Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

Erstellt von ReneZ, 23.08.2005, 23:04 Uhr · 28 Antworten · 4.053 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    Im Buch ´Kulturschock Thailand´ von Reiner Krack (2002)
    stehen ein Paar Fragen (mit Antworten).
    Ich möchte die hier gern aufführen, ohne sie aber
    wörtlich zu übernehmen.

    Es sind sechs Fragen insgesamt, und zu viel Tekst um in
    einem Beitrag einzutippen. Deshalb hier die erste.

    Würde mich interessieren ob die Experte mit dem Autor
    einverstanden sind.

    Frage 1:
    Du bist Tourist in TH und gehst mit einer Bekannten in
    die Disco. Sie möchte noch mehr Freunde und -innen einladen
    und Du stimmst zu. Was passiert dann da an der Kasse?

    a) Die Thais sehen dich als Gast und das
    Eintrittsgeld wird für dich bezahlt.

    b) Du solltest als reicher Ausländer für alle zahlen.
    Wenn Du nur für eine Karte Geld ausgibst wirst Du
    auf dem Gesamtbetrag aufmerksam gemacht.

    c) Jeder zahlt für sich

    Gruss, René

    PS: An die MODS: ich gehe davon aus dass dies und die
    Fortsetzung kein Verstoss an das Copyright ist. Der Tekst
    ist stark gekürzt. Im Zweifelsfall bitte löschen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    a), weil selbst erlebt.

    Liegt aber u.U. an den Bekannten :P

  4. #3
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    Hmmm,
    ich habe es vor einigen Wochen nicht an der Disco, aber beim Essen erlebt. Ich hatte gar keine Chance zu bezahlen . Natürlich habe ich das nächste Essen bezahlt, aber es kommt wirklich auf die Bekannten/Freunde an.
    Überhaupt wurde ich als Freund angesehen. Jeder hat irgendwann was bezahlt, ist doch normal.

    Wingman

  5. #4
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    Zitat Zitat von ReneZ",p="269056

    b) Du solltest als reicher Ausländer für alle zahlen.
    Wenn Du nur für eine Karte Geld ausgibst wirst Du
    auf dem Gesamtbetrag aufmerksam gemacht.
    Also a habe ich auch schon erlebt, aber für mich kommt nur b Satz 1 in Frage. Ist doch wohl klar, das der "vermeintlich" reichere zahlt. b Satz 2 ist absoluter Quatsch. Würde nie jemand tun sowas.

    Udo T.

    Nächste Frage!

  6. #5
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="269063
    Würde nie jemand tun sowas.
    Sag niemals nie...
    ...u.U. auch (nur) eine Frage der Bekannten ;-D


    Genau, nächste Frage...

  7. #6
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    He phimax das macht Spass. Du hast aber Recht. Man sollte nie nie sagen. Soll ich schon mal die nächste Frage eintippen?

  8. #7
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    Und ich hab das Buch zwar, aber noch keine Zeit zum reinschauen. Ich hoffe ich hab in Thailand mal Zeit zum Lesen ~g~
    Und ich würde auch direkt "B" sagen. Wobei es, wie die Vorredner sagen sicher an dem Umgang liegt. Die einen sind direkter und wollen Geld, andere eben mehr :-)

  9. #8
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    Zitat Zitat von phimax",p="269067
    Sag niemals nie...
    ...u.U. auch (nur) eine Frage der Bekannten ;-D
    Im Buch wird sogar bei der Fragestellung vorgeschlagen
    dass eine(r) der Bekannten einen 500 Baht Schein aus der
    Tasche holt um zu zeigen was für ein Schein Du denn zu
    bezahlen hättest :O

    René

  10. #9
    Avatar von Taoman

    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    577

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    ich hoffe Rene erlaubt mir den Schwierigkeitsgrad dieses "Thai Praxis" Test mit folgender Frage einwenig zu steigern.

    Nach einem scharfen Chilli-Gericht musst du plötzlich ganz schnell auf die Toilette des Restaurants um deinen Darm zu entleeren.
    Danach stellst du fest das kein Klo-Papier vorhanden ist. Wie verhälst du dich?

    A: Ich rufe ganz laut um Hilfe, warte bis der Wirt kommt und bitte ihn darum mir Klo-Papier zu besorgen.

    B: Ich ziehe die Hose einfach hoch, bezahle schnell, gehe vorsichtig und einwenig breitbeinig ins Hotel, dusche und ziehe mir eine frische Unterhose an.

    C: Ich reinige meinen Hintern mit Wasser und trinke anschließend noch ein Bier.


    gruß taoman

  11. #10
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Kein IQ Test sondern "Thai Praxis" Test

    @Taoman
    C,
    praktiziere ich schon seit 20 Jahren.
    Braucht mir jetzt aber keine Hand mehr reichen ,ein Wai tut es auch.

    @ReneZ,ein B.
    Kleinigkeiten zahlen die Thais ,sonst ist der Reichere gefragt.
    Kann auch manchmal ein Thai/Chinese sein.

    Ich halte mich von solchen Veranstaltungen fern,denn man ist schnell als Kiiniao verschrien.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beweise, dass die BRD kein Staat ist, sondern eine NGO der Besatzer ?
    Von Flying Saucer im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.11.11, 11:59
  2. test test
    Von dany05 im Forum Test-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.11, 20:12
  3. O.K. ich probier's nochmal ....test, test, test .......
    Von Thai-Robert im Forum Test-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.06.10, 18:10