Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Kamerakauf in Thailand ?

Erstellt von ejone, 03.12.2007, 10:20 Uhr · 18 Antworten · 2.724 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von entrox

    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    331

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Hallo,

    ebay-thailand gibts noch net....

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Zitat Zitat von entrox",p="547289
    ebay-thailand gibts noch net....
    Doch, ist aber nur eine Kooperation: http://www.ebay.co.th und nur in Thai.
    Ansonsten http://www.shopsanova.com oder http://www.itmall.co.th , ist aber beides eher thai-englisch-Mischmasch

  4. #13
    Avatar von ejone

    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    8

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Danke erstmal für die beiden Links. Die haben mir sehr weitergeholfen. IT Mall ist scheinbar die Website eines großen Kaufhauses und shopsanova erinnert ein wenig an Amazon oder noch besser an guenstiger.de. Bei beiden wurde ich fündig und muß das weiter vorn geschriebene bestätigen. Die Preise unterscheiden sich kaum von denen in D.
    37.500 THB (831 €) für eine eos 40d (nur Boddy) zahl ich auch in D bei einigen onlineshops.
    Danke nochmals allen für die Hilfe bei der Entscheidungsfindung.

    lg Hannes

  5. #14
    Avatar von bkk999

    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    122

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Habe mir vor 2 Monaten in Deutschland eine Canon EOS 400D mit den obligatorischen Objektiv gekauft, über Ebay vorab recherchiert und dann günstig abgegriffen über Ebay von privat (abgeholt) für 620 Euro. Habe gerade gestern wieder hier in Thailand die Preise verglichen da ich ein Markro Objektiv suche und gesehen das die Preise für die Canon EOS 400D bei 25900 baht liegen, also ca. 539,- Euro bei dem Kurs von 48 Baht. Objektive sind auch ca. 20-25% günstiger z.B. im Pantip-Center Bangkok. Garantie ist mir beim Objektiv egal ob 1 Jahr in Thailand oder 2 Jahre in Deutschland.

  6. #15
    Avatar von harriver

    Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    39

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    ich habe im juli 2007, ort: mbk-bkk eine canon 5d, allerdings nur mit thailand-garantie, in einem augenscheinlich seriösen laden, ebenerdig, zum preis von ca. 20% günstiger als in deutschland gekauft.bin komplett zufrieden.
    der optimist ist meist genauso oft im irrtum wie der pessimist, aber er ist glücklicher dabei!

  7. #16
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Hi, wenn ein Artikel 15 - 20 % günstiger ist als in Deutschland und ihr würdet dafür die Steuer beim Zoll bezahlen, entspricht es wieder dem
    deutschen Preis.Also richtigerweise müßte man die Umsatzsteuer dazu rechnen, für einen korrekten Preisvergleich.
    Was ich gekauft habe, ging leider alles innerhalb einem Jahr kaputt und in Deutschland wollte mir keiner die Sachen reparieren.
    Auch eine internationale Garantie kann bedeuten, das die Sache kostenpflichtignach Asien zu senden ist.( Citizien Uhren).

  8. #17
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Hallo,

    vor zwei Jahren habe ich mir meine letzte Taucheruhr, eine Citizen Aqua Mount Titan in Patong bei Mr. Watch gekauft, der ohnehin seit vielen Jahren meine Taucheruhren checkt und Batteriewechsel nach Citizen-Standard durchführt. Das kostet mit etwa 45 € die Hälfte dessen, was Citizen in Hamburg verlangt.

    Die Uhr selber lag bei 380 € und war über 200 € günstiger als in D, allerdings mit nur einem Jahr Garantie. Da ich aber noch nie irgendwelche Probleme mit den Taucheruhren von Citizen hatte, war das kein Kriterium. Natürlich gilt das nicht für alle Produkte.

    Meinen Ipod Video 80 GB habe ich auch in Thailand erworben und Glück gehabt - nichts kaputt gegangen in der Garantiezeit und war auch 20 % günstiger als hier.

    Grüße

    Rainer

  9. #18
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Das mit der Garantie ist das so eine Sache. Meine Cam
    war ohne Fremdeinwirkung kaputt und sollte ohne
    Besichtigung vorab 240,- Euro kosten, obwohl erst
    drei Jahre alt. In Bangkok sollte die Reparatur max.
    100,- Euro bei Sony kosten und wurde dann schließlich
    von Sony ohne Berechnung repariert.

  10. #19
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Kamerakauf in Thailand ?

    Sony ist (zumindest in Deutschland) eh ein Witz, hatte damals mal ein Sony Vaio Notebook, Garantie war gerade 2 Wochen abgelaufen. Bei der Hotline angerufen und die wollten erstmal 30 € von meiner Kreditkarte abbuchen, bevor sie mir überhaupt weitere Informationen geben könnten!!! Sie haben nichtmal die Frage beantwortet, was die Reparatur denn in etwa kosten würde, sowas sollte verboten werden. Seitdem gilt für mich: Nie wieder irgendwas von Sony.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kamerakauf in BKK
    Von olli007 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.08, 12:28