Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 45 von 45

Kann ich als Ausländer ein Konto eröffnen??

Erstellt von siddhartha, 15.01.2001, 14:42 Uhr · 44 Antworten · 6.645 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Kann ich als Ausländer ein Konto eröffnen??

    Ging mir wie Elia, Kontoeröffnung bei Bangkok Bank mit ATM-Card (null Verzinsung) kein Problem. Nur Onlinebanking nicht möglich.
    Der Sinn dieser Maßnahme hat sich mir noch nicht erschlossen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Chaiyo

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    13

    Re: Kann ich als Ausländer ein Konto eröffnen??

    Hatte mich im Dez. bei der CitiBank in BKK erkundigt, da man mir hier in D die Auskunft gab Überweisungen zwischen eigenen CitiBank Konten sind generell gebührenfrei, auch auf Fremdwährungskonten im Ausland. Auskunft war jedoch, dass man bei CitiBank einen gesicherten Aufenthaltsstatus für LOS braucht. Hatte dann keine Zeit / Lust mehr die anderen thail. Banken abzuklappern, würde mich aber fürs nächste Jahr interessieren welche Bank ihr so empfehlen könnt. Bin nur an einem Sparkonto interessiert, möchte es dann per Überweisung von D aus aufladen und in ganz Thailand am ATM Geld abheben. Welche Gebühren sind zu erwarten und kann man kostenfrei auch Automaten anderer Banken benutzen ? Wie siehts aus mit Verträgen und Infos in englisch, wo sind die Erfahrungen gut oder schlecht ? Welche Bank hat das dichteste Filial- oder ATM Netz ? Wie komme ich hier in D an mein Restguthaben wenn ich mal aus irgend einem Grund nicht mehr nach LOS komme ? Hat jemand schon Erfahrung mit der American Express Traveller Card (ich meine die Geldkarte nicht die Reiseschecks) ? Danke für eure Hilfe.

  4. #43
    Avatar von Chintana

    Registriert seit
    27.06.2011
    Beiträge
    73
    Zitat Zitat von atze Beitrag anzeigen
    Ging mir wie Elia, Kontoeröffnung bei Bangkok Bank mit ATM-Card (null Verzinsung) kein Problem. Nur Onlinebanking nicht möglich.
    Der Sinn dieser Maßnahme hat sich mir noch nicht erschlossen.
    Da ich in kürze das gleiche Problem vor mir habe, im September möchte ich eine Kto, in Thailand eröffnen, wobei das Online-Banking für mich eine Grundvoraussetzung wäre, da ich dann regelmäßig Geld von Deutschland nach Thailand transferieren möchte, für die anstehenden Baumaßnahmen. Gibt es z.B. bei der Kasikorn Bank die Möglichkeit der direkten On-Line eröffnung????
    mfg

  5. #44
    Avatar von Maier

    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    39
    Hallo

    ich habe schon lange ein Konto bei Kasikorn, allerdings vor Ort eröffnet.
    Überweisungen von meinem Postbankkonto zum Kasikorn Konto in der Regel 3 Tage.

    Grüsse

  6. #45
    nfh
    Avatar von nfh

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    476
    was kostet denn die überweisung aufs konto kosten der postbank und kosten der Kasikornbank?
    khop khun khap

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Ich möchte ein reines Sparkonto in TH eröffnen.
    Von woodi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 18.05.11, 08:21
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 08.04.11, 11:29
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.08, 12:05
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.02, 00:15
  5. Konto eröffnen in Thailand?
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.02, 20:35