Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 139

kann man Regenwasser in Thailand zum kochen nehmen?

Erstellt von smile, 05.10.2011, 09:28 Uhr · 138 Antworten · 10.371 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.893
    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    Viel wichtiger ist, Tiere von dem Behälter fernzuhalten und eine Deckel draufzulegen, um das Wasser vor Bandwurmbefall zu schützen ( Hunde !!)
    noch wichtiger ist der Schutz des Reservoirs vor Fröschen, Kröten: die ...... nämlich sonst im Brauch-/Trinkwasser

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    moin crazygreg44

    den deckel habe ich schlicht vergessen, der gehört natürlich drauf.

  4. #43
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Das Geheimnis des Regenwassers als Trinkwasser in vielen Regionen dieser Welt - ja, wirklich, auch außerhalb von Thailand trinken einige wenige snobs gesammeltes Regenwasser - so in Afrika, in den Steppen Asiens oder auf anderen Kontinenten. In der Sprache der Zisternen-Hersteller, die es lt. den alten Römern und unverschuldeten Griechen auch schon ein paar Jahrzehnte gibt, heißt dies: Wenn in dem Luftraum, in dem der Regen auf die Erde fällt, keine ausreichenden Bakterien vorzufinden sind, dann verhungern auch die Kolibakterien, so sie sich anmaßen würden, in den Zisternen zu siedeln.

    Zum Thema: Reinheit der Dachpfannen sei nur noch angemerkt, dass wohl die wenigsten je eine Regenzeit im Isaan real miterlebt haben. Im Isaan wird erst einige Wochen gewartet, bis vom Dach kommendes Regenwasser gesammelt wird. Zunächst setzt über Wochen ein "Vollwaschgang" inkl. Sturmböen der Dachpfannen oder -platten ein, der in der westlichen Welt seinesgleichen sucht und dort nur in vergleichbarer Wirkung durch chemische Zusätze erreicht werden kann. Ja, die Isaaner machen es sich nicht einfach.

    Mimosen kann man in diesen Zusammenhang nur die teuersten Dachpfannen zur Dachabdeckung empfehlen, die in Thailand angeboten werden. Neben den ca. 13 Baht kostenden Dachpfannen aus Beton von CPAC Monier, gibt es dann bessere Ausführungen in Terra Cotta aber zu einem schweinisch teuren Preis auch in der Porzellan-Ausführung. Kostenpunkt so ca. 60 Baht, meist in Azur-Blau. Da erinnert das Sammeln von Regenwasser an den Einsatz des "allerbesten" Porzellan-Geschirrs auf Kommunions- und Konfirmationsfeiern. Da kommt Jugend und Frische zurück ins verkalkte Gehirn.

  5. #44
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    noch wichtiger ist der Schutz des Reservoirs vor Fröschen, Kröten: die ...... nämlich sonst im Brauch-/Trinkwasser
    W.C. Fields: "Don't drink water, fish .... in it."

  6. #45
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    bei dem täglichen sturzbächen auf die dächer hier,kann sich gar kein rost oder sonstiges zeug ansetzen.das laueft so klar und sauber dem dach runter wies vom himmel
    fällt ! das wasser in den vollen tonnen ist dann trinkbar bis zur nächsten regenzeit.

  7. #46
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    man kann es auch noch mal abkochen, muss man aber nicht. wird in colaflaschen oder andere flaschen abgefüllt und in den
    kühlschrank gelegt und fertig.

  8. #47
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ..... Tauben sind mir jetzt nicht richtig aufgefallen.
    Ich schließe aber nicht aus, dass sie im Isaan vermehrt auftreten.
    moin,

    .... eher net, selbige sind ja bekanntermaßen sehr schmackhaft

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Was tut man nicht alles für die Fortbildung.
    Hier kann man - gegen Ende der letzten Regenzeit - sehen, wie das Regenwasser von nur einem Segment eines größeren Walmdaches auf die modernen Regenwasser-Sammelbehälter 18er Edelstahl hinunterschießt. Noch ist der Behälter jedoch noch nicht geöffnet, noch fehlt der 10- oder war es der 40 DEN? Damenstrumpf als Filter. Das Wasser ist aber seit Wochen schon klar. Dennoch wird noch weiterhin das "Dach gewaschen". Das nicht gesammelte Regenwasser kommt in diesem Bild so kräftig herunter, dass es den Garten leicht überschwemmt. Wie gesagt, sieht man nur in der Regenzeit. Nicht die Besuchszeit unserer Thailand-Experten in D.




  10. #49
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876
    Damenstrumpf als Filter.
    Zitat
    Wo bekommst du die her,deine Damen tragen doch nicht 10/40 DEN im Isaan.
    Haste noch alte Bestände/Souveniers aus deiner Drangzeit?

  11. #50
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von Buarom Beitrag anzeigen
    "Sobald die Erde in einer Tiefe von ca. 1 Meter (mit Kloake) gesättigt ist, wirkt sie wie Zement und dichtet das darunter liegende Erdreich ab. Es versickert nichts mehr. "

    So einen Unsinn hab ich noch nie gehört.
    Wenn nix mehr versickert wo bleibt denn dann die ganze Kacke? Jeder kackt und pisst jeden Tag dazu.Wird wohl deiner Meinung nach die ganze Kacke vertrocknen und in einem Meter Tiefe in Thailand verharren bis in ewige Zeiten. Es regnet ja auch nie in Thailand.
    Ja, Buarom... Das kommt davon, wenn man mit wenig Lebenserfahrung versucht, bei Themen mit zu diskutieren, von denen man keine Ahnung hat:

    Weltweit gibt es Firmen, die die Kloake abpumpen, sobald die Grube voll ist. Auch in Thailand.

Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleinen Hund mit nehmen nach Thailand?
    Von ReinerS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.01.12, 06:30
  2. Samen aus DE mit nach Thailand nehmen?
    Von rambus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.08.11, 13:52
  3. Camcorder mit nach Thailand nehmen
    Von finntheking im Forum Computer-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.05.11, 18:27
  4. Fahrrad mit nach Thailand nehmen
    Von MAPPI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.10, 15:36
  5. Mainboard mit nach Thailand nehmen
    Von Tommy im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.05.07, 12:21