Betrag der Mietwagenfirma senkst, dann kannst du die Karte einen Monat lang für nichts anderes mehr nutzen.
    Du könntest die Karte auch in der Control Card" App für "Onlinegeschäfte sperren". Dann kann niemand die Karte belasten, der die Karte nicht in der Hand hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    9.434
    Kann man auf diese Weise nicht nur einen höheren Kreditrahmen bei der DKB beantragen?

    Gilt ein verändertes Limit dann zwingend für mindestens einen Monat?

    Es kommt wohl vor, dass die Kaution zurückbezahlt wird - und dann, teils nach Monaten, noch Nachforderungen der Mietwagenfirma kommen. Da wird abgebucht, z.B. bei der Bearbeitung oder Zahlung eines Bußgelds, ohne dass ich überhaupt informiert werde. Rückzahlung beantragen/Rückbuchung ist schwierig, siehe mal bei der DKB die Regeln nach. Hat auch seinen Grund, die Händler brauchen ja auch eine gewisse Sicherheit der Zahlungsabwicklung.

  4. #183
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    4.618
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Kann man auf diese Weise nicht nur einen höheren Kreditrahmen bei der DKB beantragen?
    Man kann das Limit auch verringern, bis auf mindestens 100€ war es mal. Aber das geht glaube ich nicht sofort, das dauert schon etwas.


    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Gilt ein verändertes Limit dann zwingend für mindestens einen Monat? Es kommt wohl vor, dass die Kaution zurückbezahlt wird - und dann, teils nach Monaten, noch Nachforderungen der Mietwagenfirma kommen.
    Wenn die noch nach Monaten abbuchen, dann müsstest du für Monate das limit reduzieren, deshalb "mindestens einen Monat".



    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Da wird abgebucht, z.B. bei der Bearbeitung oder Zahlung eines Bußgelds, ohne dass ich überhaupt informiert werde. Rückzahlung beantragen/Rückbuchung ist schwierig, siehe mal bei der DKB die Regeln nach. Hat auch seinen Grund, die Händler brauchen ja auch eine gewisse Sicherheit der Zahlungsabwicklung.
    Wenn die Abbuchung berechtigt ist und autorisiert war, dann kann man keine Rückbuchung veranlassen.

  5. #184
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    4.618

    10€ für DKB-Visa Hinterlegung bei Google Pay

    Wer bis zum 17.05 seine DKB-Visa bei Google Pay hinerlegt erhält von der DKB eine Gutschrift in Höhe von 10€.
    Dazu muss sowohl Google Pay wie auch die DKB Banking App auf dem Smartphone installiert sein und aktualisiert werden.

    10 Euro Aktivierungsbonus: Machen Sie Ihre DKB-VISA-Card fit für Google Pay

    Mit Google Pay bezahlen Sie schnell und einfach. Sie hinterlegen Ihre DKB-VISA-Card über die DKB-Banking-App bei Google Pay und profitieren sofort von allen Vorteilen des mobilen Bezahlens. Schnell sein lohnt sich: Sichern Sie sich 10 Euro für die Hinterlegung bei Google Pay bis 17.05.2019.

    Beim Öffnnen der App erscheint dann ein solches Bild:



    Das Hinzufügen wird per TAN bestätigt.
    Die Aktion ist auf 10.000 Kunden begrenzt, also sollte man nicht bis zum letzten Tag warten sofern man es machen will.

  6. #185
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.430
    NUR....Mit "GOOGLE PAY" kann man in Thailand nirgendwo etwas bezahlen ; - )

  7. #186
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    4.618
    Ja, aber die 10€ gibt es unabhängig von der Zahlung, danach kann man es wieder deaktivieren. Ich habe die 10€ schon erhalten.

  8. #187
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    1.430
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Ja, aber die 10€ gibt es unabhängig von der Zahlung, danach kann man es wieder deaktivieren. Ich habe die 10€ schon erhalten.

    OK,wer es braucht ...

  9. #188
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    12.780
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Ja, aber die 10€ gibt es unabhängig von der Zahlung, danach kann man es wieder deaktivieren. Ich habe die 10€ schon erhalten.
    Wenn Du sooo bedürftig bist und Deine kompletten Daten für 10,00 verkaufst, solltest Du über einen Zweitjob alles Flaschen und Dosensammler nachdenken, da bekommst Du wenigstens CASH.

  10. #189
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    4.618

    Zweite EU-Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2)

    DKB gibt aufgrund der PSD2 folgende Änderungen zum 13. September 2019 bekannt:

    Die wichtigsten Änderungen:

    • Die iTAN wird eingestellt, es sind nur noch TAN2go und chipTAN möglich.
    • Beim Login in Ihr Banking wird zusätzlich eine TAN oder ein anderer Sicherheitsfaktor benötigt.
    • Immer mehr Online-Kreditkartenzahlungen müssen mit Verified by Visa bestätigt werden.

  11. #190
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    4.618

    Direktbank DKB will mehr Expats als Kunden gewinnen

    Ins Visier nehmen will der DKB-Chef damit vor allem Expats – also Personen, die ihren Wohnsitz vorübergehend oder dauerhaft außerhalb ihres Heimatlandes haben. In Deutschland lebten viele Menschen, die der deutschen Sprache nicht mächtig seien, betont Unterlandstättner. „Diese Personen wollen wir mit dem zusätzlichen englischsprachigen Angebot bedienen.“

    Zudem will die DKB verstärkt um Deutsche werben, die im Ausland arbeiten. Diese können bei der DKB Kunden werden, sofern sie noch eine Meldeadresse in der Bundesrepublik haben. Da Kunden mit der Kreditkarte der DKB im Ausland kostenlos Geld abheben können, hat die Bank nach eigenen Angaben bereits heute viele Kunden jenseits der deutschen Grenze – beispielsweise Mitarbeiter des Auswärtigen Amtes und von großen Unternehmen.
    https://app.handelsblatt.com/finanze.../25800826.html

Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9171819

Ähnliche Themen

  1. Keine Arbeitsbewillung mehr
    Von franky_ch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.08.14, 04:42
  2. keine Benachrichtigungen mehr!
    Von gerhardveer im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.12, 15:57
  3. Keine Prostitution mehr in Pattaya
    Von Kuki im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.07.09, 05:49
  4. keine Benachrichtigungen mehr
    Von simon im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.07, 12:06
  5. Keine Musi mehr
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.04.06, 13:28