Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 135

Keine Fremdgebührenerstattung mehr durch DKB

Erstellt von Nikky, 08.04.2016, 20:08 Uhr · 134 Antworten · 7.612 Aufrufe

  1. #101
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.674
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Na schön. Dann darf also der DKB-Karten-Inhaber keine Weltreise machen.
    Ich habe die DKB Visa jetzt seit 10 Jahren, habe sie in mehreren Ländern zum Geldabheben eingesetzt, und hatte bei der DKB bisher noch keine dieser algorithmusinduzierten Sperrungen. Bei anderen Banken schon.

    Aber mit einem Anruf bei der Hotline war bisher auch immer alles geklärt, und die Karte wurde wieder freigeschaltet. Danach hatte der Algorithmus dann wohl dazu gelernt...

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.529
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Ich habe die DKB Visa jetzt seit 10 Jahren, habe sie in mehreren Ländern zum Geldabheben eingesetzt, und hatte bei der DKB bisher noch keine dieser algorithmusinduzierten Sperrungen. Bei anderen Banken schon.

    Aber mit einem Anruf bei der Hotline war bisher auch immer alles geklärt, und die Karte wurde wieder freigeschaltet. Danach hatte der Algorithmus dann wohl dazu gelernt...
    Ich lass mich überraschen. Ich habe die Karte etwa 4 oder 5 Jahre, setze aber für Mietwagen und Flüge die miles n more-Karte ein.

    In Spanien hab ich sie nicht gebraucht, in Kambodscha hab ich#s mir verkniffen, in Thailand habe ich sie zwei oder drei mal benutzt, nur für Barabhebungen. Einmal zog ich sogar 40k auf einen Hieb - ohne das was passierte.

    Eine Sperrung ist zwar kein Beinbruch weil ich nie stir zum ATM latsche und mindestens 2 Backups habe. Es sollte aber zumindest möglich sein bestimmte Länder für einen bestimmten Zeitraum online freizuschalten.

  4. #103
    Avatar von uhuh

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Komisch, ich bin seit vielen Jahren bei der DKB und komme auch im außereuropäischen Ausland ein wenig herum (nicht nur TH). Von "Random"-Sperrungen hab' ich noch nie etwas gehört. Vielleicht hast Du Dein Konto etwas überstrapaziert?
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass ein Mitarbeiter der DKB die Auskunft geben würde, dass man mit etwas Nachdruck das Bargeld abschaffen wolle. Für mich wäre das ein Grund, unverzüglich die Bank zu wechseln (und in dieser Meinung wäre ich nicht alleine)!
    Konto war immer 4stellig im plus.
    Andere Banken haben die Kreditkarten schon längst auf ein lächerliches Niveau zurückgeschraubt. Während es vor 20 Jahren fast unmöglich war, eine Kreditkarte mit limit von weniger als 10000 DM zu bekommen, ist in D heute ein Limit von 1000€ völlig normal. Solche Karten brauche ich nicht. (Bei Maestrokarten noch absurder: meine Bank hat da jetzt außerhalb Europas ein limit von 100€, also faktisch die Maestrokarte außerhalb Europas abgeschafft.)

    Man kann immer noch mit der DKB Geld abheben. Man kann sich aber nicht mehr drauf verlassen, dass es geht. Man braucht immer ein backup. Das war vor 10 Jahren anders.

  5. #104
    Avatar von bmf555

    Registriert seit
    14.09.2008
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von uhuh Beitrag anzeigen
    Konto war immer 4stellig im plus.
    Andere Banken haben die Kreditkarten schon längst auf ein lächerliches Niveau zurückgeschraubt. Während es vor 20 Jahren fast unmöglich war, eine Kreditkarte mit limit von weniger als 10000 DM zu bekommen, ist in D heute ein Limit von 1000€ völlig normal. Solche Karten brauche ich nicht. (Bei Maestrokarten noch absurder: meine Bank hat da jetzt außerhalb Europas ein limit von 100€, also faktisch die Maestrokarte außerhalb Europas abgeschafft.)

