Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Kakerlaken

Erstellt von Heinrich Friedrich, 23.03.2011, 10:13 Uhr · 15 Antworten · 4.215 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mohs

    Registriert seit
    14.02.2005
    Beiträge
    416
    Zitat Zitat von didi Beitrag anzeigen
    Nein, Katzen mögen diese Viecher auch nicht. Die sind einfach da. Im Haus selbst hab ich die relativ wenig. Mittlerweile habe ich mich an das Vorhandensein gewöhnt. Nach ner Weile liegen die dann nur noch tot rum und Du kannst die mit Schippe und Besen einfach entsorgen.
    Der 2. teil deines Posts stimmt, aber mit den Katzen muß ich dir wiedersprechen, fressen tun sie sie nich aber jagen und erlegen, man kann sie auch drauf trainieren und ihnen nach erfolgreicher Jagd ein Leckerli offerieren, denn schmecken scheinen die nur den Ameisen, hatte schon viele Cats hier und alle waren Jäger.
    mohs the catman

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Nutztiere, wie Gekos, die fuer Sauberkeit sorgen, sollte man nicht ueberstrapazieren,
    Das waeren dann ja die Tuckaes. Die finde ich tatsaechlich gut, halten sie auch Ratten und Maeuse fern.

    Wenn Du jetzt aber auf die Hauseidechsen, also die Jingkjos anspielst, dann kann ich nicht ganz folgen, denn diese Mistviecher ...... alles voll und vermehren sich auch noch wie die Karnickel

    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    sie quetschen sich unter der Eingangstuer rein,
    Ich hab das auch schon gesehen und haette nie im Leben gedacht, wo die ueberall durchpassen. Aber die haben wohl einen sehr elastischen Koerper und koennen sich wirklich durch kleinste Ritzen durchpressen...

    Ich weiss ja nicht, was dran ist, aber auch bei Thais ist irgendwie dieses Geruecht oder der Glaube im Umlauf (das kannte ich auch schon aus D), dass die wohl meist Eier mit sich rumtragen, die dann noch schluepfen koennen, wenn man sie plaettet (ob und was da jetzt aber dran ist, weiss ich auch nicht, so sehr haben mich Kakerlaken dann doch noch nicht interessiert bisher )

    Was mir aber auch schon aufgefallen ist: wenn sie erst mal da sind, sind sie nur sehr schwer wieder weg zu bekommen. Dagegen hatte ich in Haeusern, wo noch keine waren, auch nie Probleme mit den Viechern.

  4. #13
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.847
    grundsaetzlich muss man unterscheiden zwischen Haeusern und Wohnungen,
    bei Wohnungen mit Gemeinschaftsablueftungen ist die Hygiene immer ein Problem,
    weil man nie bei seinen Nachbarn Kontrollbesuche machen kann.

    Der eine hat ein Urlaubercondo, hat Besuch oder vermietet es,
    und bekommt ein Abschlussgeschenk in Form einer versteckten Zuckerpackung, welche sich im abgepackten Supermarktobst regelmaessig befindet.

    Der Hausbesitzer hat das Problem, wenn jemand suesse Mangos isst, und die Verpackung oder die Schalen zulange im Muell innerhalb des Hauses verbleiben,
    hat er eine Zeitbombe angestellt.
    Aber auch Unsauberkeit von Hautschuppen, pp. leieben die Tiere, und wer nicht regelmaessig fegt, der kriegt Besuch.
    Eine Regel, die Vegetation vom Haus weg halten.
    Man macht einen 3 Meter Abstand von der Hauswand zum Rasen, fliesst es und spueht jedes Jahr mit Chemikalien ein,
    damit Schlangen, und andere Tiere dem Haus nicht zu nahe kommen.

  5. #14
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von tomtom24 Beitrag anzeigen
    Das waeren dann ja die Tuckaes. Die finde ich tatsaechlich gut, halten sie auch Ratten und Maeuse fern.

    Wenn Du jetzt aber auf die Hauseidechsen, also die Jingkjos anspielst, dann kann ich nicht ganz folgen, denn diese Mistviecher ...... alles voll und vermehren sich auch noch wie die Karnickel



    Ich hab das auch schon gesehen und haette nie im Leben gedacht, wo die ueberall durchpassen. Aber die haben wohl einen sehr elastischen Koerper und koennen sich wirklich durch kleinste Ritzen durchpressen...

    Ich weiss ja nicht, was dran ist, aber auch bei Thais ist irgendwie dieses Geruecht oder der Glaube im Umlauf (das kannte ich auch schon aus D), dass die wohl meist Eier mit sich rumtragen, die dann noch schluepfen koennen, wenn man sie plaettet (ob und was da jetzt aber dran ist, weiss ich auch nicht, so sehr haben mich Kakerlaken dann doch noch nicht interessiert bisher )

    Was mir aber auch schon aufgefallen ist: wenn sie erst mal da sind, sind sie nur sehr schwer wieder weg zu bekommen. Dagegen hatte ich in Haeusern, wo noch keine waren, auch nie Probleme mit den Viechern.
    ich habe mal einen tukkae geärgert und er hat mich in den finger gebissen. mae konnte sich das breite grinsen n icht verkneifen. das tat echt weh und hat auch geblutet, die haben echt power.........was habe ich daraus gelernt? ärgere nicht die nutzvollen mitbewohner. der lebt immer noch im haus meiner schwiegereltern und beseitigt alles mögliche viehzeugs, mae sagt auch mäuse.
    ich finde den tukkae cool, schaut aus wie ein kleiner drache..............

  6. #15
    Avatar von smartsiam

    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    20
    ich kenne einige Condo Besitzer welche auf Permedan (früher auch als TOP-COP bekannt) schwören. Permedan - Die neue Generation der Insektenbekämpfung! Permedan enthaelt laut Aufschrift 0.4% Permethrin
    Allerdings sagt ein Wikipedia-Artikel, das es wohl - neben allerlei Insekten - auch Katzen vernichtet. Permethrin - Wikipedia, the free encyclopedia

    Da hilft nur eines, selbst - auch den WIKI Artikel - lesen und entscheiden.

  7. #16
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Das ist wirklich gut, und auch ungefährlich für Haustiere. Kann man sich bei der Tip-Zeitung bestellen

    TYRAX,Insektenschutz,Mckenschutz,Insektizid fr den gesamten Haushalt-Der andere - Umweltfreundliche Insektenschutz auf rein biologischer Basis

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.08.08, 21:53
  2. Explosion macht Kakerlaken den Garaus
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.05, 07:41