    Man kann immer noch mit der DKB Geld abheben. Man kann sich aber nicht mehr drauf verlassen, dass es geht. Man braucht immer ein backup. Das war vor 10 Jahren anders.
    Nonsense. Bonitaet vorausgesetzt wird Dir Deine Bank ein passendes Limit auf Anfrage einraeumen

  6. #105
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.501
    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    DKB...Ein TAN-Generator (Chip-TAN) ginge auch, aber da ich das Handy eh immer mit habe, spare ich mir das Schleppen eines weiteren Gerätes, das garantiert zu Hause liegt wenn man es braucht.
    Du kannst doch beide Verfahren parallel nutzen, die unterscheiden sich selbsttätig schon beim Einloggen - Du hast 2 unterschiedliche UserAcc- Möglichkeiten (die natürlich nur auf ein Kto. zielen)

  7. #106
    Avatar von motorradsilke

    Registriert seit
    12.03.2010
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von uhuh Beitrag anzeigen
    Konto war immer 4stellig im plus.
    Andere Banken haben die Kreditkarten schon längst auf ein lächerliches Niveau zurückgeschraubt. Während es vor 20 Jahren fast unmöglich war, eine Kreditkarte mit limit von weniger als 10000 DM zu bekommen, ist in D heute ein Limit von 1000€ völlig normal. Solche Karten brauche ich nicht. (Bei Maestrokarten noch absurder: meine Bank hat da jetzt außerhalb Europas ein limit von 100€, also faktisch die Maestrokarte außerhalb Europas abgeschafft.)
    Dann hast du entweder keine ausreichende Bonität oder die falsche Bank. Ich hab sowohl bei Visa (DKB) als auch bei Master (advanzia) ohne darum bitten zu müssen ausreichende Verfügungsrahmen bekommen.
    Und Maestro wird eh abgeschafft und durch V-Pay ersetzt und damit bekommt man außerhalb Europas eh kein Geld. Aber das ist ja auch keine Kreditkarte.

  8. #107
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    543
    Zitat Zitat von uhuh Beitrag anzeigen
    Konto war immer 4stellig im plus.
    Andere Banken haben die Kreditkarten schon längst auf ein lächerliches Niveau zurückgeschraubt.
    Während es vor 20 Jahren fast unmöglich war, eine Kreditkarte mit limit von weniger als 10000 DM zu bekommen,
    ist in D heute ein Limit von 1000€ völlig normal.

    selbst wenn du ein Limit von x.xxx € bei deiner DKB-KK hast,
    kannst du doch vor dem Urlaub dann durch Überweisung von deinem DKB-Giro auf das DKB-KK
    quasi vorab ein Guthaben aufbauen, um diesen Guthaben Betrag erhöht sich automatisch dein KK-Limit.

    so mache ich es zB mit der DBK-Partnerkarte (Zweitkarte) für meine Frau,
    hat soweit ich weiß ein Limit von 500 €, das wird dann vor dem Urlaub auf x.xxx € bestückt,
    und wenn die Kohle ausgegeben ist, dann geht mit dieser KK-Karte nix mehr. so soll es sein!


    Zitat Zitat von uhuh Beitrag anzeigen
    Man kann immer noch mit der DKB Geld abheben. Man kann sich aber nicht mehr drauf verlassen, dass es geht.
    Man braucht immer ein backup. Das war vor 10 Jahren anders.
    es ist immer besser, mit 2 oder 3 Kreditkarten auf Reise zu gehen,
    habe 2 KK-Karten von der Volksbank (Visa + MC) + die DKB-KK (Visa)

  9. #108
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.291
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    ... Ich hab sowohl bei Visa (DKB) als auch bei Master (advanzia) ohne darum bitten zu müssen ausreichende Verfügungsrahmen bekommen.
    Nehme mal an, Du führst auch aktiv das DKB-Girokonto als Gehaltskonto o. ä..

  10. #109
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.193
    Zitat Zitat von motorradsilke Beitrag anzeigen
    Und Maestro wird eh abgeschafft und durch V-Pay ersetzt und damit bekommt man außerhalb Europas eh kein Geld. Aber das ist ja auch keine Kreditkarte.
    Das meint wohl Visa (VPay), aber bislang setzen die meisten Banken auf Maestro von Master Card.

    Warum sollten die Banken auf ein weniger einsatzfähiges System setzen?

  11. #110
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    447
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Warum sollten die Banken auf ein weniger einsatzfähiges System setzen?
    Die EU-Kommission gab das Ziel vor, dass zukünftig jede Bankkarte europaweit an jedem Terminal einsetzbar sein soll. VPay wurde der Vorzug vor Maestro gegeben, weil es sicherer ist. Karten mit V PAY tragen nur einen Chip, keinen Magnetstreifen. Dadurch sind sie aber gegenwärtig nur innerhalb Europas einsetzbar.

Seite 11 von 14 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DKB gibt kein Geld mehr - Alternativen?
    Von uhuh im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 27.11.15, 15:33
  2. Keine Eheschließung mehr in Dänemark
    Von CNX im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.04.15, 15:29
  3. Thai Airways: Keine Meilen mehr fuer V und W Class
    Von MikeChang im Forum Touristik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.07.05, 08:03
  4. Kein Sound mehr
    Von stefan im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.08.02, 20:05
  5. Kein Kindergeld mehr für unverheiratete
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.06.02, 13:29